Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog
4. Oktober 2012 4 04 /10 /Oktober /2012 15:11

Von Viss gibt es viele verschiedene Reinigungsmittel.

Wir haben Power Pro Naturals einmal für die Küche und einmal fürs Bad ausprobiert.

Dann noch einen Reiniger Bad und Dusche.

Die Reiniger Pro Naturals sind gegen Kalk und Schmutz. Sie riechen angenehm und entfernen zuverlässig Kalk, Fett und sonstigen Schmutz.

Der Reiniger für Bad und Dusche ist für nach dem Reinigen. Er versiegelt die Oberfläche, sodass sich nicht schnell neuer Schmutz und Kalk festsetzt. In dieser Hinsicht hat er mich wirklich überzeugt.

Ich bin sehr zufrieden mit allen 3 Reinigern.

ab-24.08.2012-5983.JPG

Repost 0
Published by beccatestet - in Haushalt
Kommentiere diesen Post
1. Oktober 2012 1 01 /10 /Oktober /2012 12:07

Wie ich euch hier berichtet habe, durften wir bei brandnooz Galbani Ricotta testen.

ab-24.08.2012 5994

Wir haben Cannelloni mit Spinat-Ricotta-Füllung gekocht. Das war wirklich so lecker!

Mein Freund hat nur gesagt, das wird sein neues Lieblingsgericht.

Der Vorteil von Ricotta ist auch, dass er nicht so viel Fett enthält wie z.B. Creme fraiche.

Was mich aber im Positiven verwundert hat, war, dass Ricotta viel vielseitiger ist als ich dachte. Man kann ihn auch in Salatdressings oder als Grundlage für einen Brotaufstrich verwenden.

Bei uns wird in Zukunft auf jeden Fall öfter Ricotta auf dem Tisch kommen. 

Repost 0
Published by beccatestet - in Lebensmittel
Kommentiere diesen Post
25. September 2012 2 25 /09 /September /2012 19:13

Heute möchte ich euch die Seite elektrofahradtest.org vorstellen.

Elektrofahrräder, auch E-Bike genannt, sind ja inzwischen für sehr viele eine echte Alternative. Sei es zum normalen Fahrrad oder auch zum Auto oder zum Roller. Viele haben sicherlich schon  über den Kauf eines Elektrofahrrades nachgedacht. Egal ob für Ausflüge in der Freizeit oder den Weg zur Arbeit.

Inzwischen gibt es die Elektroräder ja nicht nur beim Fahrradhändler sondern auch im Supermarkt. Welches Fahrrad ist also das richtige für mich? Genau diese Frage stellt sich elektrofahrrad.org.

Auf der Seite ist eine Sparte Testbewertung, in der die 8 Kriterien vorgestellt werden, nach denen bewertet wird. Hierzu zählen Lebensdauer Akku, Ladezeit Akku, Reichweite, Preis, Material, Einsatzzweck, Gewicht und Stabilität.

Weiterhin werden verschiedene Akkus vorgestellt, sowie deren Vor- und Nachteile.

In einer weiteren Sparte werden verschiedene Umbausätze für Elektrofahrräder erklärt. Auch hier werden Vor- und Nachteile dargestellt. Außerdem werden verschiedene technische Details genannt.

Die Tests sind in Kategorien nach Preisen aufgeteilt. Es gibt 3 Kategorien. Unter 1300 €, über 1900 € und dazwischen. Es gibt jeweils eine Kurzübersicht sowie einen ausführlichen Bericht zu jedem getesteten Rad.

Die einzelnen Berichte sind sehr übersichtlich. Es gibt einen kurzen Text. Darunter ist jedes einzelne Fahrrad in den 8 oben genannten Kategorien bewertet. Es gibt 0-10 Sterne in jeder Kategorie. Zum Abschluss gibt es eine Gesamtbewertung. Das Ganze ist sehr übersichtlich. Wenn man weiß, auf was man Wert legt, kann man auf den ersten Blick sehen, ob das Fahrrad geeignet ist oder nicht. Ebenso gibt es einen Link, wo man das Rad bestellen kann sowie ein kurzes Fazit. Am Ende werden noch die Marken und Materialien der Bauteile aufgelistet.

Außerdem gibt es die Top 3 in jeder Kategorie, Allgemeines zum Pedelec, Neuigkeiten und Kurioses.

Mein Fazit zur Seite: Wenn man sich ernsthaft für ein E-Bike interessiert und nicht genau weiß, welches E-Bike das richtige ist, dann sollte man auf jeden Fall die Seite elektrofahradtest.org besuchen. Hier findet man alles rund ums E-Bike und bestimmt auch das richtige E-Bike für sich.

Repost 0
Published by beccatestet - in Webseiten
Kommentiere diesen Post
18. September 2012 2 18 /09 /September /2012 13:15

Man lernt nie aus.

 

Diesen Spruch kennen wir doch alle und da ist auch was Wahres dran.

 

Deshalb stelle ich euch heute die Webseite www.date-up.com vor.

 

Hier gibt es Weiterbildungen für Arbeitssuchende, für Berufstätige und für Firmenkunden.

