Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
11. Juni 2013 2 11 /06 /Juni /2013 19:06

Das Buch "Tu, was du kannst - und sei mutig" von Albert Jumilla ist im blanvalet Verlag erschienen.

Tu-was-du-kannst.jpg

Im Buch geht es um das Erfolgsgeheimnis des neuen Bayern-Trainers Pep Guardiola. Nach seiner Verpflichtung beim FC Bayern wurde ja schon viel über Pep Guardiola geredet, da war ich doch neugierig.

Schon das Cover lässt auf einen impulsiven, leidenschaftlichen Trainer schließen. Das Buch bestätigt dies.

Das Buch ist folgendermaßen aufgebaut:

Jedes Kapitel beginnt mit einem Zitat, das ist der Aufhänger. Dieses wird dann erläutert. Am Ende des Kapitels steht ein Tipp bzw. Hinweis, wie man eben Beschriebene selbst umsetzen kann. Insgesamt sind es 100 Zitate.

In dem Buch erfährt man viel über die sportliche Laufbahn von Pep Guardiola, vom Internat bis auf die Trainerbank. Von seinem Privatleben erfährt man nicht sehr viel, da Pep Guardiola Berufliches und Privates strikt trennt.

Viel beeindruckender ist aber die Denkweise und die Persönlichkeit von Pep. Die ist wirklich etwas Besonderes. Man kann erkennen, dass Pep einen wirklich besonderen Charakter hat und sich dies auf seine Arbeitsweise positiv auswirkt.

Beispiele für besprochene Themen sind die Beziehung zur Presse, Niederlagen, Respekt oder Vertrauen. Das Team und der Zusammenhalt stehen für ihn an erster Stelle.

Manche Tatsachen wurden bei mehreren Zitaten wiederholt, außerdem fand ich das Buch übertrieben lobend. Pep Guardiola bzw. sein Verhalten wurde nur in ganz wenigen Situationen negativ erwähnt und dann nur ganz kurz oder am Rande. Es kann gar keinen so perfekten Menschen geben. In diesem Buch wird er aber so dargestellt.

Trotz, dass das Buch die negativen Seiten von Pep Guardiola fast ausspart, fand ich es wirklich interessant, mal hinter die Kulissen eines Fussballtrainers zu gucken.

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by beccatestet - in Bücher
Kommentiere diesen Post

Kommentare