Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog
6. Oktober 2021 3 06 /10 /Oktober /2021 10:12

Werbung

In dem Buch Die große Zeichenschule von Nico Fauser werden 100 Motive vorgestellt. Schritt-für-Schritt  kann man aus wenigen Grundelementen seine Lieblingsmotive zu Papier bringen und ausmalen, ob Tiere, Fahrzeuge, Fabelwesen, Piraten oder Wikinger. Durch die leicht nachvollziehbaren Anleitungen kommt es zu schnellen Erfolgserlebnissen.

Das Cover ist bunt und zeigt schon einige Beispiele, der Titel macht neugierig und passt gut dazu.

Es gibt folgende Kapitel: Bauernhof, Baustelle, Piraten, Dinos und Fabelwesen.

Die Anleitungen sind Schritt-für-Schritt bebildert, jeweils in 6 Schritten.

Ab und zu gibt es zu den Motiven noch eine kurze Beschreibung, wo noch etwas erklärt wird und man somit noch etwas lernen kann.

Zu jedem Motiv gibt es noch ein Vorschlag, wie es ausgemalt werden kann.

Das Buch beinhaltet viele tolle Motive.

Ein tolles Buch mit kindgerechten Motiven, das zum Malen motiviert. Meine Tochter behauptet nämlich immer, sie kann das nicht, aber mit einer solchen Schritt-für-Schritt-Anleitung könnte ich mir gut vorstellen, dass sie es wenigstens versuchen würde.

Diesen Post teilen
Repost0
5. Oktober 2021 2 05 /10 /Oktober /2021 11:13

Werbung

In dem Buch Die Bucht der Lupinen von Johanna Laurin geht es um Anna. Als ihre Großmutter Lou stirbt, reist sei  mit ihren Schwestern nach Neufundland, dort hat Lou viele Jahre gelebt. Sie wissen nicht viel über die Vergangenheit von Lou. Mit einem verblichenen Foto aus den 1930er-Jahren beginnt eine Reise nach Hamburg, wo Lou als Jüdin heranwuchs, dort gab es auch eine schicksalhafte Liebe.

Das Cover zeigt ein tolles Motiv in tollen Farben, beim Titel habe ich mich nach der Bedeutung gefragt. Die Frage wird auf jeden Fall im Laufe des Buches beantwortet.

Das Buch lässt sich flüssig lesen, es wird abwechselnd von der Gegenwart und der Vergangenheit erzählt.

Die Familie spielt eine große Rolle, sowie die Freundschaft.

Man erfährt viel von der Situation im zweiten Weltkrieg, was mit den Juden passiert ist, was im Krieg passiert ist. Eine Flucht wird ebenfalls thematisiert.

Natürlich darf auch die Liebe nicht fehlen.

Die Vergangenheit spielt eine große Rolle, und was sie mit einem macht, wie sie einen Menschen verändern kann.

Ein unheimlich spannendes und emotionales Buch, das deutlich aufzeigt, was manche Menschen damals erleben mussten.

Diesen Post teilen
Repost0
2. Oktober 2021 6 02 /10 /Oktober /2021 12:59

Werbung

Im moses Verlag gibt es das Pocket Quiz, das gibt es auch in der Junior Edition. Ich möchte euch heute das Pocket Quiz Junior Allgemeinwissen und Dinosaurier vorstellen.

Das Pocket Quiz hilft gegen Langeweile zwischendurch. Seit 20 Jahren gibt es schon die erfolgreichen Pocket Quizze. Inzwischen gibt es die Themen: Tiere, Pferde, Schlaumeier, Umwelt, Unglaublich aber wahr und Erde. Jetzt neu auch Dinosaurier und Allgemeinwissen. Jeweils 50 Karten voll mit Fragen. Schnell kann man die kompakten Schachteln in jede Tasche stecken. Macht Spaß und schlau.

Die Schachteln haben jeweils schöne Farben und einen dazu passenden Titel, sodass man weiß, um welches Thema es sich handelt.

Die Karten sind beschichtet und haben eine tolle Qualität.

Pro Karte gibt es zwei Fragen, auf der Rückseite gibt es die Antwort, oft inkl. Erklärung oder weiterführender Infos. Ab und zu gibt es noch kleine, passende Illustrationen.

