Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog
18. Juli 2019 4 18 /07 /Juli /2019 13:02

Werbung

In dem Buch Vorsicht Sockentiere von Brenna Mbaloney werden verwaiste, ausrangierte Socken neue Aufgaben zugeführt. In kürzester Zeit entstehen kühne Hamster, freche Mäuse oder eine ganze Hasenfamilie. Schritt für Schritt erklärt, sind sie auch für Kinder geeignet.

Das Cover ist schön bunt und lustig, der Titel passt dazu.

Das Buch beginnt mit Tipps, wie man an Socken kommt. Es folgen allgemeine Anleitungen zum Nähen und Stichen. Weitere Materialien, die benötigt werden, sind aufgeführt.

Die einzelnen Anleitungen sind sehr detailliert und verständlich beschrieben und mit Hilfe von Bildern wird das ganze noch verdeutlicht.

Die Tiere, die beschrieben sind, sind sehr süße Tierchen, auch eine tolle Geschenkidee für Kinder. 

Das Buch ist insgesamt mit einem tollen Humor geschrieben, man muss immer wieder schmunzeln.

Eine tolle Idee zur Resteverwertung, einzelne Socken bekommt man sicher immer irgendwo welche her. Auch das Buch an sich ist eine tolle Geschenkidee für Nähbegeisterte und welche, die es noch werden wollen.

Diesen Post teilen
Repost0
18. Juli 2019 4 18 /07 /Juli /2019 07:36

Werbung

In dem Buch Der Duft von Gras nach dem Regen von Patrick Jacquemin geht es um Georges, der auf dem Land lebt. Er braucht keinen Traktor, da er lieber den Wind hört als das Rattern eines Motors. Zufällig begegnet er der Unternehmerin Annabelle, er spürt, dass ein besonderer Moment gekommen ist, mit ihr kann er seine Geheimnisse teilen...

Beim Titel habe ich mich nach der Bedeutung gefragt, das Cover hat tolle Farben.

Das Buch lässt sich flüssig lesen, man findet gut in die Geschichte.

Georges lebt auf dem Land und bewirtschaftet einige Felder mit seinen Ochsen. Er lebt im Einklang mit der Natur. In diesem Zusammenhang spielen Pflanzen, Blumen und Bäume eine Rolle.

Mit Annabelle unterhält er sich über das Leben, das Glück und die Zeit. Annalbelle denkt über ihr Leben nach, das von Arbeit und Stress geprägt ist. Das Buch regt zum Nachdenken an.

Diesen Post teilen
Repost0
17. Juli 2019 3 17 /07 /Juli /2019 07:37

Werbung

In dem Buch Schelle Hilfe für Kinder von Janko von Ribbeck wird anschaulich das richtige Verhalten in Akutsituationen  gezeigt. Auch unter Zeitdruck lassen sich die richtigen Informationen finden. Wertvolle Tipps auch für kleinere Notfälle.

Beim Titel weiß man, um was es sich handelt, das Cover passt super zum Titel.

Die Umschlagseite vorne ist mit giftigen Pflanzen bedruckt. Es folgen die Notrufnummern im Überblick.

Es gibt eine Einführung über das Buch, die eigene Panik, den Schmerz des Kindes und den Notruf.

Das Buch deckt sehr viele Bereiche ab, von Wunden über Verbrennungen und Vergiftungen bis hin zu Fieber und Augenverletzungen.

Das Buch ist verständlich geschrieben. Es enthält viele Beispiele aus der Praxis und viel Hintergrundwissen. Mit Hilfe von Fotos und Abbildungen wird vieles noch verdeutlicht. Wichtige Sätze sind etwas größer in orangener Farbe geschrieben. Ebenso ist gut beschrieben, wann man doch besser einen Arzt aufsuchen sollte.

Am Ende gibt es noch einen kurzen Ausflug in die Homöopathie sowie vorbeugende Maßnahmen. Es gibt eine Empfehlung für die Hausapotheke und Sofortanleitungen.

Ein sehr umfangreiches Buch, das in keinem Haushalt mit Kindern fehlen sollte.

Diesen Post teilen
Repost0
17. Juli 2019 3 17 /07 /Juli /2019 05:57

Werbung

In dem Buch die Wiese von Susan Bagdach geht es wirklich um eine Wiese. Eine Wiese mit blauen Blumen auf der es ruhig und ordentlich läuft. Alle Blumen sind blau und ungefähr gleich groß. Wer nicht blau ist trinkt Tinte. Doch eines Tages wächst eine Blume, die einfach nicht blau werden kann. Was passiert jetzt? Eine Geschichte über die Vielfalt des Lebens, gegen Ausgrenzung und für den Mut  zu sich selbst zu stehen.

Das Cover sieht interessant aus mit der Blume, die ein Gesicht hat, der Titel passt sehr gut dazu.

