Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog
4. März 2022 5 04 /03 /März /2022 20:34

Werbung

In dem Buch Das Leben ist köstlich...von süss war nie die Rede erzählt uns Christian Henze aus seinem Leben. Mit 28 Jahren der jüngste Sternekoch mit eigenem Restaurant. Heute ein bekannter Fernsehkoch. Ein Siegertyp mit Krisenherden. Ob in der Küche von Eckart Witzigmann, als Privatkoch von Gunter Sachs oder ein Gourmet-Restaurant auf dem Dorf. Er erzählt, wie er an Niederlagen gewachsen ist. Christian Henze ist erstmal Mensch, dann Koch und Entertainer.

Der Typ auf dem Cover war mir gleich sympathisch, der Titel macht neugierig.

Das Buch ist aus Sicht von Christian Henze erzählt, es ist flüssig zu lesen.

Christian Henze erzählt von seiner Kindheit, von seiner Familie. Auch seine Freunde werden erwähnt.

Wir erfahren von seiner Ausbildung und allen Stationen seiner Karriere. Von den Arbeitsstellen und seinem eigenen Restaurant. Man erfährt viel über die Arbeit in der Küche. Auch von seinem Job als Fernsehkoch erzählt Christian.

Er erzählt auch viel Persönliches, man lernt ihn und seine Persönlichkeit kennen.

In der Mitte gibt es einige farbige Fotos.

Eine sehr interessante Biografie über einen ehrgeizigen, bemerkenswerten Koch.

Diesen Post teilen
Repost0
1. März 2022 2 01 /03 /März /2022 06:52

Werbung

In dem Buch Metti Meerschwein von Madlen Ottenschläger, erschienen bei arsedition, lebt Metti, zusammen mit ihren Freunden und Freundinnen das schönste Hasenleben. Sie machen Wettrennen, Ohrenwackeln, sie reimen und tanzen den Hasen-Popo-Lopo. Der neue Hase Oskar kommt eines Tages in den Stall und macht ihr klar, dass Hasen nicht mit Meerschweinchen spielen. Ist das wirklich so? Steht Freundschaft nicht über allem?

Das Cover zeigt ein süßes Motiv in tollen Farben, der Titel passt gut dazu.

Das Buch lässt sich gut vorlesen und ist kindgerecht geschrieben. Immer wieder werden die Kinder direkt angesprochen. Das Buch hat einen tollen Humor, man muss immer wieder schmunzeln.

Dazu gibt es wunderschöne Illustrationen in tollen Farben.

Das Hauptthema ist die Freundschaft.

Jeder hat Stärken und Schwächen und das ist auch ok so. Wenn man zusammenhält kann man gemeinsam viel erreichen.

Metti ist anders als die Hasen, was ihr bisher gar nicht bewusst war. Oskar weist sie sehr deutlich und nicht shr nett darauf hin. Doch die Hasenfreunde stehen zu ihr.

Entschuldigen und verzeihen sind auch wichtige Themen, die eine Rolle spielen.

Ein tolles Kinderbuch über das so wichtige Thema Freundschaft.

Diesen Post teilen
Repost0
28. Februar 2022 1 28 /02 /Februar /2022 06:57

Werbung

In dem Buch Von der Idee zum Buch von Becky Davies aus dem Verlag arsedition erfährt man, wie genau dieses Buch ensteht. Von der Idee über den Weg im Verlag bis hin zur Druckerei und in die Buchhandlung. Für alle, die neugierig sind und Spaß an Büchern haben.

Das Cover hat tolle Farben und man sieht schon, dass es um Bücher geht. Der Titel passt gut dazu.

Die Aufmachung des Buches erinnert teilweise etwas an einen Comic mit den Sprechblasen.

Die Illustrationen sind toll und sehr passend.

Es werden alle kleinen Schritte aufgezeigt im Entstehungsprozess eines Buches, man lernt alle Beteiligten kennen, es ist sehr detailliert beschrieben. Sogar wir Blogger werden erwähnt.