Bei den Dinos gibt es Fragen zur Geschichte, zu den Arten, den Namen, dem Verhalten und weiteren Fakten.

Beim Allgemeinwissen gibt es Fragen zu berühmten Personen, Tieren, Sehenswürdigkeiten, Geografie und noch mehr.

Die Größe ist super für unterwegs. Die Schachtel passt in jede Tasche.

Das Quiz macht Spaß und man lernt noch etwas dazu.

Tolle Kombination aus Wissen und Spaß, das ganze ideal für unterwegs.

Diesen Post teilen
Repost0
1. Oktober 2021 5 01 /10 /Oktober /2021 21:50

Werbung

In dem Buch Rückkehr nach Virgin River von Robyn Carr geht es um Kaylee, die nach dem Tod ihrer Mutter nach Virgin River fährt. Mit diesem Ort verbindet sie schöne Erinnerungen. Sie will Kraft schöpfen, doch dann bricht in ihrem Ferienhaus ein Feuer aus. Doch die Bewohner von Virgin River unterstützen einander. Der attraktive Landry bietet ihr eine Unterkunft, Kaylee spürt ein tiefes Band zu ihm. Wird sie zum Fest der Liebe ein neues Glück finden?

Das Cover zeigt tolle Bilder und tolle Farben, der Titel macht neugierig. Endlich geht es weiter in Virgin River.

Zu Beginn gibt es wieder eine Karte vom Ortskern von Virgin River und eine von der Umgebung.

Das Buch ist  toll geschrieben.

Beziehung, Annäherung, Liebe und Ehe spielen eine wichtige Rolle, aber auch Scheidung ist Thema. Gefühle werden immer wieder thematisiert, es ist mitunter sehr emotional.

Hunde spielen ebenfalls eine Rolle.

Familie ist auch immer wieder Thema.

Tod und Trauer werden auch thematisiert.

Mir gefällt es immer gut, wenn man die Personen im Buch schon kennt. Bei der Virgin River Reihe kommt es mir so vor, als würde ich von alten Bekannten lesen. So eine tolle Dorfgemeinschaft. Die Bewohner halten immer zusammen und helfen einander.

Es geht auch ums Freude machen und Freude haben.

Wieder ein toller Band der Virgin River Reihe, die einen in ihren Bann zieht.

Diesen Post teilen
Repost0
29. September 2021 3 29 /09 /September /2021 20:20

Werbung

In dem Buch Die Villa der Zaubertiere - Einhörner suchen ein Zuhause von Kallie George geht es um Feli, die es nicht fassen kann, als sie im Wald auf die Villa der Zaubertiere stößt, mit winzigen Feenpferden, zuckersüßen Einhörnern und einem Drachen mit Feuerproblemen. Magische Tiere werden hier versorgt und vermittelt. Noch besser ist, dass der Leiter der Adoptionsagentur gerade verzweifelt eine Aushilfe für den Sommer sucht. Feli bietet sofort ihre Hilfe an. Damit fängt ihr zauberhaftes Tierabenteuer erst an.

Das Cover zeigt ein tolles Motiv in tollen Farben, der Titel macht neugierig.

Das Buch ist flüssig und kindgerecht geschrieben.

Dazu gibt es passende Illustrationen.

Feli ist ein Mädchen, dessen Freundin über die Ferien weg ist. Sie denkt schon, es wird ein langweiliger Sommer, doch dann stößt sie auf die Villa der Zaubertiere.

Feli liebt Tiere und kümmert sich gerne um sie. In diesem Fall sind es keine normalen Tiere, sondern magische Tiere.

Das Thema Glück und Pech spielt immer wieder eine Rolle.

Das Buch ist sehr spannend geschrieben, wir würden uns über eine Fortsetzung sehr freuen.

Ein zauberhaftes Kinderbuch über fabelhafte Wesen und die Liebe zum Tier.

