Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog
2. Juni 2012 6 02 /06 /Juni /2012 11:14

Kühne Salatlust gibt es in 2 verschiedenen Sorten

 

Joghurt-Dressing mit Apfel und Schnittlauch

Sauerrahm-Dressing mit feinen Zwiebelchen

 

IMG_5913.JPG

 

Das Dressing ist natürlich, ohne Zusatz von Konservierungsstoffen und Geschmacksverstärkern. 

 

Die Dressings waren lecker, allerdings hätten sie etwas mehr gewürzt sein können.

Sehr praktisch ist auch, dass es wirklich schnell geht.

Das Dressing mit Apfel war ziemlich süß, ich fand es lecker, mein Freund fand es zu süß, es passt aber super zu einem Salatteller mit Camembert.

Man kann die Dressings aber nicht nur für Salat verwenden, sondern auch als Dip oder zu Gegrilltem. Auf der Homepage von Kühne gibt es viele Rezeptvorschläge hierzu.

 

Fazit: Immer würde ich das Dressing nicht verwenden, aber wenn es mal schnell gehen muss, ist es super.

Repost 0
Published by beccatestet - in Lebensmittel
Kommentiere diesen Post
28. Mai 2012 1 28 /05 /Mai /2012 11:06

Testladies Forum

 

Bei den Testladies gab es wieder ein neues Projekt, Natürlich besser Kochen mit Staatl. Fachingen.

 

Ich musste mich für dieses Projekt einfach bewerben, weil Kochen eines meiner Lieblingshobbys ist. Mein Freund hat mir schon verboten neue Kochbücher zu kaufen, weil er meint ich hätte genug. Aber wenn ich es zum Testen bekomme, dann kaufe ich es ja nicht…

 

Wir haben das Kochbuch geschickt bekommen, darin sind Rezepte enthalten, die alle miteinander gesund sind und mit natürlichen Zutaten zubereitet werden. Und die Rezepte sind meiner Ansicht nach sehr kreativ und neu, diese Art von Rezepten findet man nicht in jedem Kochbuch.

 

Hier könnt ihr euch ein Video anschauen, wie Blogger bei Staatl. Fachingen kochen.

 

Wir haben uns für den Himbeer-Knuspertraum entschieden. Wir mussten einfach dieses Rezept ausprobieren, weil wir Himbeeren einfach total lieben.

 

IMG 5921

 

Das Rezept ist wirklich easy zu machen, man braucht gerade mal 10 Minuten und auch keine besonderen Gerätschaften. Und man kann es so anrichten, dass es schön anzusehen ist. Man kann es also auch gut machen, wenn man Gäste erwartet.

 

Für das Dessert braucht man nur Himbeeren, Joghurt, Vanillezucker und Amarettinis, das war`s.

 

Der Nachtisch war richtig fruchtig und erfrischend. Besser als jedes gekaufte Dessert. Wenn gesund nur immer so lecker wäre.

 

Wenn man Wert auf gesunde und natürliche Ernährung legt, ist dieses Kochbuch sehr zu empfehlen.

Repost 0
Published by beccatestet - in Bücher
Kommentiere diesen Post
27. Mai 2012 7 27 /05 /Mai /2012 12:23

Über die Bambus-Kristall Putztücher habe ich euch hier schonmal berichtet. Wirklich genial diese Tücher.

 

Jetzt gibt es ein kleineres Tuch für Smartphones. Und das ist auch wirklich praktisch, wenn man auf dem touchscreen immer rumfingert, entwickeln manche Leute komische Angewohnheiten um das Display wieder sauber zu machen. Sie wischen es zum Beispiel einmal übers Hemd.

 

Mit diesem Tuch ist das nicht mehr nötig. Es ist schön klein und man kann es gut in der Handtasche verstauen. Auch praktisch ist es zur Reinigung der Brille, weil es wirklich keine Streifen hinterlässt.

 

IMG_5910.JPG

 

Hier könnt ihr das Tuch bestellen.

 

Fazit: Auf jeden Fall empfehlenswert!

Repost 0
Published by beccatestet - in Haushalt
Kommentiere diesen Post
26. Mai 2012 6 26 /05 /Mai /2012 17:00

Dieses Projekt war mal etwas ganz außergewöhnliches.

 

Es gab eine Facebook-Aktion von Arla. Man bekam ein Set zum Schmetterlinge züchten und einen Code, mit dem man sich die Raupen bestellen konnte. 5 Stück wurden geschickt.

 

Als die Raupen ankamen, waren sie etwa 1 cm lang und streichholzdick. Die Raupen sind ziemlich schnell gewachsen und waren nach ca. 1 Woche schon 5 cm lang und so dick wie mein kleiner Finger.

 

Dann haben sich alle 5 verpuppt. Und dann ist erstmal 2 Wochen gar nichts passiert. Ich habe die verpuppten Raupen in den großen Käfig umgehängt. Nach ca. 2 Wochen sind die Schmetterlinge geschlüpft.

 

Zu Essen hab ich Ihnen Apfelschnitze und Zuckerwasser gegeben. Es war wirklich interessant, wie die Schmetterlinge getrunken haben, wie sie ihren Rüssel ausgerollt haben und vom Apfel genascht haben.