 

Die Seite ist sehr übersichtlich gestaltet, sodass man sich leicht zurechtfindet.

 

Das Programm reicht von Microsoft-Lehrgängen über einen SAP-Lehrgang bis hin zu Personalführungs-Lehrgängen oder Windenergie-Seminaren. Es können auch individuelle Firmen-Seminare organisiert werden, wobei auch z.B. Catering und technischer Support inbegriffen ist.

 

Die Seminare haben eine Dauer von einem Tag bis hin zu mehreren Monaten.

 

Weiterhin gibt es eine umfassende Beratung zum Thema Rehabilitation und Betriebliches Eingliederungsmanagement.

 

Ebenso kann man über die Seite direkt Seminarräume buchen.

 

Alles in allem würde ich sagen ist die Seite sehr übersichtlich gestaltet und hat wirklich einiges an Angeboten zu bieten.

Wenn ihr also auch noch was lernen wollt, dann klickt doch mal rein.

 

 

Repost 0
Published by beccatestet - in Webseiten
Kommentiere diesen Post
14. September 2012 5 14 /09 /September /2012 09:21

Bei dm auf facebook konnte man die Mexx Pure Düfte testen, wenn man schnell genug war. 

Dieses tolle Set kam dann bei mir an.

ab-24.08.2012-5985.JPG

 

Die Düfte sind sehr frisch und nicht zu schwer. Sie sind auch nicht zu aufdringlich. Genau das richtige für mich.

Ich finde den Herrenduft noch besser als den Damenduft.

 

Hier noch die Duftnoten:

Frauen:

Kopfnote: Granatapfel

Herznote: Tiarablume, Lotusblüte

Basisnote: Sandelholz, Vanille

 

Männer:

Kopfnote: Pfeffer, Kardamom

Herznote: Grüne Tomate, Aquatischer Akkord

Basisnote: Amberhölzer, Tonkabohnen, Moos

Repost 0
Published by beccatestet - in Duft
Kommentiere diesen Post
11. September 2012 2 11 /09 /September /2012 17:49

Ich habe bei der Aktion Deutschland topft um mitgemacht.

Das war das Starterpaket:

ab-24.08.2012-5900.JPG

 

Als das Paket da war, habe ich mich gleich ans Umtopfen gemacht.

Unter anderem habe ich auch Kräuter gesät, die wirklich sehr gut wachsen und gedeihen.

Ich finde alle Produkte sehr gut.

Das Tongranulat kann man in jede Blumenerde mischen, sodass mehr Wasser gespeichert werden kann.

Was ich besonders gut finde, ist die Sprühnahrung für Orchideen. Die Blätter werden dadurch richtig grün und kräftig.

Repost 0
Published by beccatestet - in Pflanzen
Kommentiere diesen Post
8. September 2012 6 08 /09 /September /2012 22:06

Wer hat die Werbung noch nicht gesehen vom neuen Fairy...

Wir durften es testen und sind überzeugt.

Wir haben es ausprobiert in kalten und in heißem Wasser, es löst das Fett und alles andere wirklich gut. Ich hatte das Gefühl, ich musste wirklich nicht so viel schrubben wie mit einem herkömmlichen Spülmittel.

Was mir außerdem gefallen hat, war der Duft. Es riecht sehr frisch und angenehm, aber nicht aufdringlich.

Aus meiner Sicht zu empfehlen.

ab-24.08.2012-5971.JPG

Repost 0
Published by beccatestet - in Haushalt
Kommentiere diesen Post
1. September 2012 6 01 /09 /September /2012 15:42

Von postenprofis.com durfte ich eine Keramikpfanne testen.

Hier seht ihr die Auswahl an Keramikpfannen und -töpfen.

Ich habe eine rosa Pfanne bekommen mit einem Durchmesser von 24cm.

ab-24.08.2012-5978.JPG

Netterweise gabs noch ne Packung Gummibärchen dazu, die mein Freund aber innerhalb von 2 Tagen verputzt hat. Hierfür nochmal danke!

Aber jetzt zum Test:

Was mir Positiv aufgefallen ist:

Die Pfanne liegt gut in der Hand und ist nicht zu schwer.

Sie bringt etwas Abwechsung und Farbenfreude in die Küche.

Sie wird sehr schnell heiß.

Man braucht relativ wenig Fett zum Anbraten.

Und das beste kommt zum Schluss: 

Man ist gleich mit dem Spülen fertig, einmal durchgewischt und sauber ist sie!

Ich bin voll und ganz begeistert und kann die Pfanne nur weiterempfehlen.

Repost 0
Published by beccatestet - in Haushalt
Kommentiere diesen Post
31. August 2012 5 31 /08 /August /2012 09:43

Ich bekam das Buch Facebook-Gewinnspiele zum Rezension lesen.

Das Buch gibt es nur als E-Book hier zu bestellen. Es läuft momentan eine Aktion: anstatt 29,70€ kostet es jetzt nur 9,95€. Aber nur 500 Exemplare. Also schnell sein!

