Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog
17. Juni 2020 3 17 /06 /Juni /2020 21:40

Werbung

In dem Buch Bild für Bild von Norbert Pautner gibt es einfache Bastelanleitungen mit Bildern, sodass die Kleinsten auch schon mitmachen können. Schritt für Schritt entstehen tolle Projekte aus Papier, Naturmaterialien oder Wäscheklammern. Zahlreiche Ideen für alle Jahreszeiten, zum Dekorieren, Verschenken und Spielen. Großer Bastelspaß für die Kleinen.

Der Titel erklärt schon mal ziemlich gut, was das Buch zu bieten hat. Das Cover hat tolle Farben und man bekommt schon einen ersten Eindruck.

Zu Beginn gibt es eine Doppelseite mit Bastelmaterialien in Text und Bild.

Auf jeder Doppelseite ist eine Bastelidee vorgestellt. Die einzelnen Schritte sind durchnummeriert und bei jedem Schritt ist abgebildet, was benötigt wird, zum Beispiel Schere oder Kleber. Oben sind die Materialien abgebildet, die benötigt werden.

Das Buch hat viele Bilder in tollen Farben. Schon die Kleinen verstehen, was man als nächstes machen muss, da es sehr wenig Text gibt. Und man versteht die Anleitungen auch ohne Text sehr gut, da die Bilder logisch sind.

Die Motive reichen von Deko über Lesezeichen und Fingertanzfiguren oder Eierbechern bis hin zu Weihnachtsdeko. Es gibt auch einige Anleitungen für Spiele zum selbst basteln.

Die verwendeten Materialien sind vielfältig und reichen von Klorollen und Nussschalen über Strohhalme und Eisstiele bis hin zu Wolle. Viele Dinge, die man oft zuhause hat.

Am Ende gibt es die Vorlagen gesammelt zum Abpausen. Ebenso gibt es ein Material-Register, falls man mit etwas bestimmtem basteln möchte.

Ein tolles Bastelbuch, mit dem auch Kinder, die noch nicht lesen können, schon relativ selbstständig basteln können.

Diesen Post teilen
Repost0
17. Juni 2020 3 17 /06 /Juni /2020 14:05

Werbung

In dem Buch Neue Wunder der Heilung von Dr. med Ulrich Strunz zeigen bewegende Berichte von Patienten, das Krankheit kein Schicksal ist. Ob Schlafstörung, Blutdruck oder Neurodermitis. Dr. Strunz erklärt, wie die Beschwerden entstehen und verschwinden können, sobald die Betroffenen ihr Leben umstellen, sich korrekt ernähren, bewegen und entspannen. Denn Selbstheilung kann jeder unterstützen.

Der Titel klingt schon interessant und macht neugierig. Das Cover erinnert mich an den Spruch An apple a day keeps the doctor away. 

Das Buch ist flüssig zu lesen. Es werden sehr kurze Sätze benutzt, das erregt Aufmerksamkeit.

Es werden Studien und ihre Ergebnisse vorgestellt.

Die Geschichten der Patienten wird aus deren Sicht in Mails geschildert, danach folgt die Erklärung dazu. Ebenso gibt es konkrete Hinweise, was man ändern kann, um genau diese Krankheit loszuwerden.

Am Ende gibt es eine Tabelle, welche Krankheit mit welchen Vitalstoffen behandelt wurde und wo ich die Geschichte im Buch dazu finde. Ideal zum Nachschlagen.

Weiterhin gibt es eine Tabelle der Vitalstoffe und eine zur Bewegung.

Am Ende wird nochmal erklärt, für was die einzelnen Vitalstoffe gut sind.

Ein hochinteressantes Buch über Menschen und ihre Genesungsgeschichten. Wirklich lesenswert.

Diesen Post teilen
Repost0
15. Juni 2020 1 15 /06 /Juni /2020 22:03

Werbung

Beim Büchlein In Gedanken ganz nah bei dir von Romy Pohl passen Cover und Titel sehr gut zusammen.

Die meisten Doppelseiten enthalten links den Anfang eines Satzes, auf der rechten Seite ist der Satz zu Ende gebracht und mit einem passenden Tier illustriert.

Einige Doppelseiten haben aber auch Platz für eigene Botschaften. Dort kann man auf der linken Seite etwas in Zeilen eintragen, zum Beispiel das schönste Erlebnis mit der ausgewählten Person.

Das Büchlein ist schön klein, sodass man es gut mit der Post verschicken kann. Gerade in der jetzigen Zeit, wo man nicht jeden besuchen kann, oder nicht jeder Besuch empfangen möchte, kann man mit diesem Büchlein zeigen, dass man trotzdem an jemanden denkt. Ich kann mir aber auch viele andere Situationen vorstellen, zum Beispiel, wenn man längere Zeit weg fährt oder wenn man weit auseinander wohnt.

Ein tolles Geschenk für eine wichtige Person, der man das mal wieder sagen möchte.

