Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog
3. Dezember 2021 5 03 /12 /Dezember /2021 21:18

Werbung

In dem Buch Endlich bei dir in Virgin River von Robyn Carr geht es um Sean Riordan, der durch Bars zieht und Frauen kennen lernt. Auf einmal steht er seiner großen Liebe gegenüber. Seit vier Jahren hat er Franci nicht mehr gesehen. Wieso ist er damals vor der festen Bindung davon gelaufen? Er würde der Liebe eine zweite Chance geben, auch wegen seiner Tochter Rosie, von der er bisher nichts wusste. Um Francis Vertrauen zurück zu gewinnen braucht es schon ein kleines Wunder.

Es ist wieder soweit, es geht weiter mit der Virgin River Reihe. Inzwischen sind wir bei Band 9 angekommen. Habt ihr auch schon so sehnsüchtig gewartet wie ich?

Das Cover ist sehr rosa und hat tolle Fotos, der Titel klingt toll.

Zu Beginn sind wie immer zwei Karten von Virgin und seiner Umgebung.

Das Buch lässt sich flüssig lesen und man findet wieder schnell in die Geschichte.

Die Hauptpersonen in diesem Buch sind Sean, der Bruder von Luke Riordan und seine Ex-Freundin Franci. Man erfährt viel über ihre frühere Beziehung und die Trennung. 

Familie und Freundschaft spielen, wie immer in Virgin River, eine Rolle.

Auch der Zusammenhalt im Dorf ist wie immer wunderbar.

Was mir bei dieser Reihe so gut gefällt ist, dass man zwar immer andere Hauptpersonen hat, aber man auch immer die Entwicklung der anderen Figuren mit bekommt.

Ein emotionaler Roman, um ein Wiedersehen in diesem so wunderbaren Dorf.

Diesen Post teilen
Repost0
30. November 2021 2 30 /11 /November /2021 20:55

Werbung

In dem Hörspiel Gebrauchsanweisung für Pferde von Juli Zeh erfahren wir viel über die zauberhaften Wesen. Juli Zeh selbst verbindet eine intensive Liebesgeschichte mit den Pferden. Menschen und Pferde sind so unterschiedlich und suchen trotzdem die Nähe zueinander. Themen sind Fluchtinstinkt, Rangordnung und Vertrauen oder auch die Sprache der Pferde. Reiten  macht ein typisches Pferdemädchen glücklich, warum ist das so? Pferdefrauen interessieren sich mehr für Pferdedecken als für Modetrends. Man lernt Kasimir, Neo und Pony kennen und erfahren, was Schreiben und Reiten gemeinsam haben.

Das Cover zeigt ein tolles Foto, der Titel passt gut dazu.

Die Sprechstimme ist angenehm, man kann gut folgen.

Das Thema Pferd wird aus den unterschiedlichsten Richtungen beleuchtet.

Zu Beginn wird das Phänomen Pferdeliebe und Pferdemädchen erklärt.

Es folgen Infos über ein eigenes Pferd, den Pferdestall. Die Autorin lässt auch immer eigene Erfahrungen einfließen und erzählt von ihrer Geschichte.

Arbeit mit Pferden und der Umgang mit Pferden werden thematisiert, natürlich auch das Reiten.  Auch das Füttern der Pferde ist Thema.

Es folgt das Thema Pferdeflüstern, bzw. Kommunikation mit den Pferden.

Die Kosten für die Haltung eines Pferdes werden detailliert erläutert.

Die Beziehung zu einem Partner als Pferdefrau wird beschrieben, hier musste ich ab und zu schmunzeln, Humor macht es jedenfalls leichter.

Zum Abschluss wird das Thema Schreiben behandelt.

Im Beiheft gibt es noch ein Glossar mit vielen Begriffen rund ums Pferd.

Ein sehr vielfältiges und abwechslungsreichen Hörspiel mit vielen Aspekten rund ums Pferd.

