Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog
25. März 2022 5 25 /03 /März /2022 08:57

Werbung

In dem Buch Tim, der Schmetterlingsforscher von Marion Jaros aus dem Vermes Verlag verbringt Tim seine Sommerferien bei seiner Oma auf dem Land. Er ist nicht begeistert, doch gleich am ersten Morgen findet er einen riesigen, wunderschön gezeichneten Schmetterling. Seine Oma erzählt ihm, dass es früher viel mehr solcher ungewöhnlicher Tiere im Garten gab. Tim findet heraus, dass es sich um das Wiener Nachtpfauenauge handelt, den größten Falter in Europa. Mit seiner Freundin Melanie erkundet er bald die aufregend unbekannte Tier- und Pflanzenwelt vor der eigenen Haustür...

Das Cover hat zarte Farben, der Titel passt gut dazu und macht neugierig.

Das Buch lässt sich flüssig lesen und vorlesen.

Dazu gibt es passende Illustrationen, bei den Schmetterlingen dachte ich teilweise nur: wow!

Tim verbringt die Ferien bei seiner Oma und lernt dort Melanie kennen. Mit Melanie entdeckt er viele Tiere. Sie erkunden gemeinsam Natur und Tierwelt im Garten der Oma. Dabei lernen sie einiges über die Tierchen, vor allem über Schmetterlinge und der Leser damit natürlich gleich mit.

Freundschaft ist ein Thema, da das entdecken gemeinsam noch mehr Spaß macht. Sie entdecken nicht nur Schmetterlinge, sondern auch noch andere Insekten.

Ein tolles Buch über ein wichtiges Thema, bei dem man noch einiges lernen kann.

Diesen Post teilen
Repost0
24. März 2022 4 24 /03 /März /2022 12:50

Werbung

In dem großen Buch der Tiergedichte und Lieder aus dem arsedition Verlag begleiten dich 365 Gedichte und Lieder durch das Jahr. Bekannte Reime, Kinderlieder und klassische Verse von Goethe, Christian Morgenstern und Joachim Ringelnatz, aber auch zeitgenössische Tiergedichte von Alfons Pillach, Josef Guggenmos und Heinz Janisch. Mit atmosphärischen Bildern von Britta Teckentrup kann man in die Worte und Lieder eintauchen.

Das Cover zeigt ein tolles Motiv in tollen Farben, der Titel macht neugierig.

Das Buch beginnt mit einem Gedicht für den 1. Januar und endet beim 31. Dezember, für jeden Tag ist ein Gedicht oder Lied abgedruckt. Pro Doppelseite gibt es dabei bis zu 3 Gedichte.

Die Illustrationen erstrecken sich jeweils über die ganze Doppelseite und haben tolle Farben, außerdem passen sie thematisch zu einem oder mehreren Gedichten.

Der Urheber ist bei dem Gedicht jeweils angegeben.

Es gibt kurze und lange Gedichte, bei den Lieder sind Noten mit abgedruckt. Es gibt mehr Gedichte als Lieder.

Die Gedichte handeln von Tieren aus dem Meer, aus dem Wald, aus dem See oder von Haustieren, die unterschiedlichsten Tiere also.

Die klassischen Gedichte finde ich für Kinder manchmal schwer zu verstehen.

Die Lieder haben wir teilweise gekannt, von den Gedichten nur sehr wenige.

Am Ende gibt es ein Verzeichnis der Autoren und ein Verzeichnis der Gedichte, falls man etwas spezielles sucht.

Ein dickes Buch, vollgepackt mit Gedichten und Liedern über Tiere, für alle, die gerne Gedichte mögen.

Diesen Post teilen
Repost0
23. März 2022 3 23 /03 /März /2022 14:31

Werbung

In dem Buch Dad you can! von Christian Hanne aus dem Verlag arsedition geht es um die herausfordernden Phasen der Elternschaft, die ungefähr 18 - 20 Jahre dauern und du dich immer wieder fragst, wer so wahnsinnig war, dich für die Vaterrolle besetzen. Das ist aber mit ein wenig Gelassenheit, ziemlich viel Humor und einem gut gefüllten Vorratsschrank mit Notfallschokolade zu schaffen. Natürlich hilft dieses Buch auch, denn es bietet für jede Lebensphase unterhaltsame und mutmachende Tipps.

Der Text lässt sich gut lesen, das Buch lässt einen immer wieder schmunzeln.

Dazu gibt es ein paar witzige Illustrationen.

Zu Beginn werden einige Vätertypen vorgestellt.

Danach werden die verschiedenen Phasen des Kindes durchlaufen, vom Baby über die Trotzphase und Grundschule bis hin zur Pubertät. Dort gibt es jeweils Tipps.

Am Ende gibt es noch ein Kapitel zur Partnerschaft.

Das besondere an diesem Buch ist der Humor, mal muss man schmunzeln, mal muss man lachen. Man darf eben nicht alles so ernst nehmen.

Ein tolles Geschenk für einen frischgebackenen Papa oder einer, der es bald werden wird. Aber er braucht definitiv Humor.