 

IMG_5919.JPG

 

Heute habe ich sie freigelassen.

 

Es war wirklich eine interessante Erfahrung, ich könnte mir auch ganz gut vorstellen, dass das eine tolle Erfahrung für Kinder ist.

 

Ein großes Dankeschön an Arla.

Repost 0
Published by beccatestet - in Verrücktes
Kommentiere diesen Post
25. Mai 2012 5 25 /05 /Mai /2012 16:19

jever.jpeg

 

Du könntest dir vorstellen, wie auf dem Bild zu sehen, einen schönen Abend mit deinen Freunden zu erleben, bist zudem  unternehmungslustig? Dann ist diese brandnooz des Monats mit dem friesisch -herben Biergenuss von Jever Fun sicher genau das richtige für Dich!

 

Mit zwei Sixpacks und jeder Menge Vorschläge, wie Du mit Deinen Freunden aktiv sein, Spaß haben und gleichzeitig entspannen kannst, unterstützt Dich Jever Fun dabei, etwas Tolles in der Gruppe zu unternehmen.

 

Jever Fun – unverwechselbar wie seine Heimat Friesland

Wasser, Luft, Licht und das raue Klima Frieslands verleihen Jever Fun seinen typischen Charakter. Jever Fun wird als Vollbier gebraut und der Alkohol anschließend so schonend entzogen, dass der typische Geschmack komplett erhalten bleibt. Auf diese Weise entsteht ein perfekter Durstlöscher, der Dich – am besten gekühlt bei 4-7 Grad – jederzeit optimal erfrischt!

 

Viel Spaß da draußen mit Jever Fun

Was macht den Kopf besser frei als aktiv zu werden, gemeinsam mit Freunden? Um den Alltagstrott hinter sich zu lassen, ist Jever Fun garantiert der passende Begleiter. Jetzt, da der Sommer in großen Schritten auf uns zukommt, wird es höchste Zeit, um die Outdoor-Saison zu eröffnen! Wie wäre es zum Beispiel mit Frisbee oder Boccia? Oder etwas trendiger: Balancieren auf einer Slackline? In jedem Falle passt eine friesisch-herbe Erfrischung optimal dazu. Viel Spaß da draußen.

 

Anleitung für Dich und Deine Leser:

Sobald Du als Produkttester von uns ausgewählt worden bist, darfst Du Deine Freunde einladen. Wenn fünf von Ihnen Deine Einladung zusagen, erhältst Du dann eine endgültige Bestätigung und schon können die gemeinsamen Unternehmungen starten. Deine beiden Sixpacks Jever Fun erhältst Du ganz bequem direkt zu Dir nach Hause!

 

Werde Tester von Jever Fun

Um Tester zu werden musst du dich bei brandnooz anmelden, ist völlig kostenlos und dauert gar nicht lange.

Hier lang und werde Produkttester bei brandnooz

Repost 0
18. Mai 2012 5 18 /05 /Mai /2012 13:23

Die Grillsaison ist eingeläutet, und was gehört zu jedem Grillabend dazu?

 

Richtig, gute Grillsaucen.

 

Diesmal wurden Grillsaucen von Kühne getestet. Es gab 2 verschiedene Sorten, Unschuldsengel und Brandstifter.

 

Einzeln war der Unschuldsengel zu lasch und der Brandstifter zu scharf, aber wenn man die beiden kombiniert hat, waren die wirklich super lecker.

 

Der Unschuldsengel ist mit fruchtigem Mangochutney und der Brandstifter, wie sollte es auch anders sein mit feurigem Chili.

 

Im Moment gibt es auch noch eine Aktion: Auf den Flaschen sind Gutscheine für Burger-King drauf. Wenn man einen Burger kauft, bekommt man noch einen zweiten gratis dazu. Man muss aber den bestimmten Burger kaufen, der auf dem Coupon abgebildet ist.

 

Mein Fazit: Kombiniert man die beiden Saucen, sind sie wirklich empfehlenswert.

 

IMG_5902.JPG

Repost 0
Published by beccatestet - in Lebensmittel
Kommentiere diesen Post
15. Mai 2012 2 15 /05 /Mai /2012 21:12

Die Knorr Sauce Pur ist eine ganz neue Art Fertigsoße.

 

Die Soße ist gelartig und wir in kochendes Wasser gegeben. Dort wird es dann zu einer braunen oder Rahmsoße.

 

Knorr-pur.JPG

 

Man muss die Sauce sehr gut kochen lassen, sonst schwimmen geleeartige Brocken in der Soße. Das ist nicht so lecker.

 

Der Geschmack ist gut, könnte aber etwas würziger sein.

 

In die Rahmsoße habe ich frische Champignons und einen Schuss Sahne, das war ein wahres Gedicht.

Man kann aus der Soße also mit etwas Kreativität durchaus etwas sehr leckeres zaubern.

 

Fazit: Nicht unbedingt anders als andere Fertigsoßen, schmeckt aber gut.

