Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog
16. März 2021 2 16 /03 /März /2021 12:42

Werbung

Wir durften beim Nestlè Marktplatz die Wagner Pizza Bella Napoli testen.

Wir haben uns die Sorten Diavola und Margherita ausgesucht. Die Pizza gibt es außerdem in den Sorten Speciale, Salame und Tonno. 

Positiv aufgefallen ist uns der Teig. Er ist super fluffig und schmeckt wirklich wie vom Italiener. Der Belag hätte etwas üppiger sein können, aber das sagen wir bei jeder Tiefkühlpizza :)

Die Sortenauswahl war für mich etwas begrenzt, da meine Kinder keine Salami und auch kein Thunfisch essen, konnte ich nur eine Margherita essen und sie mit etwas Gemüse belegen.

Aber lecker war sie allemal, auch die Kinder waren begeistert. Groß genug waren sie auch.

In weniger als 10 Minuten ist die Pizza fertig, da sie vorgebacken ist. 

Der Preis von 3,49 Euro pro Pizza scheint viel zu sein für eine Tiefkühlpizza, der Geschmack allerdings hat uns überzeugt. Das beste war auf jeden Fall der Teig.

Diesen Post teilen
Repost0
15. März 2021 1 15 /03 /März /2021 06:44

Werbung

In dem Buch Wo die Alb am schönsten ist von Thomas Faltin gibt es stimmungsvolle Bilder und inspirierende Texteaus zehn Kategorien. Oft abgeschiedene Naturhighlights, die voller Magie stecken. Seit Jahrzehnten ist Thomas Faltin auf der schwäbischen Alb unterwegs. Er hat nach tausenden Wanderkilometern die Plätze ausgewählt, die ihn am meisten berührt haben. Es gibt Wandervorschläge mit denen man sich selbst ein Bilder der 100 schönsten Orte der Schwäbischen Alb machen kann.

Das Cover zeigt ein tolles Naturfoto, der Titel macht neugierig.

Zu Beginn gibt es eine Einführung, wie das Buch zu nutzen ist.

Für jede Sehenswürdigkeit gibt es eine Doppelseite. Links ist eine kurze Beschreibung, in der die Besonderheiten hervorgehoben werden, sowie eigene Erfahrungen des Autors. Es werden kurz Fakten aufgezählt, wie die Anfahrt, Kombinationsmöglichkeiten mit anderen Sehenswürdigkeiten, ein Wandertipp, eine Möglichkeit zur Einkehr und ein kleiner Kartenausschnitt. Auf der rechten Seite sieht man dazu ein wunderschönes, authentisches Naturfoto. Das Foto zeigt die Plätze mal bei Nebel, mal bei Sonne, mal, wenn es bewölkt ist.

Die Kategorien reichen von Bergen, Höhlen und Tälern bis hin zu Burgen und Naturschutzgebiete, um nur einige Beispiele zu nennen.

Am Ende gibt es die 10 schönsten Wanderungen, die 10 schönsten Gaststätten, die 10 schönsten Plätze für Sonnenauf- und -untergänge, die 10 schönsten Plätze für Alpenblicke und die 10 besten Aussichtstürme. Zudem gibt es eine Übersichtskarte, in dem alle 100 sehenswerten Orte eingezeichnet sind.

Eine umfangreiche Sammlung an sehenswerten Orten, bei uns hier in Deutschland. Das sind auf jeden Fall ein paar Ausflüge wert.

Diesen Post teilen
Repost0
12. März 2021 5 12 /03 /März /2021 12:54

Werbung

In dem Hörspiel Alles über die Feuerwehr von Geolino mini erfährt man zum Beispiel, wie mutige Männer und Frauen auf der Feuerwache arbeiten. Ralph besucht mit seinen drei klitzekleinen Freunden Grashüpfer Georg, Mistkäfer Mo und Libelle Belle die Feuerwehrleute, sie erleben, wie ein Brand gelöscht wird und welche Rolle Tiere bei der Feuerwehr spielen. Man bekommt viele Tipps, dass man weiß, wie man sich im Brandfall verhalten muss.

