Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
9. August 2013 5 09 /08 /August /2013 19:06

In dem Buch Wie Sonne und Mond von Nicole Walter geht es um zwei Schwestern die so unterschielich sind wie Tag und Nacht, wie Sonne und Mond. Birgit, glücklich verheiratet, zwei Kinder, Haus am See. Kira, Weltenbummlerin und rebellisch. Nach Jahren treffen sich die beiden wieder und Birgit beginnt ihr bisheriges Leben in Frage zu stellen.

Sonne-und-Mond.jpg

Erst dachte ich, oh das Cover ist aber sehr viel weiß. Mit dem Titel konnte ich erst wenig anfangen. Aber Birgit und Kira sind auch wie Sonne und Mond: Grundverschieden und doch ergänzen sie sich.

Das Buch ist sehr schön, flüssig geschrieben. Es ist sehr bildlich und detailliert beschrieben.

Man bekommt Infos vom Leben aus Ibiza und vom Leben am Starnberger See.

Die hauptsächlichen Themen sind Familie, Liebe, das Leben, Selbstverwirklichung, Vertrauen. Angst und Freude liegen nah beieinander.

Die beiden Schwestern sind so grundverschieden und sich doch in einigen wenigen Punkten doch wieder so ähnlich.

Das Buch ist sehr tiefgründig und gleichzeitig fesselnd geschrieben.

Ich habe noch nie ein Buch gelesen, bei dem so offen mit Gefühlen umgegangen wurde. Gefühle spielen in diesem Buch eine sehr große Rolle.

Wer gerne Bücher mit Gefühl liest, für den ist diese hier genau das Richtige.

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by beccatestet - in Bücher
Kommentiere diesen Post

Kommentare