Die Illustrationen sind wirklich wahnsinnig schön, tolle Farben! Die Illustrationen sind sehr detailgetreu gemalt, hauptsächlich enthält das Buch Blumen, Bäume und Tiere, die auf der Wiese leben.

Das Buch ist kindgerecht geschrieben und lässt sich gut vorlesen.

Die blauen Blumen bilden die Mehrheit auf der Wiese. Wer anders wächst, muss sich anpassen, da beharren die blauen Blumen darauf, das grenzt schon fast an Mobbing.

Auf der anderen Seite steht die Vielfalt der Natur, jeder ist doch unterschiedlich, wieso darf man das nicht zeigen. Hier liegt auch die Botschaft des Buches: Bleib wie du bist! Verstell dich nicht.

Was ich ebenfalls sehr positiv finde, ist dass das Buch klimaneutral gedruckt wurde.

Ein tolles Kinderbuch mit einer wichtigen Botschaft! Eine Empfehlung.

Diesen Post teilen
Repost0
15. Juli 2019 1 15 /07 /Juli /2019 14:11

Werbung

Das Buch Meine allerbesten Rezepte ist zum selbst gestalten, bzw. zum selbst beschriften.

Beim Titel weiß man gleich, was man in Händen hält, das Cover hat tolle Farben.

Es gibt zu Beginn ein Inhaltsverzeichnis, das man selbst ausfüllen kann.

Für jedes Rezept ist eine Seite freigehalten. Es gibt eine extra Spalte für Zutaten und weitere Linien für das Rezept selbst. Oben ist ein Kästchen für die Überschrift. Unten gibt es noch eine Zeile für die Zubereitungs- oder Backzeit.

Die Seiten sind relativ dick, sodass man sie gut beschriften kann.

Immer wieder gibt es abgedruckte Tipps, zum Beispiel zur Zubereitung oder Lagerung.

Auch gibt es immer wieder kleine Bildchen dazwischen, wie einen Kochlöffel oder eine Blume, das ist wirklich liebevoll gestaltet.

Am Ende gibt es noch Küchenwissen, zum Beispiel Mengen und Gewichte, Umrechnungstabellen, was man wo im Kühlschrank lagert und Wissen rund ums Ei.

Eine tolle Geschenkidee, bei der man vielleicht auch schon das ein oder andere Rezept ins Buch eintragen kann, um das Geschenk etwas persönlicher zu gestalten.

Diesen Post teilen
Repost0
15. Juli 2019 1 15 /07 /Juli /2019 13:38

Werbung

In dem Buch Extended Hope von Sarah Saxx geht es um Hayley Adams, die denkt, dass ein Dildo genauso herausragende Dienste leistet, wie ein Original. Aaron Guerra, der beste Kumpel ihres Chefs taucht plötzlich öfter bei ihr auf und flirtet  mit ihr, doch sie setzt alles daran, die Beziehung auf einer freundschaftlichen Ebene zu belassen. Aaron übt eine gewisse Faszination auf Hayley aus, wäre da nicht der Familienfluch und Aarons Job als Gastgeber jener Partys, auf denen es keine Tabus gibt. Warum sollte er sich gerade für Hayley interessieren, wenn die Frauen völlig verrückt nach ihm sind?

Beim Titel habe ich mich gefragt, warum er wohl englisch ist. Das Cover ist sehr filigran gestaltet.

Das Buch lässt sich flüssig lesen, man findet gut in die Geschichte. Die Geschichte wird aufwechselnd aus Hayleys und Aarons Sicht erzählt. Die Geschichte ist mit einem tollen Humor geschrieben.

Hayley und Aaron stehen ganz klar im Mittelpunkt der Geschichte. Es dreht sich alles um ihre Anziehungskraft, die Gefühle füreinander und die Gedanken, die sich sich machen. Hier wird sehr gut beschrieben, wer was denkt und fühlt.

Weiterhin spielt deren Vergangenheit und deren Familien eine Rolle. Die Vergangenheit der beiden war nicht ganz einfach, weshalb die Beziehung jetzt auch nicht ganz einfach ist, das gleiche gilt für die Familie.

Auch das Thema Sex kommt in dem Buch nicht zu kurz. Auch, weil die beiden noch beruflich mit dem Thema Sex zu tun haben.

Ein schöner Liebesroman mit dem Hang zum Thema Sex, eine tolle Beziehungsgeschichte.

Diesen Post teilen
Repost0
14. Juli 2019 7 14 /07 /Juli /2019 07:18

Werbung

In dem englischen Kinderbuch A Fish for Hamish von A. H. Benjamin geht es um Mrs. Haddock, die verrückt nach Fisch ist. Sie gibt der Katze den Namen Hamish, da er sich so schön auf Fisch reimt. Sie beginnt für Hamish Fisch zu kochen, leider verträgt er nicht jeden Fisch und hat dadurch unerwünschte Nebeneffekte.

Das Cover hat tolle Farben, Titel und Cover passen gut zusammen.