Diesen Post teilen
Repost0
30. November 2021 2 30 /11 /November /2021 12:57

Werbung

In dem Buch Das Mädchen aus Amsterdam von Fiona Schneider geht es um Marta, die im Jahr 1631in einem Waisenhaus in Amsterdam aufwächst. Mit 17 Jahren wird sie auf die Insel Java gebracht, dort muss sie gegen ihren Willen den skrupellosen Kaufmann Cornelius Vos heiraten. Ihr Gatte zeigt zu ihrer großen Erleichterung keinerlei körperliches Interesse. Doch an einem Notenmanuskript, das Marta als Säugling in die Wiege gelegt wurde, hat er es abgesehen. Welches Geheimnis steckt dahinter? Weiß Cornelius etwas darüber?

Das Cover hat tolle Farben, der Titel passt gut dazu.

Das Buch lässt sich flüssig lesen, man findet gut in die Geschichte.

Das Buch spielt in einer ganz anderen Zeit als heute. Die Stellungen von Männern und Frauen waren ganz anderen. 

Man erfährt viel über die Ehe von Marta und Cornelius und seine geschäftlichen Beziehungen. Auch die Familie spielt eine Rolle.

Auch damals wurde schon geschmuggelt und illegale Sachen gemacht, auch darüber erfährt man mehr.

Marta geht dem Geheimnis des Manuskriptes auf die Spur, man erfährt viel über ihre Vergangenheit und über ihre Suche.

Natürlich darf auch die Liebe nicht fehlen.

Ein spannender historischer Roman über die Liebe und die Familie.

Diesen Post teilen
Repost0
27. November 2021 6 27 /11 /November /2021 06:51

Werbung

Im Tiere Wimmelbuch von Stefan Lohr findet man Tiere aus aller Welt, die man auf ihrer Reise begleiten kann. Eine fortlaufende Geschichte, bei der man viel lernen kann. Auf der letzten Doppelseite kann man die Tiere nachschlagen und sieht genau wo man sie im Wimmelbuch finden kann.

Das Cover ist bunt und zeigt schon viele Tiere, der Titel passt gut dazu.

Das große Format und die stabilen Seiten sind toll bei einem Wimmelbuch, weil man auch nach dem zehnten mal durchschauen noch neue Dinge entdeckt.

Es gibt so viele Tiere zu finden, vom Haustier über das Wildtier, vom heimischen Tier bis zu den Tiere der anderen Kontinente. Man lernt also die Tiere aller Kontinente rund um die Welt kennen.

Die Illustrationen sind einfach toll.

Auf der letzten Seite sind die Tiere alle nummeriert und bezeichnet, sodass man nachschlagen kann. Hier können die Eltern auch gleich noch was lernen.

Das Highlight für meine Tochter war, als sie entdeckt hat, dass eine Seite im Wimmelbuch genauso aussieht wie ihr Puzzle. Ihr Ausruf: Boah ey, Mama guck mal. 

Kinder lieben Tiere, daher ist das Buch wirklich toll und man kann noch was lernen.

Diesen Post teilen
Repost0
26. November 2021 5 26 /11 /November /2021 20:29

Werbung

Im Bauernhof Wimmelbuch können die kleinen Leser entdecken, was Uta auf dem Dorffest verkauft, was Gustav an diesem Tag erlebt und wem Tierärztin Mona hilft. Sie erfahren, was es auf dem Bauernhof der Familie Praxmann zu tun gibt. Wir lernen Lukas und Anton kennen, die mit dem Bollerwagen fahren, Uropa Gerhard, der mit dem Traktor fährt und Hofhund Flecki, der allerhand Abenteuer erlebt. Man findet sie auf jeder Bauernhofbuchseite und kann sie überall hin begleiten.

Das Cover ist bunt und es wimmelt gleich los, der Titel passt zum Cover.

Auf der ersten Seite lernen wir Tiere und Menschen kennen, die man auf jeder Seite des Buches finden kann, so hat man auch gleich eine Aufgabe.

Das Format ist wie immer super groß, sodass man viel finden kann und hat stabile Seiten. 

Wir haben sehr viele Tiere und sehr viele Fahrzeuge entdeckt, unsere Tochter war sehr begeistert von den vielen Pferden.

