Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog
21. Januar 2021 4 21 /01 /Januar /2021 14:04

Werbung

In dem Hörspiel Kuschelflosse - Der verhexte Blubberblitz-Besuch von Nina Müller geht es um Kuschelflosse und seine Freunde, die staunen, als ein gelbes Etwas vor ihre Flossen purzelt. Eine waschechte Wasserhexe. Pupsigunde-Gänseblümia-Blubberblitz will aber einfach nur nach Hause in den geheimen Wasserhexenwald. Kuschelflosse und seine Freunde helfen ihr natürlich dabei.

Das Cover hat tolle Farben, man erkennt gleich, dass es ein Hörspiel von Kuschelflosse ist, der Titel macht neugierig.

Ralf Schmitz hat eine angenehme Sprechstimme, man kann ihm lange zuhören. Er gibt den Figuren verschiedene Stimmen, besonders die Wasserhexe hat eine witzige Stimme. Das Hörspiel ist kindgerecht.

Es gibt auch tolle Geräuscheffekte.

Kuschelflosse und seine Freunde halten zusammen und helfen der Wasserhexe. Es geht um Freundschaft und Zusammenhalt. Zusammen erleben die Freunde hier wieder ein Abenteuer.

Die Hexe kann zaubern und das ist mitunter sehr lustig.

Insgesamt ist das Hörspiel auch sehr witzig, man muss öfter mal schmunzeln.

Ein amüsantes Hörspiel, in dem die Freunde wieder ein Abenteuer erleben.

Diesen Post teilen
Repost0
8. Januar 2021 5 08 /01 /Januar /2021 20:38

Werbung

In dem Hörspiel Benny und die Waschbärbande von Eleni Livanios gibt es große Aufregung im Summenden Wald. Ein Fremder will sich hier niederlassen. Die Eule Lola, der Kater Indigo, das Schaf Mäggie finden, dass Benny ein zwielichtiger Typ ist. Die Mini-Gans Radieschen hat es auch faustdick hinter den Ohren. Zu ihrer Geburtstagsfeier lädt sie Mäggie trotzdem ein. Eine super aufregende Party. Ein Geschenk, das alle verzaubert haben Benny und Radieschen dabei.

Das Cover hat tolle Farben, der Titel passt gut dazu.

Die Geschichte lässt sich angenehm hören, es gibt tolle Geräucheffekte.

Benny kommt als Fremder in den Wald. Da gehört Mut dazu, sich den anderen anzuschließen.

Das Thema Freunde ist ein ganz großes. Gemeinsam erleben sie viele Abenteuer. Ob sie Gemüse anbauen und sich über die Gartenarbeit unterhalten oder zusammen Geburtstag feiern.

Ein spannendes Hörspiel über die Freundschaft und über Mut.

Diesen Post teilen
Repost0
8. Januar 2021 5 08 /01 /Januar /2021 20:30

Werbung

In dem Hörspiel Der kleine Waschbär Waschmichnicht und das kleine Stinktier riechtsogut von Britta Sabbag geht es um den kleinen Waschbären, der sich nicht waschen mag. Auch das kleine Stinktier hat es nicht leicht, denn es liebt den Duft von Waldblumen und Badeschaum. Können sie trotzdem ein richtiger Waschbär und ein richtiges Stinktier sein?

Der Titel klingt gleich witzig, und passt gut zum Cover, das tolle Farben hat.

Der Sprechstimme kann man angenehm zuhören. Es gibt tolle Geräuscheffekte.

Die Familie spielt eine wichtige Rolle.

Das Thema Waschen bzw. Sauberkeit ist ein wichtiges in diesem Zusammenhang auch das Thema anders sein. Zu viel ist nicht gut, zu wenig aber auch nicht, das ist für jedes Kind gut zu wissen.

Dazwischen gibt es immer wieder Lieder, was das ganze auflockert, meine Tochter war begeistert.

Die beiden Tiere wurden schnell ins Herz geschlossen. Ein tolles Hörbuch.

Diesen Post teilen
Repost0
21. Oktober 2020 3 21 /10 /Oktober /2020 12:51

Werbung

In dem Hörspiel Der kleine Drache Kokosnuss erforscht die Piraten von Ingo Siegner findet Oskar beim Tauchen ein Piraten-Amulett. Die Freunde wollen mehr über Piraten erfahren. Sie fragen den Piraten Pieter, worauf es Piraten abgesehen habe, wie ein Schiff gekapert wurde und wie man die Beute aufteilte.

Das Cover hat tolle Farben und der Titel passt gut dazu.

Die Sprechstimme ist angenehm und man kann gut zuhören. Dazwischen gibt es auch immer wieder Lieder, so dass es sehr abwechslungsreich ist. Das Titellied kennen wir schon von anderen Hörspielen, das ist toll, so kann man gleich mitsingen.

Kokosnuss erlebt mit seinen Freunden allerhand Abenteuer. Diesmal besuchen sie die Piraten. Das finde ich toll umgesetzt, da man so die Antworten aus erster Hand bekommt.