Diesen Post teilen
Repost0
28. September 2021 2 28 /09 /September /2021 20:40

Werbung

In dem Hörspiel Der kleine Drache Kokosnuss bei den wilden Tieren von Ingo Siegner reisen Robert und Matilda nach Afrika, um wilde Tiere zu interviewen. Kokosnuss und Oskar finden das gefährlich, wenn man Löwe, Nashorn & Co. befragen will. Sie machen sich auf den Weg, um ihre Freunde zu unterstützen. Robert kann zum Glück Englisch sprechen, das sprechen nämlich viele Tiere, bestimmt auch in Afrika. Eine aufregende Reise durch die afrikanische Savanne liegt vor ihnen.

Das Cover zeigt ein tolles Motiv in tollen Farben, der Titel macht neugierig.

Das Hörspiel ist mit einer angenehmen Stimme gesprochen, man kann gut zuhören. Dazwischen gibt es immer wieder Lieder.

Kokosnuss kennen wir schon, immer wieder gehen wir gerne mit ihm auf neue Abenteuer. Seine Freunde sind wie immer auch dabei.

Man lernt viel über Afrika und über die wilden Tiere, die dort leben. Zudem lernt man Englisch, da Robert mit den Tieren englisch spricht. Er wiederholt dann einzelne Wörter, sodass es auch für Kinder gut geeignet ist. Oft wiederholen es Kokosnuss oder seine Freunde nochmal.

Im Beiheft sind die englischen Liedtexte abgedruckt, sodass man mitsingen kann. Dazu gibt es immer auch eine deutsche Übersetzung.

Außerdem sind im Beiheft die Vokabeln abgedruckt, die man in der CD lernen kann, inkl. Übersetzung natürlich.

Ein tolles Hörspiel mit einer Mischung aus Wissen, lernen und Spaß.

Diesen Post teilen
Repost0
28. September 2021 2 28 /09 /September /2021 12:31

Werbung

In dem Buch Lichtersternenfunkelzeit von Julia Warkentin geht es um die Vorweihnachtszeit, wenn es draußen frostig wird und zuhause gemütlich. Mit Geschichten, Backen, basteln und erzählen. In dieser Zeit fühlt sich alles ganz besonders an. Dieses Buch schenkt uns Liebe und Glücksmomente, die mit allen Sinnen erfahrbar sind. Ein Adventskalender mit Geschichten und Ideen für jede Tag der Adventszeit.

Das Cover zeigt tolle Motive in tollen Farben, der Titel passt gut dazu.

Es gibt für die Tage des 30. November bis zum 24. Dezember jeweils ein Stück Geschichte sowie eine Idee.

Zu Beginn jeden Tages gibt es immer ein Gedicht oder ein Zitat.

Dann geht die Geschichte über eine Familie jeden Tag ein Stück weiter. Dazu gibt es Überlegungen und auch Fragen, zu denen man sich dann zusammen Gedanken machen kann. Die Kinder in der Geschichte machen die gleichen Aufgaben auch.

Dazu gibt es einige passende Illustrationen.

Zusätzlich gibt es auch noch Lieder, Rezepte oder auch Geschichten.

Mit dem Buch kann man tolle Familienzeit verbringen, man kann es sich gemütlich machen, das wichtigste ist aber, dass man die Zeit gemeinsam verbringt.

Man kann sich die Zeit ganz toll gestalten, zum Beispiel mit Punsch oder Tee und Plätzchen. Da steigt die Vorfreude.

Ein tolles Buch für die ganze Familie, mit ganzen vielen Vorschlägen für Aktivitäten und Anregungen zum Nachdenken. Für eine gemütliche Familienzeit. Eine Möglichkeit zum Innehalten in einer Zeit, die immer stressig ist, obwohl sie das überhaupt nicht sein sollte.

Diesen Post teilen
Repost0
27. September 2021 1 27 /09 /September /2021 10:55

Werbung

In dem Buch Das Glück läuft wohin es will von Elle Spellman geht es um Hannah, die sich zu einem Marathon anmeldet, als sie erfährt, dass ihr Mann sie für eine Jüngere verlassen hat. Sie hat zwölf Wochen Zeit, um fit zu werden. Doch anfangs scheitert sie kläglich. Dann trifft sie zwei Frauen im Park, die das gleiche Ziel verfolgen. Sie gründen einen Laufclub. Hannah findet ihr neues Leben viel besser als ihr altes. Und dann feuert sie auch noch der charmante Polizist Steve an. Sie ist dem Glück geradewegs in die Arme gelaufen, ohne es zu ahnen.

