Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog
21. September 2019 6 21 /09 /September /2019 07:52

Werbung

In dem e-book Birne, Quitte, Nuss & Traube stellt Karl Newedel Rezepte mit Birnen, Quitten, Nüssen und Trauben vor. Er zeigt, welche pikanten und süßen Köstlichkeiten man aus den heimischen Früchten zaubern kann.

Der Titel beschreibt ja eigentlich schon konkret das Buch. Das Cover hat natürliche Farben und sieht sehr lecker aus.

Die Rezepte sind nach den Früchten sortiert, was ich sehr sinnvoll finde.

Die Rezepte sind übersichtlich aufgebaut und verständlich erklärt. Es ist eine Zubereitungszeit, eine Garzeit und die Portionen immer mit angegeben.

Immer wieder gibt es auch Tipps, zum Beispiel zu Alternativen oder wie man ein Muster machen kann.

Zu jedem Rezept gibt es ein tolles Bild.

Die Rezepte reichen von Salat und Brot über Hauptgerichte bis hin zur Torte. Es gibt süßes und pikantes.

Tolle neue Inspirationen für die Ernte im Garten, auch diese will ja verarbeitet werden. Das ist momentan gar nicht so einfach.

Diesen Post teilen
Repost0
20. September 2019 5 20 /09 /September /2019 10:37

Werbung

In dem Buch Am besten hausgemacht von Cosima Bellersen Quirini wird alles für Selbermacher vorgestellt, es ist kinderleicht und kreativ. Über 650 Rezepte mit ausführlichem Basiswissen, die garantiert gelingen.

Beim Titel dachte ich mir gleich, oh ja, hausgemacht, das ist immer gut. Das Cover hat tolle Farben und ist der Natur sehr nahe, passt also super zum Buch.

Die Rezepte reichen von Butter und Käse, Wurst, Räuchern, Einlegen und trocknen über Kartoffeln, Backen und Saucen bis hin zu Schokolade und Knabbereien.

Am Beginn des Kapitels gibt es erst einmal viel Grundsätzliches. Die Rezepte sind übersichtlich aufgebaut und verständlich beschrieben. Es gibt viele tolle Bilder.

Dazwischen gibt es auch immer wieder Varianten und Tipps, zum Beispiel was man beim Einkauf beachten muss.

Das Buch ist sehr vielfältig. Es hat sowohl viel Hintergrundwissen, als auch sehr viele Rezepte.

Am Ende gibt es noch Buchtipps und Bezugsquellen.

Ein rundum gelungenes Werk  mit viel Wissen und vielen neuen Ideen.

Diesen Post teilen
Repost0
20. September 2019 5 20 /09 /September /2019 09:46

Werbung

In dem Buch Früchte einkochen, kandieren, einlegen von Gabriele Lehari wird erklärt, wie man heimische und exotische Früchte für das ganze Jahr haltbar macht. Einfache und raffinierte Rezepte für jeden Geschmack. Ein grundlegendes Buch mit vielen Tipps und Anregungen für eigene Kreationen.

Der Titel sagt gleich, um was es geht, das Cover hat tolle Farben und passt gut zum Titel.

Im Vorwort geht es um die Vorteile von Obst einmachen. Weiterhin werden verschiedene Arten des Haltbarmachens vorgestellt. Es wird die Frage geklärt welche Früchte sich wofür eignen, welche Geräte man benötigt und man erfährt Grundsätzliches zur Vorbereitung. Es folgen Infos zu den Zutaten. Damit hat man schon einmal einiges an Grundsatzwissen.

Die Rezepte sind übersichtlich aufgebaut und verständlich beschrieben. Zwischendurch gibt es immer wieder Tipps, zum Beispiel Varianten oder auch der Erntezeitpunkt, bzw. spezielles was man bei einzelnen Obstsorten beachten sollte.

Die Rezepte reichen von Fruchtaufstrich, Kompott über Kandiertes und Früchte in Alkohol bis hin zu süß-sauer Eingelegtem und Chutneys.

Das Buch bietet viele neue Inspirationen, denn die vielen Früchte aus dem Garten wollen ja verarbeitet werden.

Diesen Post teilen
Repost0
17. September 2019 2 17 /09 /September /2019 21:37

Werbung

In dem Buch Babymode zum Häkeln werden 40 Modelle für jede Jahreszeit vorgestellt. Von Hemdchen, Kleidchen, Pullover, Schuhe bis hin zu Mützen und sogar ein Fuchs zum Knuddeln. Geeignet für Babys im ersten Lebensjahr in vier Größen.

Der Titel sagt klar und deutlich aus um was es geht. Das Cover hat schöne Farben und das Kind ist wirklich ein süßer Fratz.

Die Kleidung ist nach Jahreszeiten sortiert, was ich eigentlich ganz sinnvoll finde.