Ich war schon sehr gespannt, da ich schon seit fast einem Jahr Gewinnspiele mitmache. Und ich liebe gewinnen! Ein paar Sachen habe ich auch schon gewonnen, aber eben nicht allzu viel.  Meistens habe ich auch auf Blogs oder so im Internet gewonnen, aber bei Facebook erst 2-3 Gewinne.

Also habe ich mich gleich über das Buch hergemacht.

Was mir als erstes aufgefallen ist, es ist alles wirklich Schritt für Schritt ganz genau erklärt. Das Buch ist damit wirklich für jeden geeignet. Vom Facebook-Neuling über den Gewinnspiel-Neuling bis hin zum Fortgeschrittenen. Es wird z.B. am Anfang sogar erklärt, wie man sich ein Facebook-Konto anlegt.

Das Buch ist sehr flüssig und verständlich geschrieben und lässt sich damit leicht lesen. Teilweise wurden auch Vergleiche benutzt, bei denen ich wirklich schmunzeln musste. Auch ist das Buch nicht so lang, sodass es nicht langweilig wird und man schnell und kompakt alle Informationen bekommt.

Die Tipps und Tricks, die man in dem Buch bekommt sind meiner Ansicht nach wirklich logisch und nachvollziehbar, nur denkt man einfach nicht an alles. Teilweise habe ich die Tipps schon angewendet, teilweise aber auch nicht. Zur Verdeutlichung der Tipps wurden meistens Beispiele aufgeführt.

Was ich wirklich sehr gut finde, ist, dass man viele Links bekommt, z.B. wo man Gewinnspiele überhaupt findet. Einige habe ich schon gekannt, es waren aber auch neue dabei.

Auf unseriöse Gewinnspiele wird auch ein sehr großer Stellenwert gelegt. Viele haben ja Angst davor, dass ihre Daten missbraucht werden. Hier bekommt man extra eine Check-Liste, wie man unseriöse Gewinnspiele entlarvt.

Auch über Facebook und die Hintergründe erfährt man einiges. Das fand ich doch auch ganz interessant, wo ich dort doch einige Zeit verbringe.

Als weiteren Zusatz bekommt man ein E-Book, „Welchen Einfluss positives Denken auf Gewinnspiele hat“, das fand ich auch ganz interessant, allerdings glaube ich, dass man damit ehr die Niederlagen besser verkraften kann, als etwas zu gewinnen. Denn wir können ja mit unserem Denken die Verlosung nicht beeinflussen. Jedoch denke ich, dass positives Denken auf jeden Fall nie schadet.

Und jetzt muss ich euch noch von meinem Erfolg erzählen. Wie ich ja oben berichtet habe, habe ich bisher auf Facebook 2-3 Sachen gewonnen. Und ob ihr es glaubt oder nicht, seit ich das Buch habe, habe ich auch schon 2 Sachen gewonnen.

Damit würde ich sagen, hat sich das Buch schon fast gelohnt. Es kostet 29,70 €, ich habe einen 25€-Amazon-Gutschein und eine Packung  Waschpulver gewonnen. Das kommt schon fast auf einen Wert von 30 €.

Und nicht vergessen: Wer nicht mitmacht kann nicht gewinnen!

Repost 0
Published by beccatestet - in Bücher
Kommentiere diesen Post
30. August 2012 4 30 /08 /August /2012 16:03

Wie ich euch ja hier berichtet habe, konnte man bei brandnooz Schafskäse testen.

Ich war auch unter den Testern dabei.

 

Den Käse musste man selbst kaufen und hat den Kaufpreis zurückerstattet bekommen. Hat super geklappt. Ich habe 3 mal Schafskäse mit Kräuter gekauft und 3 mal ohne.

 

Wir haben gegrillt. Dazu haben wir den ganzen Schafskäse einfach in der Mitte geteilt, sodass wir zwei dünne Hälften hatten. Eine Hälfte haben wir in Alufolie gelegt, etwas Olivenöl darüber, sowie Knoblauch, Zwiebeln und Tomatenscheiben dazu. Das schmeckt wirklich lecker!

 

Außerdem gab es Kartoffel-Feta-Puffer. Dazu Kartoffeln kochen und stampfen, Karottenstücke, Zwiebeln, Gewürze und den Käse hinzufügen. Das ganze in Paniermehl wenden und kurz anbraten. Die waren auch wirklich ein Gedicht.

 

Zuletzt gab es noch einen Nudel-Hack-Auflauf mit Zuchhini, den habe ich auch mit Schafskäse überbacken. Sehr lecker!

 

Wir haben festgestellt, dass man Schafskäse wirklich vielseitig verwenden kann.

Den Salakis mit Kräutern fanden wir besonders lecker, sehr empfehlenswert.

 

Was mir aufgefallen ist, war der intensive Geschmack des Salakis, kein Vergleich zu einem billigen Schafskäse. Den Unterschied schmeckt man auf jeden Fall.

 

ab-24.08.2012 5974

 

Repost 0
Published by beccatestet - in Lebensmittel
Kommentiere diesen Post

Über Diesen Blog

  • : Blog von beccatestet
  • Blog von beccatestet
  • : Testberichte zu Produkttests
  • Kontakt

SHAVE-LAB

SHAVE-LAB.com - Style with Shave