Repost 0
Published by beccatestet - in Lebensmittel
Kommentiere diesen Post
12. Mai 2012 6 12 /05 /Mai /2012 17:06

Ich durfte den Roman "Als das Leben überraschen zu Besuch kam" vom Verlag Lübbe über bloggdeinbuch Probe lesen. Hier könnt ihr es bestellen.

 

In dem Roman geht es um die 73-jährige Jaqueline, die eines morgens aufwacht und weiß, so geht es nicht weiter! Sie packt ihre Koffer und steht wenig später vor dem Haus ihrer Cousine auf einer kleinen Insel. In der gemütlichen Küche der Cousine gehsteht Jaqueline, warum sie ihren Ehemann ohne ein Wort verlassen hat und vertraut ihr den Traum an, den sie seit Jugendtagen hat.

 

Leben-zu-Besuch.jpg

 

Als ich angefangen habe, das Buch zu lesen, war ich erst einmal verwirrt. Nach den ersten fünf Seiten habe ich nur Bahnhof verstanden. Nach dem zweiten Mal lesen, wurde es schon besser. Ich hatte jetzt verstanden, dass die Geschichte aus Sicht eines Schmetterlings erzählt wurde. Es hat mich anfangs etwas irritiert. Allerdings ist es ein guter Trick, da der Schmetterling sich auch mit den Winden unterhalten hat. So wurden man Informationen von einem Handlungsort zum anderen mit Hilfe des Windes getragen. So hatte man immer einen zentralen Handlungsort, wo die Informationen zusammenliefen, nämlich bei einem kleinen Schmetterling. Im Nachhinein finde ich das sehr raffiniert gemacht.

 

Das Buch ist relativ einfach geschrieben und lässt sich leicht lesen. Solche Romane lese ich lieber als sehr komplizierte mit seitenlangen und verschachtelten Sätzen. Das einzige, was den Lesefluss etwas gestört hat, waren viele französische Begriffe. Aber das ist auch Geschmackssache. Die Autorin kommt nun mal aus Frankreich.

 

Der Titel ist finde ich gut gewählt, er baut schon Spannung auf, man ist gespannt, was sich dahinter verbirgt.

 

Das Cover finde ich sehr gut gelungen. Das Haus das man sieht ist der Haupt-Handlungsort in diesem Buch. Ich finde, das Cover passt auch sehr gut zu den vielen französischen Begriffen bzw. zu Frankreich.

 

Die Geschichte an sich ist vielleicht etwas verrückt, aber um mal aus dem Alltag zu entfliehen, gerade richtig. Ich könnte mir sogar vorstellen, dass es so ein paar verrückte Menschen gibt, die solche oder ähnliche Ideen haben. Was man nicht alles für die Liebe macht…

 

Was mir sehr gut gefällt, ist, dass sehr viel Wert auf Details gelegt wird. Alles wird sehr genau beschrieben und man kann sich so gut hineinversetzen bzw. es sich gut vorstellen.

 

Auch die Natur, die Blumen und die Tiere spielen eine große Rolle, was man ja auch an den Schmetterlingen und den Winden sieht. Auch werden viele Vergleiche zwischen Menschen und Tieren gemacht. Mir gefällt das sehr gut.

 

Das Buch hätte durchaus etwas länger sein können, aber als leichte Lektüre ist es zu empfehlen.

Repost 0
Published by beccatestet - in Bücher
Kommentiere diesen Post
10. Mai 2012 4 10 /05 /Mai /2012 16:39

Ich habe euch ja schon zweimal über Keimling berichtet.

 

Diesmal will ich ech über deren Olivenöl berichten. Es heißt "Vita Verde Peleponnes".

 

Olivenol.JPG

 

Das Olivenöl schmeckt sehr lecker, sehr mild, es schmeckt nicht so penetrant nach Oliven, wie viele billige Öle.

 

Es gibt auch Rohkost-Rezepte von Keimling, wofür das Olivenöl sehr gut geeignet ist.

 

Es gab auch wieder die beiden bücher mit Saft- und Rohkostrezepten.

 

Fazit zum Olivenöl: Auf jeden Fall empfehlenswert.

Repost 0
Published by beccatestet - in Lebensmittel
Kommentiere diesen Post
8. Mai 2012 2 08 /05 /Mai /2012 20:55

Bei mir kam ein Päckchen mit 2 Gläsern Gurken an.

 

Die Gläser sehen total klasse aus, wie ein Fass. Aber seht selbst...

 

Gurken.jpg

 

Es waren zwei verschiedene Sorten, Rosa Pfeffer und Heimische Kräuter.

 

Die Gurken waren super knackig und auch wirklich lecker.

 

Die mit Pfeffer hätten noch ein bisschen mehr nach Pfeffer schmecken können, aber das ist Geschmackssache.

 

Fazit: Empfehlenswert.

Repost 0
Published by beccatestet - in Lebensmittel
Kommentiere diesen Post

Über Diesen Blog

  • : Blog von beccatestet
  • Blog von beccatestet
  • : Testberichte zu Produkttests
  • Kontakt

SHAVE-LAB

SHAVE-LAB.com - Style with Shave