Diesen Post teilen
Repost0
23. März 2022 3 23 /03 /März /2022 08:52

Werbung

In dem Buch Es summt und brummt in der  Wiese von Patricia Hegarty und Britta Teckentrup liegt der Frühling in der Luft und die Wiese blüht, überall summen und brummen Krabbeltiere. Gucklöcher und farbenfrohe Illustrationen bringen die kleinen Wunder der Natur zum Leben.

Das Cover hat tolle Farben und auch schon einige Gucklöcher, der Titel passt gut dazu.

Der Text ist in Reimform geschrieben, auf jeder Seite steht ein Reim über ein Tier, bei dem man noch etwas über das jeweilige Tier lernen kann.

In den meisten Seiten sind Gucklöcher, sodass man die Blätter der dahinterliegenden Seiten sieht.

Das Buch enthält tolle Illustrationen in tollen Farben.

Teilweise werden in den Reimen Fragen gestellt, zum Beispiel, wo sich ein bestimmtes Tier versteckt.

Das Buch führt ein Jahr lang, durch jede Jahreszeit über die Wiese.

Ein tolles Buch, bei dem man noch einiges über die kleinen Tiere der Wiese lernen kann.

Diesen Post teilen
Repost0
22. März 2022 2 22 /03 /März /2022 20:15

Werbung

In dem Buch Kommissar Pfote - Ein haariger Fall von Katja Reider gibt es Alarm bei der Katzenausstellung. Pepper nimmt die Fährte einer gestohlenen wertvollen Katze auf, obwohl er eigentlich nichts mit Katzen am Hut hat. Pepper muss seinen Instinkten vertrauen, um den Katzendieb zu stellen.

Das Cover hat tolle Farben, das Motiv sieht schon spannend aus, der Titel passt gut dazu.

Zu Beginn werden alle Hunde und Polizisten vorgestellt.

Das Buch ist mit großer Schrift gedruckt, perfekt also auch für Erstleser. Man kann das Buch gut lesen bzw. gut vorlesen, die Geschichte ist aus Peppers Sicht geschrieben. Er erklärt viel. Man lernt viel von der Polizeiarbeit und von Polizeihunden.

Dazu gibt es tolle und passende Illustrationen.

Dieser Fall ist abgeschlossen, kann also auch gelesen werden, wenn man die ersten drei Bände noch nicht gelesen hat.

In diesem Buch steht eine Katze im Mittelpunkt.

Ein spannendes Buch mit einem tollen Hund, bei dem man noch ein bisschen über die Polizeiarbeit lernen kann. Meine Kinder lesen die Bände der Reihe sehr gerne.

Diesen Post teilen
Repost0
22. März 2022 2 22 /03 /März /2022 12:48

Werbung

In dem Buch Der Boulevard der Träume von Nùria Pradas geht es um die selbstbewusste Sophie Simmons, die im Jahr 1932 von einer erfolgreichen Zukunft als Trickfilmzeichnerin träumt. Zunächst scheint es aussichtslos, doch dann findet sie eine Anstellung bei Walt Disney, doch die glamouröse Welt der Filmstudios hat, besonders für die weiblichen Angestellten, ihre Schatten. Sie verliert ihre Hoffnung auf die große Karriere und auf die wahre Liebe nicht. Zwei Männer kämpfen um ihr Herz, und sie gerät im Filmstudio zwischen die Fronten. Sie muss eine Entscheidung treffen, die ihre ganze Welt auf den Kopf stellt.

Das Cover hat tolle Farben, der Titel macht neugierig.

Das Buch lässt sich flüssig lesen.

Das Buch spielt in den 1930er-Jahren, da waren die Zeiten noch anders als heute. Der Leser lernt die Trickfilmbranche zu dieser Zeit kennen mit ihren Arbeitsbedingungen und der Arbeit, die dort zu verrichten war. Vor allem wird auch auf die Situation der Frauen eingegangenn.

Die Familie spielt eine wichtige Rolle. genauso wie die Freundschaft.

Auch die Liebe darf nicht fehlen. Gleich zwei Männer interessieren sich für Sophie.

Ein emotionales Buch mit einem Thema, mit dem ich mich noch nie beschäftigt habe. Es war interessant zu erfahren, wie es damals war und welche Bedingungen geherrscht haben.

Diesen Post teilen
Repost0
19. März 2022 6 19 /03 /März /2022 12:42

Werbung

In dem Buch Die Yoga-Krabbe von Christiane Kerr & Jason Hook von Ullmann Medien lernt die Krabbe mit Hilfe ihrer Freunde 13 leichte Yogaübungen. Die Krabbe zeigt sie den Kindern und dann sind sie selbst dran. Man muss nur den Anleitungen folgen. Dahintreiben wie der Seehund, strecken wie der Seestern oder lang machen wie der Delfin.

Das Cover zeigt kindgerechte Motive in tollen Farben, der Titel passt gut dazu.

Zu Beginn wird erklärt, wie man das Buch benutzen muss.

Die Krabbe lernt jeder Menge Tiere am Strand und am Meer kennen. Jeder Tier zeigt der Krabbe eine Übung. Die Übung ist mit Worte und Bildern erklärt.