So genau weiß man das gar nicht, wenn man nicht mal hinter die Kulissen schauen durfte. Wie viele Entscheidungen getroffen werden müssen und wie oft alles kontrolliert und besprochen werden muss.

Ein tolles Buch mit dem man noch viel Neues lernt und ein muss für alle Bücherwürmer.

Diesen Post teilen
Repost0
27. Februar 2022 7 27 /02 /Februar /2022 12:45

Werbung

In dem Buch meine ersten Wörter von den wilden Tieren von Ravensburger  lernen Kinder ab 12 Monaten wilde Tiere zu benennen. Beim Sprechen lernen helfen einfache Bilder und lustige Schiebeeffekte. Ob Löwe, Murmeltier oder Schildkröte, die Kleinsten lernen Tiere aus ganz vielen verschiedenen Lebensräumen kennen. Durch die Schiebeklappen verändern sich die Tiere: Das Chamäleon ändert seine Farbe und das Murmeltier steckt seinen Kopf aus dem Bau. Dabei entdecken sie die besonderen Fähigkeiten der Tiere.

Das Cover ist bunt und kindgerecht, der Titel passt gut dazu.

Unter den Tieren steht immer der Name des Tieres mit Artikel, sonst steht auf jeder Doppelseite nur ein  Satz, was für die Jüngsten auch durchaus genügt.

Tolle Illustrationen in tollen Farben bilden das Hauptaugenmerk.

Man lernt wilde Tiere aus unterschiedlichen Lebensräumen kennen, vom Meer über den Dschungel bis in die Berge.

Die Schieber machen es noch interessanter und abwechslungsreicher. Man kann auch darüber schmunzeln. Meine 2-jährige Tochter hat sich etwas schwer getan, die Schieber zu betätigen, als die 4-jährige ihr gezeigt hat, wie es geht, kam sie dann gut damit zurecht.

Ein erstes Kinderbuch mit dem man den Kindern die wilden Tiere nahe bringen kann.

Diesen Post teilen
Repost0
26. Februar 2022 6 26 /02 /Februar /2022 06:55

Werbung

Im großen Buch der Mathematik von Anna Weltman, erschienen im moses Verlag können sich Kinder auf ein spannendes Abenteuer in die Welt der Formen und Zahlen begeben. Warum ist die Sonnenblume symmetrisch? Können Tiere rechnen? Spannende Mathe-Fakten, bizarre Formen und clevere Mathetricks. Mit diesem Buch können Kinder die Zusammenhänge leichter verstehen und die Faszination der Mathematik entdecken. Viele Fragen werden beantwortet. Wie bestimmt Mathe den Wetterbericht? Wo findet man Mathe in der Tierwelt? Mathefans und Mathemuffel können so Spaß an Zahlen haben.

Das Cover zeigt tolle Beispiele und hat tolle Farben, es sieht sehr hochwertig aus, der Titel passt gut dazu.

Es beginnt mit allgemeinen Infos zu Mathe sowie Bereichen, wo man Mathe benutzt.

Es folgt die Geschichte der Mathematik sowie die Vorstellung einiger berühmter Mathematiker.

Es folgen viele Beispiele und Informationen zu Zahlen, Formen, Maßeinheiten und Rechenarten. Das ganze ist nie abstrakt, es ist immer mit Beispielen hinterlegt oder hat einen Bezug zum Alltag. Auch bei Themen wie Garten, Häuser, Sport und Musik wird der Zusammenhang zur Mathematik erklärt.

Dazu gibt es passende Illustrationen und Abbildungen, die das ganze noch verdeutlichen bzw. gut ergänzen.

Immer mal wieder werden Aufgaben oder Fragen gestellt, wo die Lösung dann hinten im Buch zu finden ist.

Am Ende gibt es noch ein Glossar mit den wichtigsten Begriffen.

Ein sehr interessantes Buch, mit dem die Kinder noch viel lernen können. Und die Erwachsenen auch.

