Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
26. September 2013 4 26 /09 /September /2013 20:58

XXX

In dem Buch "XXX" von Martin Sudermann wird 2 Tage nach Auseinandersetzungen bei einem Castor-Transport die Leiche eines Demonstranten in einem Bach entdeckt. Holger, 54 jahre alt, sportlich und kerngesund soll in einem Bach ertrunken sein. Seine Freunde glauben keine Sekunde daran.

 

Auch der Journalist Thomas ist tief erschüttert, als er vom Tod seines Freundes hört. Er beschließt, dem Rätsel auf den Grund zu gehen. Seine Recherchen ergeben, dass sich Holger viele Feinde gemacht hat, z.B. den Energiekonzern WEAG. Nur wie ist Holger gestorben? War es ein Unfall oder Mord?

 

XXX.jpg

 

Das Cover deutet schon auf Atomkraft hin, der Titel sagt erstmal wenig aus.

Der Schreibstil ist flüssig, man kommt von Anfang an gut mit.

Man bekommt viele Infos über die Atomkraftpolitik und deren Gegner, sowohl in Deutschland als auch in Frankreich und in der Türkei. Man erfährt viel aus Sicht der Aktivisten, z.B. die Organisation von Demos und Aktionen. Und die planen wirklich viele und ungewöhnliche Aktionen. Außerdem ist es wirklich beeindruckend, was sie alles organisieren, dass sie nicht entdeckt werden, bzw. wieder rechtzeitig entkommen.

Ebenso bekommt man ein bisschen die Ermittlungsarbeit der Polizei mit.

Das Buch ist spannend, nimmt einen mit und hat mal ein ganz anderes Thema, um das es sich dreht.

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by beccatestet - in Bücher
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Blog von beccatestet
  • Blog von beccatestet
  • : Testberichte zu Produkttests
  • Kontakt

SHAVE-LAB

SHAVE-LAB.com - Style with Shave