Das Buch ist englisch, jedoch in einer einfachen englischen Sprache, dass man es leicht versteht.

Tolle Illustrationen begleiten und umrahmen die Geschichte.

Hamish bekommt von seinem Frauchen Fisch gekocht, den er immer wieder probiert und oft nicht verträgt. Die Botschaft dahinter ist, nicht aufzugeben und immer wieder zu probieren, irgendwann wird es klappen. Nebenbei lernt man doch auch einige Fischarten kennen.

Die Nebeneffekte sind teilweise wirklich sehr witzig, wir mussten wirklich viel lachen. Typischer britischer Humor würde ich sagen. Und das Ende ist dann wirklich nochmal zum richtig lachen... 

Ein englisches Kinderbuch mit tollen Illustrationen und britischem Humor.

Diesen Post teilen
Repost0
13. Juli 2019 6 13 /07 /Juli /2019 13:17

Werbung

In dem Buch Das Muschelhaus am Deich von Tanja Janz geht es um die drei Freundinnen Kinka, Jenni und Kirsten. Nach der Schulzeit haben sie sich aus den Augen verloren, doch zum 20-jährigen Abi-Treffen sehen sie sich alle wieder in St.-Peter-Ording. Tage vorher treffen sie sich am Muschelhaus und stellen fest, dass das Leben doch einige Überraschungen bereit hält.

Titel und Cover erinnern an Urlaub, beides passt super zusammen.

Das Buch lässt sich flüssig lesen, man findet gut rein.

Die Geschichte spielt an der Nordsee, was eine tolle Kulisse für diesen Roman ist.

Die drei Freundinnen verbindet eine lange Freundschaft, die sie wieder aufleben lassen. Die Freundschaft spielt eine große Rolle. Inzwischen sind 20 Jahre vergangen, es gibt viele Erinnerungen und Ereignisse, die es zu erzählen gibt.

Das Thema Beziehungen und Männer spielt ebenfalls eine große Rolle. 

Die drei Freundinnen sind sehr authentisch und sympathisch dargestellt.

Ein toller Sommerroman, den ich empfehlen kann.

Diesen Post teilen
Repost0
10. Juli 2019 3 10 /07 /Juli /2019 15:33

Werbung

In dem Buch Mediterrane Sommerküche von Corinne Jausserand gibt es Lebensgenuss pur. vom Mittelmeer fasziniert? Vom Geruch der Pinien, dem lauen Wind oder der Weite des Meeres? Wenn Menschen sich treffen, gehört leckeres Essen immer dazu. Wunderbare Stunden ganz einfach mit diesen Rezepten gezaubert.

Titel und Cover passen gut zusammen, der Salat sieht lecker aus.

Da es bei uns in Deutschland ja auch immer heißer wird, dachte ich, ist das eine gute Ergänzung im Kochbuchregal. An so ganz heißen Tagen bin ich immer etwas ideenlos.

Das Vorwort und die Bilder machen schon Lust auf das Mittelmeer bzw. die Küche.

Die Rezepte reichen von Fingerfood über Vorspeisen, Herzhaft Gebackenes, Fisch und Fleisch bis hin zu Beilagen und Desserts.

Die Rezepte sind übersichtlich aufgebaut und verständlich beschrieben. Die Bilder dazu sind toll und machen Appetit. Ab und zu gibt es Varianten zu den Rezepten. Ebenso gibt es ab und zu Küchentipps und Serviervorschläge.

Das Register ist nach Zutaten sortiert, was ich immer sehr gut finde, weil man die Rezepte aus meiner Sicht leichter findet.

Diesen Post teilen
Repost0
10. Juli 2019 3 10 /07 /Juli /2019 14:31

Werbung

In dem Buch Das Rezept unserer Freundschaft von Kelly Killoren geht es um Billy, die sich mit ihren drei besten Freundinnen verkracht hat. Sie packt ihre Sachen und zieht von New York ins beschauliche Hudson Valley, sie will sich hier als Köchin verwirklichen. Problem kann man aber nicht davonlaufen, besten Freundinnen erst recht nicht.

Titel und Cover passen super zusammen, das Cover sieht lecker aus.

Das Buch ist flüssig zu lesen, es ist aus Sicht von Billy geschrieben. Das Buch ist mit einer schönen Prise Humor gewürzt.

Das Hauptthema ist Freundschaft. Die vier Freundinnen sind sehr unterschiedlich, bei ihnen spielt Geld immer wieder eine Rolle. Auch Beziehungen bzw. Männer sind natürlich immer wieder Thema.

Das zweite große Thema ist das Thema Essen bzw. das Thema Kochen. Sowohl beruflich als auch privat wird immer wieder gegessen und gekocht.

Entscheidungen im Leben zu treffen, welche Ziele habe ich im Leben, das sind Fragen, die auch immer wieder gestellt werden.

Ein toller Roman mit tollen Themen, die jeden betreffen.

Diesen Post teilen
Repost0