Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
16. Januar 2022 7 16 /01 /Januar /2022 10:30

Werbung

In der Selbstversorger Bibel von Simon Dawson ist beschrieben, wie man die Selbstversorgung angeht. Denn Selbstversorgung ist reizvoller denn je in den Zeiten von Lebensmittelskandalen und unzählige Produkte mit verstecktem Palmöl. Braucht man dafür ein einen Bauernhof und viele Hektar Land? Seit Jahren lebt Simon Dawson im ländlichen England und zeigt anhand von zwölf Schlüsselthemen den Weg in ein autarkes Leben. Umsetzbare Ideen für Singles und Großfamilie auf dem Land oder in der kleinen Großstadtwohnung. Dieses Buch ist der ultimative Guide für Selbstbestimmung und Nachhaltigkeit.

Das Cover zeigt schon viele Situationen, der Titel klingt umfassend und dick ist das Buch allemal.

Das Buch beginnt mit einem Vorwort, wie der Autor zum Selbstversorger wurde.

Es folgt eine Einleitung in die Selbstversorgung.

Das Buch lässt sich gut lesen, man kann es gut verstehen.

Das Buch ist sehr umfassend und ausführlich. Dazu gibt es noch Abbildungen, die das ganze verdeutlichen.

Folgende Themen werden behandelt:

Garten anlegen, von der Bodenbearbeitung über das Hochbeet bis hin zum Schutz vor Schädlingen.

Infos über Gemüse, Kräuter, Salat, inkl. Rezepte.

Das Theme Backen mit Rezepten für Brot und Kuchen und Keksen und mehr.

Infos zu Milch und Verarbeitung.

Rezepte für Bier und Wein, Most und Limo.

Selbst gemachter Reiniger, Kosmetik und Hausmittel.

Handwerk, zum Beispiel Korb flechten, Kerzen machen, Papier schöpfen, schnitzen, nähen und stricken.

Tierhaltung vom Schwein übers Huhn bis hin zur Biene. Fleischzerlegung und konservieren, auch Gemüse inkl. Rezepte.

Das Thema Sammeln, was man wo sammeln kann.

Denkanstöße zum Thema Konsum, second-hand, wiederverwenden, recyclen und Abfallvermeidung.

Erneuerbare Energien: Sonne, Wind und Holz.

Am Ende gibt es noch weiterführende Literatur.

Ein sehr umfassendes, interessantes Buch.

Diesen Post teilen
Repost0

Kommentare