Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
26. November 2022 6 26 /11 /November /2022 14:40

Werbung

In dem Buch Bibi & Tina - Einfach anders von Bettina Börgerding und Wenka von Mikulicz gibt es drei neue Feriengäste auf dem Martinshof. Disturber, Silence und Spooky, welche anders sind: Silence spricht nicht, Spooky glaubt an Außerirdische und Disturber legt sich mit Bibi an. Da Disturber so misstrauisch ist, landet sie in den Armen von V. Arscher. Als ein Meteoritenhagel Aufregung verbreitet, versetzen die beiden ganz Falkenstein in Panik. Doch Bibi und Tina lassen sich nicht täuschen.

Das Cover hat tolle Farben, der Titel macht neugierig.

Das Buch lässt sich flüssig lesen, man findet gut in die Geschichte. Ab und zu ist es wirklich witzig, man muss durchaus öfte mal schmunzeln.

Bibi und Tinas Freundschaft spielt wieder eine wichtige Rolle, die beiden halten immer zusammen und können sich aufeinander verlassen. 

Besonders bei den außergewöhnlichen Feriengästen und den besonderen Umständen nach dem Meteoritenhagel ist es nötig, dass die beiden zusammen halten.

In der Mitte gibt es Bilder aus dem Film.

In diesem Bibi und Tina Buch gibt es wirklich sehr viele ungewöhnliche Dinge, von dem Meteoritenhagel bis hin zu den Feriengästen. So ein Bibi und Tina Buch habe ich noch nie gelesen.

Ob ich es besser oder schlechte finde, als die bisherigen Bücher, da bin ich mir ehrlich gesagt, selbst nicht so sicher, es ist aber definitiv anders. 

Diesen Post teilen
Repost0

Kommentare