Ein Wimmelbuch zu einem so wichtigen Thema, die Kinder können nicht früh genug erfahren, wo die Lebensmittel herkommen.

Ein tolles Wimmelbuch über ein Thema, das so vielen Kindern gut gefällt und so wichtig ist.

Diesen Post teilen
Repost0
26. November 2021 5 26 /11 /November /2021 12:58

Werbung

In dem Buch Skandinavische Weihnachten von Anna Parwoll zeigt die Bloggerin Anna Parwoll ihre liebsten Rezepte, Deko-Ideen und DIY`s. Ob süße Rezepte wie Nussecken, selbst gemachte Deko-Girlanden oder kreative Geschenkideen für die Liebsten. Mit stimmungsvollen Bildern sorgt sie für eine festliche Atmosphäre.

Das Cover fängt auch schon eine tolle Stimmung ein, der Titel macht neugierig.

Es gibt ein Vorwort, wie das Buch entstanden ist.

Das Buch beinhaltet Rezepte, Deko und auch Geschenke sowie Geschenkeverpackungen.

Die Rezepte sind übersichtlich aufgebaut und verständlich erklärt. Die Zutaten sind übersichtlich aufgelistet. Dazu gibt es tolle Fotos.

Die Dekoanleitungen sind gut beschrieben und Schritt-für-Schritt bebildert.

Die Deko ist allesamt sehr natürlich, die Bilder sehr stimmungsvoll.

Bei den selbst gemachten Geschenken handelt es sich zum Beispiel um selbst gemachte Marmelade.

Das Buch enthält vielfältige Ideen und macht so Lust aufs Dekorieren und auf Weihnachten.

Diesen Post teilen
Repost0
26. November 2021 5 26 /11 /November /2021 09:05

Werbung

Im großen Weihnachtssterne Buch von Corinna Teresa Brix werden die beliebtesten Weihnachtsstern-Techniken vorgestellt. Fasziniernde neue Kreationen aus Brottüten, Glanzpapier, Perlen, Stroh und Schokolade. Detailliert beschrieben und mit stimmungsvollen Bildern bebildert.

Das Cover zeigt gleich schon einige Beispiele und hat tolle Farben, der Titel passt gut dazu.

Die Anleitungen sind verständlich beschrieben und Schritt-für-Schritt bebildert. Das Material ist übersichtlich aufgelistet.

Dazu gibt es tolle Fotos, die gleich Ideen liefern, wie und wo man die Sterne hinhängen kann.

Die Falttechniken für die Papiersterne sind teilweise gar nicht so einfach, dafür aber raffiniert.

Bei den Perlensternen habe ich neue Materialien kennengelernt, von denen ich noch nie gehört habe, auch dadurch wird es interessant und raffiniert.

Auch bei den Strohsternen gibt es kleine Helferlein, die sehr hilfreich sind, die ich noch nicht kannte.

Die Materialien und auch Ideen sind so vielfältig, das macht richtig Lust auf Deko und auf Weihnachten. Und so Sterne lassen sich doch an Fenster, Eingangstüren oder Tannenzweige hängen oder auch verschenken.

Diesen Post teilen
Repost0
25. November 2021 4 25 /11 /November /2021 06:56

Werbung

In dem Buch Sturm über Cornwall von Liz Fenwick geht es um das Anwesen Boskenna, das über Cornwalls rauer Steilküste thront. Die Hausherrin Joan liegt im Sterben, da kehren Tochter Diana und Enkelin Lottie dorthin zurück. Sie wollen sich verabschieden und nach Jahren der Entfremdung ihren Frieden mit der Vergangenheit machen. Doch Joan enthüllt ein tragisches Geheimnis, das sie jahrzehntelang bewahrt hat. 1962 in einer lauen Sommernacht legten sich dunkle Schatten auf die Familie...

Das Cover wirkt fast mysthisch und passt gut zum Titel, beim Titel habe ich mich nach der Bedeutung gefragt.

