Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
10. Mai 2022 2 10 /05 /Mai /2022 15:02

Werbung

In dem Buch Mehr, als du denkst von Maja Overbeck bekommt Marie ein Hüttenwochenende mit der Schwiegerfamilie zum Geburtstag. Das hatte sie sich nicht gerade erträumt, ihre kriselnde Ehe schreit eher nach einem Italientrip. Ein Überraschungsgast lässt vergessen geglaubte Erinnerungen und alle Gefühle wieder auftauchen. Ihr Ehemann Leo muss auch noch unerwartet abreisen und lässt sie mit ihrer Familie und Nik verwirrt alleine, der daran nicht ganz unschuldig ist. Zehn Jahre zuvor wird Marie ausgerechnet an ihrem Geburtstag von ihrem Freund verlasse. Dank Leo wird es doch noch ein denkwürdiger Abend. Leo ist mehr als engagiert und Marie lässt sich darauf ein, doch eigentlich ist sie an seinem besten Freund Nik interessiert.

Das Cover hat ein tolles Motiv in schönen, dezenten Farben, der Titel macht neugierig.

Das Buch lässt sich flüssig lesen, man findet gut in die Geschichte. Es wird abwechselnd aus Vergangenheit und Gegenwart erzählt, was das ganze spannend werden lässt. Hierbei ist die Vergangenheit die Kennenlernzeit und die Gegenwart 10 Jahre später.

Die Freundschaft spielt eine Rolle. Sowohl die zwischen Leo und Nik, als auch die zwischen  Marie und ihrer besten Freundin Charly.

Familie spielt eine Rolle. Leos Familie lernen wir kennen, Maries auch am Rande. 

Natürlich spielt die Liebe und die Beziehung eine sehr wichtige Rolle, der Leser bekommt sehr viel von den Gefühlen und Gedanken der Protagonisten mit.

Man lernt, dass die Kommunikation sehr wichtig ist, das merkt man auch, wenn sie fehlt.

Ein schöner Liebesroman, über Freundschaft und Liebe, den ich euch empfehlen kann.

Diesen Post teilen
Repost0

Kommentare