Die einzelnen Anleitungen sind übersichtlich aufgebaut, aus meiner Sicht aber nicht unbedingt für Anfänger geeignet. Es gibt Abbildungen zu Verdeutlichung und Musterbbildungen zur Hilfe. Es wird angegeben, welche Größen verfügbar sind und für welches Alter sie geeignet sind.

Zu jedem Modell gibt es mindestens ein tolles Foto.

Am Ende werden Abkürzungen erläutert und die Maschen erklärt. Dieser Teil gehört aus meiner Sicht an den Anfang. Gerade für Leute, die noch nicht so oft gehäkelt haben, ist dies am Ende, wo man es nicht vermutet, wenig sinnvoll.

Ein Buch mit tollen neuen Inspirationen. Die Kleidungsstücke eignen sich auch super als Geschenk.

Diesen Post teilen
Repost0
17. September 2019 2 17 /09 /September /2019 21:11

Werbung

In dem Buch Blasse Spuren von Timo Leibig geht es um Luisa Mäderer, die ihren Vater sucht, der vor 33 Jahren spurlos verschwunden ist. Ein ominöses Paket wird ihr zugestellt, woraufhin sie die Privatdetektivin Leonore Goldmann engagiert. Leonore reist ins Allgäu, wo sich die Spuren des Vaters einst verloren. Leonore hat das Gefühl, dass einige alte Bekannte mehr wissen, als sie zugeben...

Der Titel deutet schon auf einen Krimi und auf Ermittlungen hin. Das Cover ist sehr duster und wirkt einsam.

Das Buch ist flüssig zu lesen, man findet schnell in die Geschichte.

Die Ermittlungen in Leonores Fall stehen ganz klar im Mittelpunkt, in diesem Buch gibt es gar nicht viel privates von Leonore. Sie ist eine tolle und beeindruckende Ermittlerin, mit der man sich stundenlang auf Ermittlungen begeben kann. Es hat mal wieder Spaß gemacht, mit Leonore unterwegs zu sein.

Die Geschichte spielt hauptsächlich in einem Dorf und die Vergangenheit spielt eine große Rolle.

Das Buch ist spannend von Beginn an und nimmt einen gefangen, sodass man es nicht mehr aus der Hand legen kann.

Ein gelungener Krimi, wie man es von Timo Leibig schon nicht mehr anders gewohnt ist.

Diesen Post teilen
Repost0
14. September 2019 6 14 /09 /September /2019 21:17

Werbung

In dem Buch Fetter Genuss von Billy Law stellt der Autor das beste Soulfood aus aller Welt vor. Ob scharf frittierte Käse-Bomben, Donut-Burger, Helden-Pizza oder Erdnusskrokant. Zu den 70 Rezepten gibt es dann noch die passenden Drinks.

Der Titel ist mehr als ungewöhnlich in einer Zeit, in der viele Menschen sehr bewusst auf ihre Ernährung achten. Das Cover deutet auf ein vielfältiges und abwechslungsreiches Buch hin.

Die Rezepte sind übersichtlich aufgebaut und verständlich beschrieben. Zu jedem Rezept gibt es einen oder mehrere heisse Tipps, wo zum Beispiel Varianten beschrieben sind.

Die Rezepte reichen von Snacks über Burger und Hauptgerichten bis hin zu Desserts und Drinks.

Zu jedem Rezept gibt es ein tolles Foto. Dazwischen gibt es noch Urlaubsfotos des Autors.

Das Buch ist sehr farbenfroh gestaltet, es macht gute Laune, genau wie das Essen wahrscheinlich auch.

Das Buch ist international, es enthält Rezepte aus aller Welt. Man bekommt richtig Lust, selbst in den Urlaub zu fahren und dort das Essen zu probieren.

Insgesamt liefert das Buch viele neue Inspirationen, allesamt gut für die Seele.

Diesen Post teilen
Repost0
13. September 2019 5 13 /09 /September /2019 14:31

Werbung

In dem Buch Frischkäsekugeln für die Party  von Sabrina Fauda-Role wird aus Frischkäse mit wenigen Handgriffen ein wahrer Genuss. Manchmal gefüllt und immer mit einer leckeren Hülle drum herum. Nicht nur absolute Hingucker, sondern auch  neue Geschmackserlebnisse.

Das Cover sieht superlecker aus, der Titel passt perfekt dazu.

Zu Beginn gibt es eine Schritt-für-Schritt-Anleitung mit Bildern, so weiß man gleich, wie man die Kugeln machen kann.

Die einzelnen Rezepte sind übersichtlich aufgebaut und verständlich beschrieben. Zu jedem Rezept gibt es ein tolles Foto. Auf den Fotos kann man sich gleich auch Inspirationen holen, was man zu den Frischkäsekugeln essen kann.

Es gibt Kugeln mit Käse, mit Gemüse, mit Fleisch, mit Fisch und exotische.

Die Kugeln sehen so toll aus mit der Deko drum herum, sie peppen sicher jedes Buffet hin und sind echte Hingucker.

Eine tolle neue Inspiration, wenn man Gäste erwartet.

