Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
17. Juni 2022 5 17 /06 /Juni /2022 10:05

Werbung

In dem Buch Don`t love your boss von Sarah Saxx geht es um Alessa, die durch einen peinlichen Zwischenfall bei einer Videokonferenz ihren Job verliert. Auf einer Party begegnet Logan Cunningham einer attraktiven Frau, zu der er sich sofort hingezogen fühlt. Er genießt sein Single-Dasein nach einer üblen Beziehung in vollen Zügen. Alessa lässt sich auf einen One-Night-Stand ein, um den peinlichen Vorfall zu vergessen. Doch nach der Nacht mit Logan kann sie an nichts anderes mehr denken. Alessa wird kurz darauf eine Stelle in Logans Firma angeboten und sie muss sie annehmen, auch wenn sie dort zwangsläufig Logan über den Weg laufen wird. Sie nehmen sich beide vor, professionell mit der Vorgeschichte umzugehen, doch bald müssen sie sich eingestehen, dass ihre gemeinsame Nacht ein Fehler war.

Beim Lesen des Titels musste ich dem gleich zustimmen, das  sollte man nicht tun, das Cover ist relativ duster, fast schon verrucht.

Das Buch lässt sich flüssig lesen und ist abwechselnd aus Alessas und Logans Sicht geschrieben. Dadurch bekommt man auch von beiden die Gefühle und Gedanken mit.

Alessa hat es nach einem peinlichen Zwischenfall gerade nicht leicht in ihrem Job. Man bekommt einiges aus der Firma und von den Kollegen mit.

Doch sie hat zum Glück eine Freundin, mit der sie alles besprechen kann.

Das wohl wichtigste Thema ist aber das Verlangen, die Lust und der Sex von Alessa und Logan. Es prickelt und geht zur Sache. Gefühle und Liebe dürfen natürlich auch nicht fehlen. 

Ein Buch, das sich wirklich gut lesen lässt und das man teilweise gar nicht mehr aus der Hand legen will.

Diesen Post teilen
Repost0

Kommentare