Diesen Post teilen
Repost0
25. Februar 2022 5 25 /02 /Februar /2022 12:38

Werbung

In dem Büchlein Der Fuchs leiht sich die Macht des Tigers aus dem Drachenhaus Verlag geht es um "Chengyu", chinesische Redewendungen. Geflügelte Worte, Fabeln oder historische Begebenheiten, die kleine moralische oder philosophische Botschaften transportieren. In dieser Buchreihe sind einige der am häufigsten verwendeten Chengyu. Sie sind auf deutsch und chinesich - inklusive Lautschrift - nacherzählt. Eine Audio-Datei kann mithilfe eines QR-Codes angehört werden.

Das Cover zeigt ein tolles Motiv mit tollen Farben, der Titel macht neugierig und passt zum Cover.

In dem Büchlein sind fünf chinesische Redewendungen abgedruckt. Einmal auf chinesich mit Lautschrift und einmal auf deutsch. Mithilfe eines QR-Codes kommt man zu einer Audio-Datei, in der die Redewendung auf chinesisch vorgelesen wird.

Die Geschichten zu den Redewendungen sind recht kurz. Am Ende gibt es noch eine Erklärung, wofür diese Redewendung heute noch in China benutzt werden.

Man lernt nicht nur die chinesichen Sprichwörter kennen, sondern auch die chinesische Sprache.

Dazu jeder Redewendung gibt es eine passende, zarte Illustration.

Ein schönes Büchlein für Liebhaber der chinesichen Sprache oder des Landes.

Diesen Post teilen
Repost0
25. Februar 2022 5 25 /02 /Februar /2022 09:54

Werbung

In dem Buch Freunde von Deborah Marcero geht es um die Kraft der Erinnerung und den Zauber der Freundschaft. Das kleine Kaninchen Leander ist ein Sammler, er sammelt gewhöhnliche Dinge wie Butterblumen oder Steine in seinen Gläsern. Dann trifft er Leni und sie beginn außergewöhnliche Dinge zu sammeln wie Regenbögen oder das Rauschen des Windes. Wenn man in die Gläser hineinschaut, erinnert man sich an all die schönen Dinge, die man erlebt hat. Doch dann muss Leni umziehen - werden sie ihre magische Sammlung und ihre besondere Freundschaft über die Entfernung fortsetzen?

Das Cover zeigt ein tolles Motiv in tollen Farben, der Titel ist positiv und passt gut dazu.

Das Buch ist in einfachen, kindgerechten Sätzen geschrieben und lässt sich gut vorlesen.

Das Thema dieses Buches ist die Freundschaft. Leni und Leander zeigen uns, wie man am Leben eines Freundes teilhaben kann, auch wenn man weit entfernt wohnt. Natürlich ist der Abschied schwer, aber man kann das beste daraus machen. Mit Freunschaft ist vieles möglich. Das ist doch eine tolle Vorstellung, dass bei Freundschaft auch ein bisschen  Magie im Spiel ist.

Erinnerungen spielen hier auch eine wichtige Rolle.

Ein tolles Buch, das den Kinder ein wichtiges Thema wie Freundschaft näher bringt. Ich würde es euch auf jeden Fall empfehlen, wenn ihr Freunde habt, die weiter weg wohnen oder wenn ein Freund umzieht.

Diesen Post teilen
Repost0
24. Februar 2022 4 24 /02 /Februar /2022 20:06

Werbung

In dem Buch So retten wir unsere Welt von Michelle Neff geht es um unsere Umwelt, die unter uns Menschen leidet. Jeder einzelne kann etwas dagegen tun. Wie man einfach, nachhaltig und ressourcenschonend handeln kann, zeigt uns dieses Buch in 444 Tipps. Werde kreativ und übernimm so ein Stück Verantwortung.

Das Cover hat natürliche Farben, der Titel klingt interessant, beides passt gut zusammen.

Das Buch lässt sich gut lesen, der Leser wird direkt angesprochen.

Die einzelnen Tipps sind kurz gehalten und gut sichtbar voneinander abgesetzt. In jedem Tipp sind ein oder mehrere Worte rot gedruckt, so dass man gleich erkennt, um was es geht.