Diesen Post teilen
Repost0
15. Juni 2020 1 15 /06 /Juni /2020 13:47

Werbung

In dem Buch Die Liebe der Sonnenschwestern von Susan Mallery geht es um Zennie, Finola und Ali, deren Mutter unbedingt Enkelkinder will. Doch alle drei Schwestern wurden in der gleichen Woche verlassen. Finolas Mann geht fremd, Zennies Freund macht Schluss und Alis Verlobter lässt die Hochzeit von seinem Bruder absagen. Die drei erkennen, während sie ihrer Mutter beim Aussortieren helfen, was sie einander bedeuten udn was wahre Liebe ist.

Das Cover hat tolle Farben und erinnert an Frühling, beim Titel habe ich mich gefragt, was wohl Sonnenschwestern sind.

Das Buch lässt sich flüssig lesen, man ist gleich mittendrin. Man muss öfter schmunzeln, der Humor gefällt mir.

Es gibt zwei Hauptthemen, auf der einen Seite die Beziehungen und die Liebe sowie Trennungen. Auf der anderen Seite die Schwestern und Familie. Beim Aussortieren kommen Erinnerungen an früher auf. Gedanken und Gefühle spielen auch in diesem Zusammenhang immer wieder eine große Rolle. Die drei sind ziemlich unterschiedlich.

Immer wieder treffen die Schwestern Entscheidungen und sind dann mit den Reaktionen der anderen in ihrem Umfeld konfrontiert. Teilweise werden sie verurteilt, teilweise unterstützt. Sie erkennen, wie wichtig Unterstützung ist.

Ein sehr emotionaler Roman über die Liebe und die Familie.

Diesen Post teilen
Repost0
12. Juni 2020 5 12 /06 /Juni /2020 16:52

Werbung

In dem Buch Schwarzer August von Gil Ribeiro geht es um den Austauschkommissar Leander Lost. Die Schwester seiner Kollegin zieht endlich zu ihm. Als im Hinterland der Algarve eine Autobombe explodiert wird ihre Zweisamkeit gestört. 

Das Cover sieht sehr nach Urlaub aus, der Titel passt auf den ersten Blick nicht zum Cover.

Das Buch lässt sich flüssig lesen. Zu Beginn gibt es eine Landkarte der Algarve, auf die man während dem Lesen zurückgreifen kann.

Die Ermittlungen stehen eindeutig im Mittelpunkt, doch auch das Privatleben der Ermittler spielt eine Rolle.

Die Ermittler bilden zusammen ein gutes Team. Teamarbeit ist hier angesagt. Jeder hat besondere Talente. Leander hat das Asperger-Syndrom. Das bedeutet, er kann die Gefühle von anderen Menschen nicht erkennen, z.B. wenn jemand lügt. Er selbst kann auch nicht lügen. Gleichzeitig kann er sich Dinge unheimlich gut merken und kann schnell logische Schlüsse ziehen, was für die Ermittlungen unheimlich wertvoll ist.

Das Buch spielt an der Algarve, wovon man Fernweh bekommt beim Lesen.

Ein unheimlich spannender Krimi vor einer Kulisse, die einen von Urlaub träumen lässt.

Diesen Post teilen
Repost0
9. Juni 2020 2 09 /06 /Juni /2020 08:19

Werbung

In dem Buch Honig von Renate Frank erfahren wir vieles über das älteste Heilmittel der Menschheit. Die therapeutische Wirkung und vielfältige Einsatzmöglichkeiten werden erklärt. Abnehmen, Gedächtnis, Sport oder Krebserkrankungen. Dazu Rezepte und Tipps.

Der Honig auf dem Cover sieht schon sehr gut aus, der Titel passt super dazu.

Das Buch lässt sich gut lesen, wir erfahren etwas über die Geschichte des Honig, aber auch über dessen Zusammensetzung. Es gibt viele Kästen und Tabellen, die das ganze übersichtlich wirken lassen.

Man lernt sehr viel beim lesen, man lernt wirklich viel dazu. Es gibt auch einige Bilder, die das veranschaulichen. Es werden viele Gebiete genannt, in dem Honig eingesetzt werden kann, zum Beispiel bei Schlafproblemen, bei Darmproblemen oder auch Infekten. Honig ist sehr vielseitig.

Die Rezepte sind übersichtlich aufgebaut und verständlich erklärt. Sie sind nach Kategorien sortiert, zum Beispiel für verschiedene Problem oder auch für Sportler oder Schwangere.

Ein unheimlich interessantes Buch über ein ganz tolles Lebensmittel, das aus meiner Sicht eigentlich jeder mal gelesen haben sollte.

Diesen Post teilen
Repost0
8. Juni 2020 1 08 /06 /Juni /2020 13:14

Werbung

In dem Buch Wildkräuterküche von Bärbel Höfflin-Rock sind die Lieblingsrezepte von 20 Kräuterfrauen zusammen getragen. Man erfährt, wie man Wildkräuter am besten sammelt und verarbeitet. Brennessel, Bärlauch und Giersch stecken nicht nur voller Vitalstoffe sondern sind auch noch super lecker. Rezepte wie Blütenpizza, Wildkräuter-Nocken oder Wiesen-After-Eight.

Der Titel macht neugierig, das Cover ist farbenfroh und sieht lecker aus. Beides passt gut zusammen.