Diesen Post teilen
Repost0
13. September 2019 5 13 /09 /September /2019 13:38

Werbung

In dem Buch Du bist in meiner Hand von Mary Higgins Clark wird die 18-jährige Kerry am Tag nach einer Party tot im Pool gefunden. Die ältere Schwester Aline will unbedingt herausfinden, was passiert ist. Kerrys Freund ist verdächtig, da er auf der Party mit Kerry gestritten hat. Doch auch der Nachbarsjunge verhält sich seltsam. Aline forscht im Umfeld ihrer Schwester und kommt dem Mörder immer näher, der vor nichts zurück schreckt...

Das Cover ist sehr duster, passend also zu einem Thriller, hat aber schöne Blumen. Der Titel ist ein bisschen beängstigend.

Das Buch ist flüssig geschrieben, man findet gleich in die Geschichte.

Die Familie spielt eine große Rolle, die Personen sind auch sehr authentisch dargestellt.

Was ich ebenfalls sehr gut an diesem Buch finde, ist, dass man alle Perspektiven mitbekommt. Sowohl von der Familie des Opfers, als auch von den Familien der Verdächtigen. Man weiß von allen, was sie denken und fühlen, das ist sehr gut gemacht.

Die Ermittlungen stehen ganz deutlich im Vordergrund, wobei hier auch die Schwester des Opfers eine große Rolle spielt.

Ein sehr spannender Thriller, bei dem die Personen sehr gut dargestellt sind und man wirklich sehr viel mitbekommt, die Spannung aber trotzdem aufrecht erhalten bleibt.

Diesen Post teilen
Repost0
11. September 2019 3 11 /09 /September /2019 21:18

Werbung

In dem Buch Fünf Wörter für Glück von Ella Dove geht es um Heidi, die Schauspielerin werden möchte und ihr Single-Dasein beenden möchte. Doch dann verändert ein Unfall alles. In der Rehaklinik trifft sie auf die 80-jährige Maud, deren Weisheit und Optimismus ansteckend sind. Mauds Enkel Jack hat eine Idee, wie Heidi ins Leben zurückfinden kann, mit einem Fünf-Punkte-Plan. Doch traut sich Heidi? Und traut sie sich ihn zu sagen, dass sie längst mehr für ihn empfindet?

Beim Titel habe ich mich gleich gefragt, welche fünf Wörter das wohl sein werden. Das Cover ist einfach und bunt, es gefällt mir.

Das Buch ist flüssig zu lesen, man findet gut in die Geschichte.

Heidi hat einen Unfall, man erfährt ziemlich viel über den Unfall und die anschließende Genesung im Krankenhaus und in der Rehaklinik. Ebenso erfährt man viel über die physische Genesung, die Verarbeitung ihres Traumata.

Heidi hat ihre Familie und Freunde, die hinter ihr stehen und sie macht neue Bekanntschaften, die ihr ebenfalls gut tun. Dennoch ist die Genesung ein schwerer Weg, auf dem es auch immer wieder Rückschläge gibt. Sie hat auch immer wieder mit Angst und Panik zu kämpfen. Es ist jedoch gut, Menschen zu kennen, denen gleiches oder ähnliches widerfahren ist, sodass man auf Verständnis trifft.

Natürlich spielt auch das Glück eine Rolle, bzw. die Frage, was Glück überhaupt ist.

Am Ende erfährt man, warum das Buch so authentisch wirkt, der Autorin ist nämlich etwas ganz ähnliches passiert, wie Heidi.

Ein unheimlich emotionaler Roman, der auf einer wahren Geschichte beruht. Eine absolute Empfehlung.

Diesen Post teilen
Repost0
11. September 2019 3 11 /09 /September /2019 08:38

Werbung

Das Buch Käptin Rakete, erschienen im Kunstmann Verlag, ist eine Geschichte über das Füreinanderdasein, Freundschaft und die Gewissheit, das Richtige zu tun, auch wenn es dafür vielleicht Ärger gibt.

Titel und Cover passen gut zusammen, ein weiblicher Kapitän als Hauptperson finde eine tolle Figur. Und der Name Käptin Rakete ist wirklich witzig.

Das Buch ist in Reimform geschrieben, lässt sich aber schön und flüssig lesen.

Die Illustrationen sind passend zum Text und haben tolle Farben.

Das Thema Mut spielt eine Rolle, Käptin Rakete ist sehr mutig. Sie will ihren Freunden helfen und beweist dabei ihren Mut. Am Ende teilt sich auch noch mit Ihnen, eine tolle Botschaft also.

Auch das Thema Seenotrettung, das momentan doch ziemlich aktuell ist, wird in dem Buch kindgerecht umgesetzt. Vom Verkauf jedes Buches geht auch 1 Euro an die sea-watch.org. Was ich auch eine tolle Idee finde.

Ein Kinderbuch mit einem aktuellen Thema und einer tollen Botschaft.

Diesen Post teilen
Repost0