Das Buch lässt sich flüssig lesen, es wird abwechselnd aus der Vergangenheit und in der Gegenwart erzählt, außerdem auch abwechselnd von Joan, Diana und Lottie.

Die Vergangenheit spielt natürlich eine riesengroße Rolle.

Aber auch die Familie ist wichtig.

Am Anfang ist so vieles unklar, das Buch bestand mehr aus Rätseln. Aber das baut natürlich die Spannung auf.

Das Sterben von Joan nimmt viel Platz in dem Buch ein.

Und Geheimnisse sind ein wichtiges Thema, vor allem ein großes Geheimnis.

Ein Roman über eine Familie, mit Geheimnissen, der sehr spannend ist.

Diesen Post teilen
Repost0
21. November 2021 7 21 /11 /November /2021 13:31

Werbung

In dem Buch Adventskalender & Geschenke liebevoll verpackt von Ina Mielkau werden zauberhafte Ideen für Adventskalender und Geschenkeverpackungen zum selber machen vorgestellt. Step by Step werden raffinierte Varianten vorgestellt, mit Materialien von Holz bis Glas. Nicht nur zu Weihnachten bietet dieses Buch gute Verpackungsideen. Schenken macht Spaß mit eleganten Falttechniken, der perfekten Schleife oder das geschickt in Stoff gewickelte Paket.

Das Cover sieht toll aus und hat tolle Farben, beim Titel weiß man, was einen erwartet.

Zu Beginn werden Materialen und Werkzeuge gezeigt, die man benötigt.

Die Anleitungen sind Schritt-für-Schritt bebildert. Sie sind übersichtlich aufgebaut und verständlich erklärt. Benötigte Werkzeuge und Materialien sind aufgelistet.

Ab und zu gibt es Tipps, zum Beispiel zu Varianten oder zur Verarbeitung.

Dazu gibt es tolle Fotos, die Lust aufs Nachbasteln machen.

Das Buch gibt viele neue Inspirationen, die man gut auch für andere Festlichkeiten nutzen kann, ganz einfach mit anderem Papier.

Diesen Post teilen
Repost0
21. November 2021 7 21 /11 /November /2021 10:25

Werbung

In dem Buch Brötchen backen von Lutz Geißler beschreibt der Spiegel-Bestseller-Autor einfache Grundteige mit langer Teigführung für gelingsichere Wecken. Laugenbrötchen, Panini, Mainzer Wasserweck, Franzbrötchen oder Brioche. Rund 100 Rezepte , regional, traditionell oder modern interpretiert, süß oder herzhaft, hier findet jeder Hobbybäcker sein Lieblingsbrötchen.

Die Brötchen auf dem Cover sehen super lecker aus, wie vom Bäcker, der Titel passt gut dazu.

Zu Beginn gibt es ein Infos über das Brötchen backen, Zubehör, Zutaten, Sauerteig und den Ablauf. Dazu gibt es viele tolle Fotos, oft Schritt-für-Schritt bebilderte Anleitungen.

Es folgen oft gestellte Fragen sowie ein Glossar.

Die Rezepte sind übersichtlich aufgebaut und enthalten eine Tabelle mit Zeitbeispiel, also um wie viel Uhr man welchen Schritt ausführen muss. Auch hier gibt es viele Fotos und viele Schritt-für-Schritt-Anleitungen.

Die Rezepte reichen von Brötchen, Vollkornbrötchen über Stangen, Hörnchen, Bagles und Laugengebäck bis hin zu Brioche und Franzbrötchen.

Bei den Rezepten gibt es noch Platz für eigene Notizen.

Zum Schluss gibt es Rezepttabellen zum Umrechnen sowie Literatur zum Weiterlesen.

Das Register ist außerdem verschieden sortiert. Es gibt eine alphabetische Sortierung, eine nach Mehlsorten und weitere, sodass man schnell findet, was man sucht.

Wieder viele neue Inspirationen. Brot backe ich schon länger selbst, aber an Brötchen habe ich mich noch nicht wirklich ran getraut, das wird sich jetzt hoffentlich ändern.

Diesen Post teilen
Repost0