Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
19. Dezember 2021 7 19 /12 /Dezember /2021 08:39

Werbung

In dem Buch Ein Rezept fürs Glück von Veronica Henry zaubert Laura Spezialitäten nach alten Familienrezepten. Sie ist seit über 20 Jahren glücklich mit Dom verheiratet und hat zwei Töchter. Ihre Kinder ziehen aus, muss sie jetzt auf Gelächter und köstliche Gerüche verzichten? Als sie herausfindet, dass Dom eine Affäre hat, fühlt sie sich vollkommen allein und sucht Trost in der Kiste  mit Rezepten. Sie beginnt ihre selbstgemachten Leckereien zu verkaufen, denn gutes Essen ist das Fundament allen Glücks.

Das Cover hat tolle Farben und es seiht lecker aus. Der Titel passt gut dazu und macht neugierig.

Das Buch lässt sich flüssig lesen. Das Buch erzählt abwechselnd aus der Vergangenheit und aus der Gegenwart. Damals war Krieg, von dem man einiges mit bekommt.

Für Laura fängt eine neue Lebensphase an, es ist eine Umstellung, dass ihre Kinder ausziehen. Familie und Kinder spielen eine sehr große Rolle.

Auch das Thema Ehe, Affäre und Liebe spielt eine wichtige Rolle. Das Buch ist hier sehr emotional.

Natürlich sind auch die Famillienrezepte sehr wichtig und werden thematisiert.

Auch die Freundschaft darf nicht fehlen. Sowohl in der Vergangenheit als auch in der Gegenwart.

Am Ende gibt es noch ein paar Rezepte.

Ein Roman über Freundschaft, Liebe und Familie, den ich euch empfehlen kann.

Diesen Post teilen
Repost0

Kommentare