Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog
19. Juli 2021 1 19 /07 /Juli /2021 12:57

Werbung

In dem Buch Julias Insel von Ines Roth geht es um eine Nordseeinsel, die Julias Liebe ist. Als ihre Mutter Gerd heiratet, muss Julia ihre Insel verlassen. Nach deren Tod kehrt sie zurück zu ihrer Großmutter und ist glücklich. Sie sieht ihren Kindheitsfreund Jan wieder, der inzwischen Bürgermeister ist. Doch etwas ist anders zwischen ihnen...

Das Cover hat tolle Farben und ein tolles Motiv. Beim Titel habe ich mich nach der Bedeutung gefragt. Beides passt gut zusammen.

Das Buch lässt sich flüssig lesen, man findet gut in die Geschichte.

Familie und Freundschaft spielen eine große Rolle, aber auch die Liebe.

Die Insel und auch das Thema Heimat sind wichtig. 

Auch die Vergangenheit wird thematisiert.

Reichtum und die Macht, die man mit Geld hat, sind immer wieder Thema. Genauso wie, dass man sich verändern kann, wenn man es nur möchte.

Ein vielfältiger Roman vor einer tollen Kulisse.

Diesen Post teilen
Repost0
16. Juli 2021 5 16 /07 /Juli /2021 12:24

Werbung

In dem Buch Zuagroast von Martina Parker geht es um Paul, der am Land billiges Bauland, Affären und seltsame Gewächse findet. Zuagroaste haben mehr Geld als Verstand, deshalb könnte es sich rächen, wenn man ihnen hilft.

Das Cover hat tolle Farben, beim Titel habe ich mich nach der Bedeutung gefragt.

Das Buch lässt sich flüssig lesen.

Der Krimi spielt sich auf dem Land ab, das Land- und Dorfleben wird einem näher gebracht, mit all seinen Vor- und Nachteilen und dem ganzen Getratsche.

Es gibt einige Dialoge im Dialekt und immer wieder auch Begriffe. Es wird aber alles erklärt, entweder direkt auf der Seite oder am Ende im Glossar.

Auch über den Garten, Pflanzen, Kräuter, seine Bewohner und Erde lernt man sehr viel im Buch. Der Begriff Gartenkrimi passt hier sehr gut.

Beziehung, Ehe und Fremdgehen spielen eine zentrale Rolle.

Alles wird sehr detailliert besprochen.

Als Bonus gibt es noch eine Krimi-Kurzgeschichte.

Ein Krimi über Ehe, Beziehung und Fremdgehen gepaart mit Gartenwissen und Dorfgetratsche.

Diesen Post teilen
Repost0
13. Juli 2021 2 13 /07 /Juli /2021 13:27

Werbung

In dem Buch Mörderisches Taubertal von Heike Wolpert geht es um kriminelle Machenschaften im Taubertal. Ungeliebte Vorgesetzte oder unliebsame Partner sterben eines gewaltsamen Todes, alte Rechnungen werden beglichen. Doch manche kommen auch so davon, auch der ein oder andere Mörder.

Das Cover hat tolle Farben, beim Titel war ich gleich gespannt, weil ich es immer total spannend finde, wenn die Bücher in einer Umgebung spielen, die man selbst kennt.

Das Buch beinhaltet 14 Kurzkrimis, die alle im Taubertal spielen, von Wertheim bis Rothenburg.

Bei den Geschichten ist man jeweils gleich mittendrin, was bei Kurzgeschichten ja oft der Fall ist. 

Es geht jeweils um ein Verbrechen, oft um Mord.

Bei den Geschichten erfährt man jeweils einiges über den Spielort bzw. die dortigen Sehenswürdigkeiten, also über viele Orte im Taubertal.

Ein tolles Buch, mit dem man das Taubertal ein bisschen kennen lernen kann. Reiseführer mit Mord und Humor oder doch spannende Kurzgeschichten mit touristischen Hinweisen. Das würde jedenfalls beides passen.

Diesen Post teilen
Repost0
12. Juli 2021 1 12 /07 /Juli /2021 13:33

Werbung

Beim moses Verlag gibt es drei verschiedene Fernweh-Sets. Micro-Abenteuer für zu Hause, Fernweh Camper-Lifehacks und Achtsames Reisen. Heute darf ich euch das Kartenset Achtsames Reisen vorstellen.

Jede Menge schöne Ideen für den nächsten Urlaub, ob ohne Handy im Càfe zu sitzen, dem Alltags-Ich eine Postkarte zu schreiben oder Gewohnheiten der Einheimischen zu entdecken.

Cover und Titel passen gut zusammen und man weiß, was einen erwartet.

Das Set beinhaltet 50 Karten.

Auf der Vorderseite steht jeweils die Nummer sowie ein Symbol und eine Überschrift. Auf der Rückseite gibt es die Beschreibung dazu. 

