Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
11. Dezember 2021 6 11 /12 /Dezember /2021 20:44

Werbung

In dem Buch Winterdünenglück von Karin Lindberg lässt die Münchnerin Lara Herziger ihr Leben hinter sich und zieht an die Ostsee. Sie kauft eine alte Kate, die sich schon bald als Bruchbude mit Reparaturstau erweist. Sie kann das Projekt allein nicht stemmen, die Dorfbewohner sind auch nicht besonders kooperativ. Der gutaussehende, verschlossene Janne lässt ihr Herz höher schlagen. Sie kommen sich zwischen Bauschutt und Lichterketten näher, doch Lara hat sich selbst ein Männerverbot verordnet. Da kann ja nicht schief gehen, oder?

Das Cover zeigt ein tolles Motiv in tollen Farben, der Titel passt gut dazu.

Das Buch lässt sich flüssig lesen, man findet gut in die Geschichte.

Lara wagt einen Neuanfang, sie lässt ihre Vergangenheit hinter sich. Das Thema Vergangenheit kommt immer wieder auf zwischen Lara und Janne.

Lara ist zugezogen, wo sie nicht von Einheimischen nett empfangen wird.

Die Kulisse vor Strand und Meer ist wunderschön, das macht richtig Lust auf Urlaub.

Familie und Freundschaft sind  ebenfalls wichtige Themen.

Lara und Janne lernen sich kennen, es gibt eine gewisse Anziehungskraft, man bekommt immer wieder die Gefühle und Gedanken der beiden mit.

Ein ganz emotionaler Roman, vor einer wunderschönen Kulisse.

Diesen Post teilen
Repost0

Kommentare