Das Cover hat tolle Farben und sieht sehr spektakulär aus, der Titel macht neugierig.

Man kann dem Hörspiel gut folgen, die Sprechstimmen sind angenehm. Es gibt realistische Geräuscheffekte.

Ralph ist mit seinen drei tierischen Freunden unterwegs und sie lernen allerhand über die Feuerwehr. Es werden auch Eselsbrücken genannt, wie man sich z. B. die 112 besser merken kann.

Man erfährt allerhand über die Feuerwehr, zum Beispiel, wie man die Feuerwehr ruft, was im Einsatz passiert, was auf der Feuerwache alles gibt, Berufe und die Geschichte der Feuerwehr.

Die Gefahr, die von einem Feuer ausgehen kann, wird auch wirklich deutlich gemacht.

Viele Fragen werden gestellt und auch beantwortet.

Ein Hörspiel, bei dem man wirklich viel lernen kann, wirklich kindgerecht aufgearbeitet.

Diesen Post teilen
Repost0
12. März 2021 5 12 /03 /März /2021 06:22

Werbung

In dem Buch Geborgene Kindheit von Susanne Mierau geht es um die Herausforderungen mit Kleinkindern. Sie wollen viel selbst machen, brauchen jedoch noch Unterstützung durch die Eltern. Wie kann man die Wünsche und Bedürfnisse aller Familienmitglieder berücksichtigen? Wie kann man die Kinder in ihrer Entwicklung unterstützen? In Bereichen wie schlafen, essen, sprechen, spielen oder sich bewegen wird erklärt, was wirklich wichtig ist und wie sie sich zu glücklichen, selbst bestimmten Erwachsenen entwickeln.

Auf dem Cover sieht man schon ein glückliches Kind, der Titel passt gut dazu.

Das Buch lässt sich flüssig lesen.

Die Bindung ist das wichtigste Thema. Der Leser erhält interessante Infos aus der Forschung. Die Bedürfnisorientierung wird groß geschrieben.

Wichtige Themen wie zum Beispiel schlafen, Ernährung, die Windel und spielen werden thematisiert. Nach jedem Kapitel gibt es eine Zusammenfassung, was ich gut finde, denn man kann genau da nochmal nachlesen, wenn das gerade Thema in der Familie ist.

Man erhält konkrete Tipps für die genannten Bereiche.

Ein Buch, bei dem die bedürfnisorientierte Begleitung des Kindes an erster Stelle steht.

Diesen Post teilen
Repost0
10. März 2021 3 10 /03 /März /2021 20:03

Werbung

In dem Buch Anouk und das Geheimnis des Glücks von Kai Zaremba erfährt Anouk, dass es im kommenden Schuljahr das Schulfach Glück geben wird. Sie bekommt die Hausaufgabe: Was macht mich glücklich? und will das Geheimnis in den großen Ferien lüften.

Das Cover hat tolle Farben und zeigt glückliche Kinder, der Titel passt gut dazu.

Das Buch ist in großer Schrift geschrieben, somit eignet es sich gut für Erstleser. Das Buch ist auch kindgerecht geschrieben und lässt sich gut vorlesen.

Zu der Geschichte gibt es passende Illustrationen, die die Geschichte sehr gut wiedergeben.

Anouk ist ein neugieriges Mädchen und möchte wissen, was glücklich macht. Sie fragt verschiedene Menschen, die nach Glückshormonen benannt sind. Man lernt so also gleich, welche Glückshormone es gibt und durch welche Dinge sie aktiviert werden. Gleichzeitig bekommt man Tipps, was glücklich macht. Das reicht vom Sonnenbad über die Schokolade bis hin zur Liebe.

Eine tolle Idee für ein Kinderbuch und gut umgesetzt. Aus meiner Sicht sollte jeder in der Schule das Unterrichtsfach Glück haben.

Diesen Post teilen
Repost0
8. März 2021 1 08 /03 /März /2021 12:42

Werbung

In dem Buch Einfach nachhaltig von Ina Mielkau werden kreative Zero-Waste-Projekte, plastikfreie Bastelideen und Re-Use-Anleitungen vorstellt. Aus alten Textilien, Verpackungsmaterial und Altpapier werden Verpackungen, Aufbewahrungen und mehr. Eine bessere Zukunft mit Bienenwachstuch, Brotbeutel und Seifensäckchen.