Die Tipps umfassen Themen wie das Einkaufen, den Haushalt oder die Mobilität. Es gibt einige Tipps zum Tierwohl, zum Beispiel für die Bienen. Auch Kosmetik und Lebensmittel werden nicht außen vor gelassen. Weiterhin geht es ums Müll vermeiden und Müll sammeln. Es gibt auch Tipps zu Pflanzen und zu Ressourcen, zum Beispiel tauschen, kaufen oder gebraucht kaufen.

Das Buch steckt voll mit vielen unterschiedlichen Tipps in verschiedenen Bereichen. Wenn jeder ein paar umsetzt, ist die Welt ein bisschen besser geworden.

Diesen Post teilen
Repost0
24. Februar 2022 4 24 /02 /Februar /2022 10:00

Werbung

Das Buch Ich habe einen schönen Specht gesehen von Michal Steibinski ist ein über 80 Jahre altes, autentisches Tagebuch eines achtjährigen, polnischen Jungen. In den Sommerferien 1939 schrieb Michal jeden Tag einen kurzen, einfachen Satz in sein Heft. Doch am 1. September begann nicht die Schule, sondern der Weltkrieg brach aus - und nichts war wie zuvor.

Das Cover hat tolle Farben, beim Titel habe ich mich nach der Bedeutung gefragt.

In dem Buch ist auf jeder Seite ein Satz geschrieben, dazu gibt es tolle, passende Illustrationen.

Dazwischen gibt es Seiten, auf denen die Originalsätze in polnisch geschrieben sind, man sieht die kindliche Handschrift. Das macht das Buch noch etwas authentischer.

Michal schreibt, was er an diesem Tag erlebt oder unternommen hat. Man bekommt so einen ganz guten Eindruck, was Kinder zu dieser Zeit in den Ferien gemacht haben.

Man spürt mit Beginn des Krieges eine deutliche Veränderung, sowohl bei den Sätzen, als auch bei den Illustrationen. Es herrscht auf einmal eine ganz andere Stimmung.

Ein authentisches Buch, mit dem Kinder die Möglichkeit haben, zu erfahren, was Krieg bedeutet. Da dieses Thema ja jetzt leider wieder sehr aktuell ist.

Diesen Post teilen
Repost0
23. Februar 2022 3 23 /02 /Februar /2022 09:07

Werbung

In dem Buch Todsichere Rezepte für die moderne Hausfrau von Karma Brown geht es um die frisch verheiratete Alice, die mit ihrem Mann in einen schicken Vorort von New York zieht. Das Haus ist ihr anfangs unbehanglich. Im Keller findet sie ein mit persönlichen Kommentaren ergänztes Kochenbuch aus den 1950er-Jahren. Es stammt von Nellie, der Vorbesitzerin des Hauses. Aus Langeweile kocht sie sich in die Vergangenheit zurück, bis sie anhand von Briefen entdeckt, dass Nellie ein düsteres Geheimnis hatte...

Das Cover sieht schon sehr altmodisch aus, der Titel ist zweideutig.

Das Buch lässt sich flüssig lesen, es wird abwechselnd aus der Vergangenheit und der Gegenwart erzählt, man erfährt so viel über Alice und Nellie.

Vor jedem Kapitel von Nellie ist ein Rezept abgedruckt, vor jedem Kapitel von Alice ist ein Auszug aus einem alten Buch in dem die Hausfrau Tipps bekommt, wie sie am besten mit ihrem Mann umgehen soll.

Ein Hauptthema ist das Verhältnis von Männern und Fragen, die Rollen, die Klischees. Damals waren einfach andere Zeiten.

Ein weiteres wichtiges Thema sind die Ehen von Alice und Nellie.

Weiterhin erfahren wir viel vom Alltag der beiden Frauen, über ihren Garten und ihre Beschäftigung.

Ein interessantes Buch, das einem die Unterschiede zwischen den 1950er-Jahren und heute vor Augen führt.

Diesen Post teilen
Repost0