Das Thema Piraten wird eher selten besprochen, aber Kinder haben ja so viele Fragen. Es wird die Geschichte der Piraterie genauso behandelt wie der Kapitän und die Mannschaft.

Man lernt wirklich noch einiges dazu.

Im Beiheft gibt es die Liedtexte sowie Bilder und Erklärungen, so kann man alles nochmal nachlesen.

Ein tolles Hörspiel mit Abenteuern und Lerneffekt.

Diesen Post teilen
Repost0
13. Juli 2020 1 13 /07 /Juli /2020 18:19

Werbung

In dem Hörspiel Kuschelflosse - Der knusperleckere Buchstabenklau von Nina Müller geht es um einen Radioschluckauf. Es fehlen plötzlich überall Buchstaben, im Radio, in der Zeitung und auf Schildern. Kuschelflosse und seine Freunde beschließen mutig, dem Dieb eine Falle zu stellen. Ihre Spur führt sie ausgerechnet in die Mjammjam-Fabrik, das hätten sie nicht gedacht.

Der Titel klingt schon irgendwie witzig, das Cover ist schön bunt.

Das Hörspiel ist kindgerecht gelesen. Ralf Schmitz kann man gut zuhören, er verstellt die Stimmen, wenn er die Figuren spricht, das ist mitunter sehr witzig. Insgesamt ist das Hörspiel auch sehr amüsant, man muss öfter mal lachen. Die Geräuscheffekte sind toll gemacht.

Freundschaft ist ein Thema, was ich für Kinder immer sehr wichtig finde.

Da Kuschelflosse ein Fisch ist, spielt sich das ganze unter Wasser ab, man lernt so das Leben unter Wasser und die Unterwasserwelt etwas besser kennen.

Das Thema Buchstaben und damit auch das Thema lesen spielen eine zentrale Rolle.

Natürlich darf auch ein bisschen Abenteuer nicht fehlen.

Ein tolles Hörspiel, bei dem wir viel lachen mussten und das uns somit gut gefallen hat.

Diesen Post teilen
Repost0
15. Juni 2020 1 15 /06 /Juni /2020 21:56

Werbung

In dem Hörspiel Hetty Flattermaus fliegt hoch hinaus von Annette Roeder geht es um die kleine Fledermaus, deren Mutter sie vor allen Gefahre beschützen will, doch sie ist neugierig und abenteuerlustig. Sie büchst immer wieder aus, um mit ihrer Freundin Fidelia Abenteuer zu erleben.

Beim Titel habe ich mich gefragt, was Hetty wohl alles erleben wird. Das Cover hat tolle Farben.

Das Hörspiel ist angenehm gesprochen, man kann gut zuhören. Dazwischen sowie im Hintergrund ist immer wieder Musik, was wir ganz gerne mögen.

Man lernt etwas über Fledermäuse, was sehr interessant ist, da es sehr bemerkenswerte Tiere sind. Wir lernen auch, wie man sich als Mensch verhalten kann, um den Fledermäusen zu schaden oder ihnen gutes zu tun.

Familie und Freundschaft spielen wichtige Rollen, genauso wie die Abenteuer, die Hetty erlebt. Hetty erlebt ihre Abenteuer niemals alleine. 

Ein kindgerechtes Hörspiel über sehr interessante Tiere, bei dem man noch etwas lernt und auch viel Spaß hat.

Diesen Post teilen
Repost0
23. Mai 2020 6 23 /05 /Mai /2020 15:45

Werbung

In dem Hörspiel Charlie kriegt die Flatter von Sam Copeland geht es um Charlie, der sich plötzlich in alle möglichen Tiere verwandelt. Spinne, Taube oder Nashorn und weiß nicht warum. Ob es daran liegt, dass er sich ständig Sorgen machen muss? Dass nicht der Oberfiesling aus Charlies Klasse es herausbekommt, muss er mit seinen besten Freunden sein Talent irgendwie in den Griff bekommen.

Der Titel klingt schon irgendwie lustig, das Cover hat kräftige Farben und sieht auch irgendwie lustig aus, beides passt gut zusammen.

Das Hörspiel lässt sich gut hören, die Sprechstimme ist angenehm.

Charlies Familie lernen wir kennen, auch seinen Bruder, der gerade im Krankenhaus liegt. Charlie muss sich ab und zu Sorgen um ihn machen.

Charlies besondere Fähigkeit, sich in ein Tier verwandeln zu können, steht im Mittelpunkt der Geschichte. Es zeigt aber auch, was die jeweiligen Tiere gut können oder eben auch nicht können. 

Insgesamt regt das Hörspiel die Fantasie an wie ich finde, da auch die Verwandlungen sehr detailliert beschrieben werden.

Da man mit Freunden besser seine Probleme lösen kann als alleine, darf Charlie auf sie zählen. Man erfährt, was die Freunde in der Schule erleben und was es dort so alles gibt, zum Beispiel auch Mobbing.

