Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
7. Februar 2021 7 07 /02 /Februar /2021 08:29

Werbung

In dem großen Motorrad-Tourenbuch Deutschland von Klaus Hinterschuster und Heinz E. Studt wird uns das Tourenland Deutschlan von den Alpen bis an die Ostsee vorgestellt. Auf 100 Tagestouren werden alle Motorrad-Regionen der Republik erkundet und miteinander vernetzt. Perfekt auch für einen Wochenend-Trip.

Das Cover hat tolle Farben und der Titel passt gut dazu.

Auf den Umschlagseiten sieht man eine Deutschlandkarte, auf der die 100 Touren durchnummeriert sind. So bekommt man einen groben Überblick, wo die Touren sind.

Im Vorwort wird Deutschland als Motorradland vorgestellt und man bekommt einen groben Überblick über das Buch. Es folgt eine kurze Begriffserklärung.

Die Touren sind nach fünf Regionen sortiert. Für jede Region gibt es nochmal ein durchnummerierte Übersichtskarte.

Die einzelne Tour ist dann gut beschrieben, mit Aussichtspunkten und Sehenswürdigkeiten. Natürlich darf auch eine Karte mit eingezeichneter Tour nicht fehlen. Zudem gibt es Fakten wie Region, empfohlener Startpunkt, Hotelempfehlung, Länge, Fahrzeit, Einkehrtipp am Mittag, Kombinationsmöglichkeit und beliebte Motorradtreffs. Die Treffs können zum Beispiel Gasthäuser oder Parkplätze sein. Ab und zu gibt es noch weitere Tipps wie eine schöne Altstadt oder ein Einkehrtipp für den Abend.

Das ganze Buch ist gespickt mit tollen Bildern, die einem einen guten ersten Eindruck von der Tour geben.

Im Anhang gibt es noch eine Campingsplatzempfehlung für jede Tour. Außerdem gibt es eine Auflistung der Touren nach Bundesland sortiert und eine nach Urlaubsregion sortiert.

Ein wirklich toll aufgebautes Buch, mit dem sich leicht Touren planen lassen. Durch die Kombinationsmöglichkeit kann man auch gut Mehrtagestouren oder ein Wochenendausflug planen. Es macht einem auch deutlich, in welch schönem Land wir leben und was wir noch alles gar nicht kennen.

Diesen Post teilen
Repost0

Kommentare