Auf dem Cover sieht man gleich schon ein paar Beispiele, der Titel macht neugierig, beides passt gut zusammen.

Die einzelnen Anleitungen sind übersichtlich aufgebaut und verständlich erklärt. Dazu gibt es tolle Fotos.

Aus Textilien, Verpackungen und Papier, das man nicht mehr benötigt, werden neue Verpackungen, zum Aufbewahren oder Verschenken oder sonstige nützliche Dinge. Für viele Geschenke werden Verpackungen gezeigt, die man selbst machen kann.

Am Ende gibt es noch Rezepte, dich sich zum Verschenken eignen sowie Vorlagen zum Abzeichnen.

Das Buch liefert viele tolle Ideen zu einem so wichtigen Thema. Nachhaltigkeit und Müllverwertung. Müllvermeidung wäre natürlich noch besser, doch das ist leider nicht immer möglich.

Diesen Post teilen
Repost0
8. März 2021 1 08 /03 /März /2021 06:25

Werbung

In dem Buch Pension Herzschmerz von Christin Marie Below fährt Louise zusammen mit ihrer Freundin Anna nach Norderney zu ihrer Freundin Kim, die Hilfe wegen eines gebrochenen Fußes braucht. Bei Sekt und Pralinen hat Louise einen Geistesblitz, sie will eine Pension für Menschen mit gebrochenem Herzen eröffnen. Denn das hatte doch jeder schon mal. Louise will den attraktiven Bürgermeister für ihr Projekt gewinnen, doch das ist gar nicht so einfach.

Das Cover gefällt mir gut mit dem Herz und dem Leuchtturm, der Titel passt gut dazu.

Das Buch lässt sich flüssig lesen, man findet gut in die Geschichte. Ab und zu muss man schmunzeln, der Humor gefällt mir.

Freundschaft spielt eine wichtige Rolle. Louise, Anna und Kim sind ein schönes Trio. Allesamt sympathische, teilweise etwas verrückte junge Frauen.

Das zweite wichtige Thema ist die Liebe. Es spielen hier Beziehungen eine Rolle und natürlich auch deren Ende. Dazu kommt der Liebeskummer.

Das Buch spielt auf Norderney, einer wunderschönen Insel in der Nordsee. Man bekommt richtig Lust dort Urlaub zu machen.

Die drei Frauen wollen sich selbständig machen mit einer Pension, dabei muss viel geplant und überlegt werden. Um die Pension eröffnen zu dürfen, brauchen sie Unterstützung. Dafür müssen sich die drei ganz schön ins Zeug legen, was sie auch tun.

Eine unterhaltsame Lektüre, mit der man schon mal gedanklich in den Urlaub fahren kann.

Diesen Post teilen
Repost0
4. März 2021 4 04 /03 /März /2021 20:41

Werbung

In dem Buch plastikfrei gärtnern von Elke Schwarzer gibt es plastikfreie Lösungen für den Garten. Pflanztopf ohne Plastik und ohne Düngeflasche, geht das überhaupt? Praktisches Upcycling, eigene Blumenerde oder mehrjährige Pflanzkonzepte, Naturmaterialien nutzen und Gartenabfälle verwerten. Ganz nebenbei schont das auch noch den Geldbeutel.

Beim Titel hat man schon eine ungefähre Vorstellung, worum es geht, das Cover passt gut dazu, das Buch sieht nachhaltig aus und es fühlt sich auch so an.

Es gibt ein Vorwort zum Plastik, es ist das, was gibt es für Sorten. Es gibt altbewährte und neu gedachte Alternativen.

Das Buch ist übersichtlich gestaltet und lässt sich gut lesen. Tolle Fotos zeigen, wie es aussehen kann.

Es gibt jeder Menge Tipps, ob Müllvermeidung oder eben, wie man ohne Plastik im Garten auskommt, was sind die Alternativen.

Zum Beispiel Pflanzenvermehrung, wie und wann sät man und in welche Gefäße. 