In der Einführung wird erklärt, wo man Wildkräuter findet und wie man sie sammelt.

Die Rezepte reichen von Vorspeisen und Suppen über Salate und Hauptspeisen bis hin zu Desserts.

Die einzelnen Rezepte sind übersichtlich aufgebaut und verständlich erklärt. Zu jedem Rezept gibt es einen Tipp, zum Beispiel, was man noch dazu essen kann oder wie man das Gericht dekorieren kann.

Bei jedem Rezept stehen auch Hinweise dabei, wie man die Kräuter sammelt, wann man sie sammeln kann und was beim Verarbeiten zu beachten ist.

Zu jedem Rezept gibt es ein tolles Bild.

Am Ende gibt es noch alle Pflanzennamen inkl. lateinischem Begriff sowie weiterführende Literatur. Alle Kräuterfrauen werden vorgestellt inkl. Homepage, soweit vorhanden.

Ein tolles Buch mit vielen neuen Inspirationen.

Diesen Post teilen
Repost0
8. Juni 2020 1 08 /06 /Juni /2020 09:03

Werbung

In dem kunterbunten Buch der Schwungübungen von Nico Sternbaum gibt es ein Krabbenrennen, tanzende Glühwürmchen und Flugzeuge, die am Himmel Loopings drehen. Das genaue Nachzeichnen von Wellen, Kreisen oder Schleifen bereitet die Kinder spielerisch aufs Schreiben vor. Außerdem schult es die Feinmotorik und fördert die Konzentration.

Das Cover hat tolle Farben und zeigt schon mal Beispiele, der Titel passt gut dazu.

Die Schwungübungen sind spielerisch, man muss zum Beispiel Wege finden oder Wellen nachzeichnen. Oft sind es Tiere, aber zum Beispiel auch Luftballons oder Sterne.

Auf jeder Seite gibt es eine Anweisung in Textform, was zu tun ist. Es sind aber auch Pfeile eingezeichnet, wo man anfangen muss.

Oft kann man die Motive nach den Schwungübungen noch ausmalen, ab und zu gibt es sogar Platz zum selbst malen.

Manchmal gibt es auch bunte gestrichelte Linien, die dann in den jeweiligen Farben nachzuzeichnen sind, so bekommen die Farben auch noch etwas Aufmerksamkeit.

Die Seiten sind toll gestaltet und nicht überladen.

Ein tolles Buch, zum Beispiel für Vorschüler. Super auch als Geschenk geeignet.

Diesen Post teilen
Repost0
8. Juni 2020 1 08 /06 /Juni /2020 08:42

Werbung

In dem Buch Süßkartoffel die besten Rezepte von Guillaume Marinette werden Rezepte mit der Süßkartoffel vorgestellt. Ob gekocht, püriert, gebraten, gebacken oder gegrillt. Die Süßkartoffel enthält wenig Fett, aber viele Vitamine und Ballaststoffe.

Das Cover sieht schon sehr abwechslungsreich aus und macht damit neugierig. Beim Titel ist gleich klar, um was es geht. Beides passt gut zusammen.

Die Rezepte sind übersichtlich aufgebaut und verständlich erklärt. Zu Beginn sind jeweils Zubereitungs- und Garzeit angegeben.

Zu jedem Rezept gibt es ein tolles Bild.

Die Rezepte sind sehr abwechslungsreich von Suppe oder Aufstrich über Quiche oder Bowl bis hin zu Brownies oder Kompott. Insgesamt ist die Süßkartoffel wirklich ein vielfältiges Lebensmittel. Viele Rezepte sind vegetarisch, es gibt aber auch welche mit Fleisch oder Fisch.

Ein Buch mit vielen neuen Inspirationen zu einem sehr gesunden Lebensmittel, das bei uns viel zu wenig auf den Tisch kommt. Was sich ab jetzt jedoch ändern wird.

Diesen Post teilen
Repost0
8. Juni 2020 1 08 /06 /Juni /2020 07:12

Werbung

In dem Handbuch für wahre Helden von Paulus Vennebusch ist die Tatsache, dass Männer Helden sind, unumstritten. Zumindest unter Männern. Das Buch erklärt nicht, wie man Haie angelt oder ein Flugzeug landet sondern will helfen, kleinere Peinlichkeiten souverän zu meistern. Zum Beispiel, wie man souverän einen Karaoke-Abend übersteht oder furchtlos eine Spinne entfernt.

Der Titel macht neugierig, das Cover passt gut dazu.

Das Buch lässt sich flüssig lesen und ist witzig geschrieben. Die Kapitel sind übersichtlich aufgebaut und gut strukturiert.

Es handelt sich ausnahmslos um klischeebehaftete Situationen, wie zum Beispiel Einparken oder Shoppen.

Ab und zu gibt es Abbildungen zur Verdeutlichung.

Oft werden für eine Situation mehrere Lösungen aufgezeigt.

Könnte ich mir auch gut als Geschenk für einen wahren Helden vorstellen.

Das Buch ist voll mit Klischees und teilweise ist es schon etwas überzogen, aber es ist voll mit Humor und man kann oft lachen.

 

Diesen Post teilen
Repost0