Ein Hörbuch mit wichtigen Themen wie Familie, Freundschaft und auch Mobbing.

Diesen Post teilen
Repost0
6. Mai 2020 3 06 /05 /Mai /2020 20:46

Werbung

Auf dem Hörspiel Sandmännchens Freunde von Ingeborg Feustel gratulieren dem Sandmännchen zum 60. Geburtstag seine Freunde aus der Sendung: Pittiplatsch, Schnatterinchen und Moppi sowie Herr Fuchs und Frau Elster. Für alle kleinen und großen Sandmannfans zum Neu- und Wiederentdecken.

Bei Titel und Cover dachte ich mir gleich, oh die kenne ich doch irgendwoher. Beides passt gut zusammen.

Das Hörspiel ist mit verschiedenen Stimmen gelesen und zwar mit den Originalstimmen aus der TV-Sendung. Es sind angenehme Sprechstimmen. Die Geräuscheffekte sind sehr realistisch umgesetzt. Ich habe tatsächlich nach der Stubenfliege gesucht, bis ich gemerkt habe, dass das Geräusch vom Hörspiel kommt. :)

Bei mir wurden Kindheitserinnerungen wach als ich die CD gehört habe und meiner Tochter hat es auch gut gefallen.

Die Tiere haben Freunde, was immer wieder wichtig ist. 

Zwischendurch wird immer wieder auch gesungen, was eine schöne Abwechslung ist.

Es gibt viele kurze Geschichte, die von den unterschiedlichsten Themen handeln, wie zum Beispiel dem Weltall, Kobolden oder Geburtstag, um nur ein paar zu nennen.

Das Hörspiel ist kindgerecht umgesetzt und hat insgesamt knapp 3 Stunden Spielzeit. Da es aber viele kurze Geschichten sind, kann man fast individuell bestimmen, wie lange man hören möchte.

Ein tolles Hörspiel für groß und klein.

Diesen Post teilen
Repost0
26. April 2020 7 26 /04 /April /2020 20:46

Werbung

In dem Hörspiel Madison und Miranda von Anu Stohner geht es um Madison, die mit ihrer Familie und vielen Schafen auf einer Farm lebt. Madison wünscht sich eine Katze und ist überrascht, als eines Tages ein Kätzchen zwischen den Schafen sitzt. Der verrückte Hühnertrick und das Glückskatzen-Geheimnis werden hier noch nicht verraten.

Beim Titel dachte ich mir, dass Miranda und Madison tolle Namen sind, der Titel insgesamt klingt spannend, um was für ein Geheimnis es wohl geht. Das Cover hat tolle Farben und passt super zum Titel.

Man kann dem Hörspiel gut folgen, die Sprechstimme ist angenehm. Ab und zu gibt es im Hintergrund Musik- und Geräuscheffekte, was sehr gut passt und uns gut gefallen hat.

Ein wichtiges Thema ist die Familie sowie der Bauernhof und die Tiere. Am wichtigsten natürlich die Katze Miranda.

Weitere Themen sind Freundschaft und das Glück.

Ein tolles Hörspiel über Tiere und ein Geheimnis.

Diesen Post teilen
Repost0
8. April 2020 3 08 /04 /April /2020 21:49

Werbung

In dem Hörbuch Roki - Kuddelmuddel im Klassenzimmer von Angelika Niestrath und Adreas Hüging geht es um Paul, der seinen Roboterfreund endlich mal mit in die Schule nehme möchte. Als es soweit ist, geht es drunter und drüber. Für zusätzliche Aufregung sorgen ein verrückter Staubsauger und eine geplatzte Geburtstagsparty. Und wird es dem fiesen Professor Neklapil diesmal gelingen Roki zu entführen?

Beim Titel habe ich mich gefragt, was da wohl passieren wird. Das Cover passt dazu und ist irgendwie witzig.

Die Sprechstimme ist angenehm, man kann gut zuhören. Jede Figur hat ihre eigene Stimme, sodass man weiß, wer spricht.

Dazwischen gibt es immer wieder passende Lieder, die das ganze auflockern, das finde ich immer besonders schön bei Hörspielen. Meine Tochter hört Hörbücher mit Lieder auch viel lieber. Im Beiheft sind die Liedtexte abgedruckt, wer mitsingen möchte.

Roki ist ein Roboter mit verschiedenen Fähigkeiten. Außerdem stiftet er viel Chaos, was es aber auch sehr witzig macht. 

Freundschaft spielt eine sehr wichtige Rolle. So ein Roboterfreund ist schon etwas besonderes.

Der Professor, der Roki entwickelt hat, hat Haustiere, die auch immer wieder lustige Szenen bieten.

Natürlich spielt auch die Schule eine wichtige Rolle.

Ein unterhaltsames Hörspiel, das einen zum Lachen bringt und trotzdem wichtige Themen wie Freundschaft und Schule behandelt.

Diesen Post teilen
Repost0