Das Buch beschäftigt sich unter anderem mit den Bereichen Gießen, Düngen, binden, stützen und begrenzen.

Weiterhin gibt es auch Tipps zu Werkzeug, Kleidung, Gartenmöbel und sogar wie man Vogelfutter selbst macht.

Am Ende gibt es noch Bezugsquellen und weitere Literatur.

Ein tolles Buch für Hobbygärtner und welche, die es noch werden wollen. Gleichzeitig aber auch für Menschen, denen unser Planet wichtig ist.

Diesen Post teilen
Repost0
4. März 2021 4 04 /03 /März /2021 13:22

Werbung

In dem Buch Wintergemüse von Heidi Lorey werden typische Kohlarten und Salate oder Besonderheiten wie Pak Choi vorgestellt. Wir erfahren alles über Anbau, Pflege und Fruchtwechsel. Nicht nur im Garten, auch im Hochbeet, Gewächshaus oder Balkonkasten kann man das Gemüse anbauen. Verlängern Sie die Erntesaison um eine herzhafte Gemüsevielfalt.

Das Cover zeigt ein tolles Bild, der Titel passt gut dazu.

Das Buch lässt sich gut lesen, man kann es leicht verstehen, auch als Laie.

Auf den Umschlagseiten findet sich eine To-Do-Liste für jeden Monat sowie eine Frosthärtetabelle.

Zu Beginn erhält man einige Infos zu den Jahreszeiten, insbesondere dem Winter. Man erhält Argumente für Wintergemüse, man bekommt Tipps, wann und wo man aussät und wie man pflegt.

Das Buch enthält tolle Abbildungen und Fotos.

Die einzelnen Wintergemüse werden vorgestellt. Man erhält hier Infos zum Anbau, der Ernte und Tipps, was schief gehen kann und wie man das verhindern kann. Für jede Sorte gibt es einen kleinen Spickzettel, auf dem die wichtigsten Infos zusammengefasst sind.

Nach dem Wintergemüse folgen die Winterkräuter. Es gibt mehr Wintergemüse und -kräuter, als ich dachte.

Zum Schluss gibt es weiterführende Literatur und Bezugsquellen.

Ein sehr informatives Buch über Wintergemüse, das einem mehr Vielfalt an eigenem Gemüse auf den Teller bringen kann.

Diesen Post teilen
Repost0
4. März 2021 4 04 /03 /März /2021 12:28

Werbung

In dem Buch Irmelina Geisterkind - Der Fluch vom Ringelbach von Lydia Ruwe geht es um den Naturgeist Irmelina und ihre Freundin Juna, die einen Auftrag vom Geisterrat bekommen. Sie sollen den seltsamen Dingen auf den Grund gehen, die am Ringelbach passieren. Das Wasser braust und brodelt und es ist ein Heulen zu hören. Gibt es einen Fluch? Ein Abenteuer für die Freundinnen.

Das Cover hat tolle Farben, der Titel macht neugierig.

Das Buch lässt sich flüssig lesen und ist kindgerecht geschrieben.

Irmelina ist ein Naturgeist und so groß wie ein Marmeladenglas. Die Erwachsenen können sie nicht sehen, Kinder jedoch schon. Doch sie darf die Geisterwelt nicht verraten, deshalb darf man sich den Menschen nicht zeigen. Doch sie hat eine Menschenfreundin gefunden, die ihr Geheimnis wahrt. Eine wunderbare Freundschaft. Für die Naturgeister ist die Natur sehr wichtig. 

Das Buch enthält einige zum Text passende Illustrationen.

Irmelina und Juna sind einem Rätsel auf der Spur, dabei erleben sie allerhand Abenteuer. 

Dazu kommt am Ende noch eine weitere Mission, bei der das Dorf Zusammenhalt beweist und einander hilft.

Das Buch ist spannend und hat uns viel Spaß gemacht.

Am Ende gibt es noch eine Anleitung für ein Kastanienmädchen.

Ein tolles, spannendes Kinderbuch über die Freundschaft und Zusammenhalt.

Diesen Post teilen
Repost0