Zur Geschichte gibt es passende Illustrationen, auch für die Yoga-Übungen sind dort Zeichnungen.

Die Tiere erklären, wann sie ihre Übungen machen, zum Beispiel, wenn sie schlecht gelaunt sind oder sich alleine fühlen.

Am Ende gibt es noch eine Übersicht, welche Übung was  bewirkt.

Dieses Buch ist eine tolle Kombination aus Geschichte und Übungen. Meine Tochter macht im Kindergarten gerne Yoga und mit diesem Buch kann ich das mit ihr Zuhause auch mal machen.

Diesen Post teilen
Repost0
18. März 2022 5 18 /03 /März /2022 18:23

Werbung

In dem Buch Buddha Bowls von Audrey Cosson aus dem Bassermann Verlag geht es um das Glück in der kleinen Schüssel. Hier stehen die Komponenten Eiweiße, Kohlenhydrate und Fette im richtigen Verhältnis. Man bleibt fit und gesund, fühlt sich wohl und voller Energie. Abwechslungsreiche Feinschmecker-Menüs in der Schale, ob süß oder pikant, vegan, vegetarisch, mit Fisch oder Fleisch. Morgens, mittags, abends oder zwischendurch.

Das Cover hat tolle Farben und sieht lecker aus, der Titel passt gut dazu.

Zu Beginn gibt es einige Saucenrezepte.

Die einzelnen Bowl-Rezepte sind übersichtlich aufgebaut und verständlich erklärt. Für die Zutaten gibt es ein Foto. Es ist jeweils eine Vorbereitungs- und Garzeit angegeben.

Die Rezepte reichen von vegan und vegetarisch über Gerichte mit Fisch oder Fleisch bis hin zu Dessert-Bowls.

Zu jedem Rezept gibt es ein tolles Foto.

Diese Bowls sehen sehr schön aus in der Schüssel, da sind viele schöne neue Kombination dabei.

Am Ende gibt es noch eine kurze Einkaufsliste zu jedem Rezept.

Ein tolles Buch mit vielen neuen Inspirationen.

Diesen Post teilen
Repost0
18. März 2022 5 18 /03 /März /2022 09:37

Werbung

In dem Buch Mittwoch ist ein Tag zum Tanzen von Virginie Grimaldi aus dem Penguin Verlag geht es um Julia, die in einer Seniorenresidenz am Atlantik einen neuen Job antritt. Sie kann mit alten Leuten eigentlich wenig anfangen, aber die eigensinnigen Bewohner erobern ihr Herz schnell. Man findet sein Glück manchmal dort, wo man es am wenigsten vermutet.

Das Cover ist für meinen Geschmack etwas zu pink, beim Titel habe ich mich nach der Bedeutung gefragt.

Das Buch lässt sich flüssig lesen, man findet schnell in die Geschichte. Der Humor ist toll, man muss öfter mal schmunzeln.

Man bekommt viel vom Alltag in dem Seniorenheim mit, man lernt Julias Kollegen kennen und die Bewohner im Seniorenheim.

Auch das Thema Liebe, Beziehung und Ehe spielt eine Rolle.

Julia arbeitet als Psychologin in dem Altersheim und unterhält sich somit viel mit den Bewohnern. Wir erfahren viel über Leben und Tod, über die Gedanken der Bewohner. Das wiederum regt einen selbst zum Nachdenken an.

Ein sehr emotionales und doch lustiges Buch, das uns über das Leben nachdenken lässt. Eine absolute Empfehlung.

Diesen Post teilen
Repost0
15. März 2022 2 15 /03 /März /2022 20:40

Werbung

In dem Buch Einfach trifft lecker von Jasmin von @15Minutenrezepte aus dem Christian Verlag fragt sich die berufstätige, zweifache Mutter, was sie heute kochen soll. In einem stressigen Alltag finden so gesunde Gerichte Platz. Auf ihrem Instagramkanal hat sie bereits über 300.000 Follower, dich sich täglich inspirieren lassen. In diesem Buch hat sie 65 Rezepte zusammengestellt, die den Alltag erleichert.

Das Cover zeigt leckere Gerichte und eine fröhliche Köchin, der Titel klingt nach einer super Kombination.

Es beginnt mit einer Einleitung zu Einkauf, Kochen, Vorrat und Lebensmitteln.

Die Kapitel teilen sich in kleine Gerichte, Hauptgerichte, One Pot Gerichte und Salate.

Die einzelnen Rezepte sind übersichtlich aufgebaut und verständlich erklärt. Es sind Portionen und Zubereitungszeit angegeben, sowie ob das Rezept mit Fleisch oder vegetarisch oder vegan ist. Die Zutatenliste ist übersichtlich aufgelistet.

Zu jedem Rezept gibt es ein tolles Foto.

Ab und zu werden vegane Alternativen vorgeschlagen. Ab und zu gibt es auch Tipps, zum Beispiel zur Zubereitung.

Am Ende gibt es noch einen Saisonkalender.

Ein Kochbuch mit Rezepten, die wirklich einfach und schnell umzusetzen sind.

Diesen Post teilen
Repost0