Das Cover hat tolle Farben, der Titel macht neugierig.

Das Buch lässt sich flüssig lesen.

Das Buch erzählt abwechselnd von Hannah und Malika.

Drei Frauen haben das gleiche Ziel, sie laufen und trainieren gemeinsam und motivieren sich gegenseitig.

Die Vergangenheit der drei spielt immer wieder eine Rolle, ebenso ihre Freundschaft. Bisher haben die drei schon einiges mitmachen müssen, sie haben es nicht leicht gehabt.

Natürlich spielen auch deren Beziehungen eine Rolle.

Immer wieder werden auch deren Gefühle thematisiert.

Ein Roman über Freundschaft, das Laufen und die Liebe.

Diesen Post teilen
Repost0
23. September 2021 4 23 /09 /September /2021 21:04

Werbung

In dem Buch Kleine Kuschelautos von Christel Krukkert gibt es viele tolle Autos zum Häkeln, zum Beispiel Polizeiauto, LKW, Abschleppwagen, VW-Bus oder Rennwagen. Zapfsäule, Verkehrsschilder und Ampel dürfen natürlich auch nicht fehlen. Zum sicheren Einstieg gibt es eine kleine Häkelschule, dass das kuschelige Geschenk für kleine und große Autofans problemlos fertig wird.

Das Cover zeigt tolle Beispiele in tollen Farben, der Titel passt gut dazu.

Zu Beginn gibt es einige Tipps und Techniken, wozu zum Beispiel auch die Maschenarten gehören.

Bei den einzelnen Anleitungen ist die Materialliste übersichtlich aufgeführt. Die Größe des fertigen Autos ist angegeben. Die einzelnen Beschreibungen sind verständlich.

Die erste Anleitung ist Schritt-für-Schritt erklärt und auch zu jedem Schritt bebildert. Das ist im Prinzip die Grundanleitung für ein Auto.

Die Fotos der fertigen Autos sind toll, dazu gibt es auch immer wieder witzige Illustrationen, teilweise verknüpft mit den Fotos. Zum Schmunzeln.

Zu den Autos gibt es auch noch Anleitungen für Zubehör wie Ampel oder Schilder. So kann man zum Beispiel auf einem Spielteppich schön spielen.

Ein tolles Buch, bei dem man ein bisschen Geduld braucht, aber tolle Ergebnisse bekommt, die man toll verschenken kann.

Diesen Post teilen
Repost0
23. September 2021 4 23 /09 /September /2021 20:14

Werbung

In dem Buch Keeper of the lost cities - Der Aufbruch von Shannon Messenger geht es um die 12-jährige Sophie, die Gedanken lesen kann. Sie fühlt sich als Außenseiterin, bis sie Fitz trifft. Er teilt ihr mit, dass sie mit ihren Fähigkeiten nicht alleine ist und eine Elfe ist. So beginnt für Sophie ein neues Leben, sie besucht ab sofort eine Zauberschule. Doch wer ist sie wirklich und warum wurde sie in der Menschenwelt versteckt? Die Antworten könnten über Leben und Tod entscheiden...

Cover und Titel passen gut zusammen, beides verspricht Spannung.

Das Buch lässt sich flüssig lesen, man findet gut in die Geschichte.

Sophie ist eine Elfe und wächst in der Welt der Menschen auf, sie ist anders als die anderen. Sie lernt auf einmal eine andere Welt kennen, in der es Magie gibt und man bestimmte Fähigkeiten hat, zum Beispiel Gedanken zu lesen.

Sie geht dort in die Zauberschule, in der sie ganz andere Dinge lernt als in der Menschenwelt.

Familie spielt ebenfalls eine Rolle.

Das Buch ist von Anfang bis Ende wirklich spannend.

Ein Kinder/ Jugendbuch, das man auch gut als Erwachsener noch lesen kann. Es entführt einen in eine andere Welt und ist durchweg unheimlich spannend. Man fühlt mit Sophie mit. Die Fortsetzung kann kommen.

Diesen Post teilen
Repost0