Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
5. Juli 2020 7 05 /07 /Juli /2020 08:10

Werbung

In dem Buch Das kleine Weingut in der Toskana von Romy Sommer geht es um Sarah, die in der Nähe von Montalcino ein Weingut erbt. Sie reist von London nach Italien und genießt dort das dolce vita, die malerische Landschaft und den köstlichen Wein. Sie erfährt, dass die Hälfte des Weingutes ihrer Jugendliebe Tommaso gehört. Er will nicht verkaufen und macht ihr klar, dass er sie für eine hochnäsige Großstädterin handelt. Doch sie fühlt sich zu ihm hingezogen.

Das Cover sieht toll aus und hat tolle Farben, der Titel passt gut dazu.

Das Buch lässt sich flüssig lesen.

Sarah erbt die Hälfte eines Weingutes in der Toskana, doch sie lebt in London und arbeitet im Finanzsektor. Sie fährt nach Italien mit dem Plan, das Weingut  zu verkaufen. 

Man lernt viel über Wein und Italien. Sarah renoviert das Weingut.

Sarah backt und kocht gerne. Sie hat es als ihre Leidenschaft entdeckt.

Die Familie spielt ebenfalls eine wichtige Rolle.

Weiterhin spielt das Thema Anziehungskraft, Verliebtheit und Liebe eine große Rolle. Man bekommt viele Gedanken und Gefühle der Protagonisten mit.

Ein toller Liebesroman, der sich gut als Urlaubslektüre eignet.

Diesen Post teilen
Repost0

Kommentare