Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
17. Juli 2019 3 17 /07 /Juli /2019 05:57

Werbung

In dem Buch die Wiese von Susan Bagdach geht es wirklich um eine Wiese. Eine Wiese mit blauen Blumen auf der es ruhig und ordentlich läuft. Alle Blumen sind blau und ungefähr gleich groß. Wer nicht blau ist trinkt Tinte. Doch eines Tages wächst eine Blume, die einfach nicht blau werden kann. Was passiert jetzt? Eine Geschichte über die Vielfalt des Lebens, gegen Ausgrenzung und für den Mut  zu sich selbst zu stehen.

Das Cover sieht interessant aus mit der Blume, die ein Gesicht hat, der Titel passt sehr gut dazu.

Die Illustrationen sind wirklich wahnsinnig schön, tolle Farben! Die Illustrationen sind sehr detailgetreu gemalt, hauptsächlich enthält das Buch Blumen, Bäume und Tiere, die auf der Wiese leben.

Das Buch ist kindgerecht geschrieben und lässt sich gut vorlesen.

Die blauen Blumen bilden die Mehrheit auf der Wiese. Wer anders wächst, muss sich anpassen, da beharren die blauen Blumen darauf, das grenzt schon fast an Mobbing.

Auf der anderen Seite steht die Vielfalt der Natur, jeder ist doch unterschiedlich, wieso darf man das nicht zeigen. Hier liegt auch die Botschaft des Buches: Bleib wie du bist! Verstell dich nicht.

Was ich ebenfalls sehr positiv finde, ist dass das Buch klimaneutral gedruckt wurde.

Ein tolles Kinderbuch mit einer wichtigen Botschaft! Eine Empfehlung.

Diesen Post teilen

Repost0

Kommentare