Die  Ideen reichen von einer Collage aus Fundstücken erstellen, Schaukeln, eine Sandburg bauen oder Müll in der Natur sammeln.

Ein Set mit vielfältigen Ideen, mit dem man das Urlaubsziel nochmal anders wahrnehmen kann.

Diesen Post teilen
Repost0
12. Juli 2021 1 12 /07 /Juli /2021 12:36

Werbung

In dem Buch Flucht durch Schwaben von Rafael Wagner geht es um den jungen Kämpfer Marcus, der im Jahr 926 mit der ortskundigen Flüchtigen Anna losgeschickt wird um Hilfe zu holen, nachdem ungarische Reiterhorden über den Bodenseeraum hergefallen sind. Es folgt eine unbarmherzige Flucht. Sie kämpfen um ihr Überleben und für die Zukunft des Herzogtums Schwaben.

Das Cover hat tolle Farben, der Titel macht neugierig.

Zu Beginn gibt es eine Karte des Herzogtum Schwabens sowie ein Glossar der alten Stadtnamen und Ortsbezeichnungen. Was sehr sinnvoll ist, denn einige kann man sich zusammen reimen, andere nicht.

Das Buch lässt sich flüssig lesen. Man findet gut in die Geschichte.

Man lernt das Leben damals kennen, im Jahr 926. Da war doch vieles noch anders, von den Fortbewegungsmittel über das Essen bis hin zur medizinischen Versorgung.

Ein Großteil des Buches ist die Flucht sowie viele Kämpfe. 

Aber auch Freundschaft und Vertrauen spielt eine Rolle.

Am Ende erfährt man noch etwas über den historischen Kontext.

Ein spannender historischer Roman um die beiden jungen Menschen Marcus und Anna.

Diesen Post teilen
Repost0
9. Juli 2021 5 09 /07 /Juli /2021 13:23

Werbung

In dem Buch Victor, Lily und der Weg nach Hause von Philippe Amar geht es um Victor, der ein Waisenkind ist und bei der besten Pflegemutter Annie lebt. Da sie herzkrank ist, braucht Victor neue Eltern, die er sich selbst aussuchen will. Er findet Lily, die für ihn perfekte Mutter, über ein Datingportal. Doch Lily hat selbst eine tragische Familiengeschichte hinter sich und lebt nur noch für ihren Job als Pàtissière. Doch Victor gibt nicht auf...

Das Cover hat tolle Farben, bei Titel und Cover habe ich mich nach der Bedeutung gefragt. Nach dem Lesen des Buches passt beides wie die Faust aufs Auge.

Das Buch lässt sich flüssig lesen, man findet gut ins Buch.

Victor ist ein Waisenkind. Er möchte eine Mutter, die ihn liebt und die er auch lieben kann. Er möchte eine Familie, die er noch nie hatte. 

Victor und seine Freunde halten zusammen, Zusammenhalt wird groß geschrieben.

Die Musik spielt in Victors Leben eine große Rolle. Er spielt für sein Leben gerne Geige und möchte auch Musiker werden.

Über Lilys Job als Pàtissière erfährt man auch einiges.

Victor und seine Freunde sind sehr kreativ. Ihr Einfallsreichtum ist groß, was die Muttersuche bzw. die Überzeugung der gefundenen angeht.

Ein sehr emotionales Buch, bei dem man mitfühlt.

Diesen Post teilen
Repost0
6. Juli 2021 2 06 /07 /Juli /2021 21:11

Werbung

In dem Buch Der Zorn der Regenmacher von Timo Leibig geht es um Leyna, die zu den Heilerinnen der Stadt La Harb gehört. Dort regnet es seit Wochen und die Ernten sind vernichtet. Leyna weiß mehr über den Ursprung der Krankheit. Sie gibt die Hoffnung auf Rettung auf, da trifft sie auf die Schmuggler Henning und Nante. Gemeinsam können die drei das Geheimnis des nicht enden wollenden Regens lösen. Die Bedrohung kommt aus der Tiefe des Meeres.

Das Cover ist duster und der Nebel hat eine tolle Wirkung, der Titel passt gut dazu.

Das Buch lässt sich flüssig lesen, es werden mehrere Handlungsstränge abwechselnd erzählt.

Leyna ist Mitglied in der Gilde der Heilerinnen, diese nutzen Magie, um Menschen zu helfen. Sie versuchen auch, etwas gegen den Regen auszurichten, was ihnen aber vorerst nicht gelingen will. Hier spielt auch Freundschaft eine Rolle.

Leyna ist eine neugierige, junge, mutige Frau, genauso wie die Zwillinge Henning und Nante. Leyna und Nante sind magiebegabt, was sie im Buch auch nutzen. 

Ein Fantasy-Roman, in dem Magie vorkommt und dadurch immer wieder geheimnisvolle und auch furcherregende Dinge passieren. Nichts für schwache Nerven.

Und wieder ein Timo-Leibig-Roman, der unter die Haut geht. Habe ich schon erwähnt, dass Timo einer meiner Lieblingsautoren ist? Wie, ihr kennt Timo Leibig nicht? Dann müsst ihr ihn unbedingt kennenlernen. Ich habe schon viele Stunden mit seinen Büchern zugebracht, egal, ob Krimi, Thriller oder Fantasy.

Diesen Post teilen
Repost0
4. Juli 2021 7 04 /07 /Juli /2021 20:42

Werbung

In dem Buch Eine Liebe in der Provence von Tania Schlie geht es um Hanna, die an einem Wendepunkt in ihrem Leben angekommen ist. Sie will in dem verwilderten Olivenhain bei dem französischen Bauernhaus neuen Mut schöpfen. Sie sieht die alte Französin Sophie wieder, die beiden schwelgen in Erinnerungen. Sophie erzählt Hanna die tragische Geschichte ihrer Familie und Hanna lernt dadurch, alte Lasten abzulegen und die Weichen neu zu stellen.

Das Cover hat tolle Farben, der Titel passt gut dazu.

Das Buch lässt sich gut lesen, man findet schnell in die Geschichte.

Freundschaft spielt eine wichtige Rolle, genauso wie die Familie.

Das alte Bauernhaus mit dem Olivenhain hat seinen ganz eigenen Charme und spielt eine zentrale Rolle. Dazu noch die Landschaft Frankreichs. Auch die Arbeiten am Anwesen und im Garten spielen eine wichtige Rolle.

Auch die Vergangenheit und der Krieg werden thematisiert.

Und das wichtigste Thema ist die Liebe. Die aktuelle Beziehung von Hanna sowie eine Beziehung aus der Vergangenheit, von der Hanna erfährt.

Ein Buch über die Liebe, das in der Gegenwart und der Vergangenheit spielt.

Diesen Post teilen
Repost0
1. Juli 2021 4 01 /07 /Juli /2021 12:26

Werbung

Wir durften Spritz Tease - Weißer G'Spritzter in der Dose testen.

Da haben wir uns doch bei uns im Garten getroffen und haben einen Test gemacht.

Aber was ist denn nun Spritz Tease - Weißer G'Spritzter in der Dose? Das ist eine saure Weißweinschorle aus Jancevec Weisswein, dieser kommt aus Slowenien. Hier könnt ihr die Dosen bestellen und es gibt weitere Infos.

Eine Dose enthält 250ml der Weissweinschorle und kostet aktuell 1,36 Euro. Es gibt auch 330ml Dosen. Der Wein hat 6,6 % Alkohol.

Wir haben das Getränk gekühlt getestet und fanden es sehr erfrischend. Es war geschmacklich lecker und hatte keinen unangenehmen Nachgeschmack, was es bei Wein manchmal gibt, finde ich. Die Kohlensäure hatte auch die richtige Menge.

Wir waren uns alle einig, dass es lecker und erfrischend war, es hat jedem geschmeckt. Das Getränk hat keine Zusatzstoffe, sondern besteht nur aus Wein, Wasser und Kohlensäure, das finden wir gut.

Toll ist es auch zum Picknicken oder auf Ausflügen, bei Großveranstaltungen oder bei Partys.

Diesen Post teilen
Repost0
30. Juni 2021 3 30 /06 /Juni /2021 09:34

Werbung

In dem Buch Frida und die Blaubeersuppe von Alva Bengt geht es um Leni, die nicht in Schweden Urlaub machen will, weil sie denkt, dass es langweilig wird. Doch dann lernt sie Frida kennen, die ihren Hühnern Kunststücke beibringt. Und Oma Inga kocht lauter blaue Gerichte und ihr Boot heißt Emil. Zusammen haben die beiden die schönste Zeit. Doch Jonne, Benny und Tilla führen bestimmt nichts gutes im Schilde...

Das Cover hat tolle Farben, beim Titel habe ich mich gefragt, ob es Blaubeersuppe wirklich gibt.

Das Buch ist kindgerecht geschrieben und lässt sich gut lesen, es ist aus Sicht von Leni erzählt.

Dazwischen gibt es immer wieder kleine, passende Illustrationen.

Leni fährt mit ihren Eltern in den Urlaub nach Schweden. Dort lernt sie Frida kennen, die beiden werden Freundinnen. Frida hat einen deutschen Vater und kann daher deutsch sprechen, doch sie sagt manchmal witzige Worte, da ihr Deutsch nicht perfekt ist. Da musste ich schon öfter schmunzeln. Frida ist schon herrlich verrückt.

die beiden Freundinnen erleben so einiges zusammen in Schweden, man lernt das Essen dort und das Land etwas besser kennen.

Ein spannendes Kinderbuch, in die die Freundinnen gemeinsam Abenteuer erleben.

Diesen Post teilen
Repost0