Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
7. Januar 2014 2 07 /01 /Januar /2014 18:10

In dem Buch Eva und die Apfelfrauen geht es um fünf Freundinnen, die die Idee haben gemeinsam eine WG aufzumachen. Doch sie haben kein Geld. Da schreiben sie kurzum eine Anzeige: Hausbesitzer mit Herz und ohne Erben gesucht. Wir suchen ein großes Haus in Berlin. Wir haben viel Enthusiasmus und wenig Geld, wir hätten gerne nette Nachbarn und einen Garten.

Die Anzeige ist ein voller Erfolg, Die fünf erben tatsächlich ein Haus. Allerdings nicht in Berlin sondern im Wilden Osten und nur unter einer Bedingung: sie müssen den riesigen Apfelgarten bewirtschaften, der zum Haus gehört. Aber das ist für die fünf Städterinnen nur eine von vielen Herausforderungen...

Hier könnt ihr das Buch bestellen.

Eva-Apfelfrauen.jpg

Titel und Cover sind sehr einfach gehalten, passen sehr gut zusammen und sind in sich stimmig und passen auch zum Buch.

Der Schreibstil ist toll, man findet gleich ins Buch. Was mir am besten gefallen hat, war der Humor und der Witz, mit dem das Buch gespickt ist.

Ein Buch über die Freundschaft, die fünf Frauen sind wirklich eine tolle Truppe, obwohl sie sehr verschieden sind.

Man erfährt viel über die Unterschiede von Stadt und Land und deren Bewohnern.

Was auch toll ist, dass man sehr viel über Äpfel, die Sorten, sowie leckere Anregungen findet, was man mit diesen leckeren Früchten so alles machen kann.

Eine tolle leichte Lektüre, die ich nur empfehlen kann.

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by beccatestet - in Bücher
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Blog von beccatestet
  • Blog von beccatestet
  • : Testberichte zu Produkttests
  • Kontakt

SHAVE-LAB

SHAVE-LAB.com - Style with Shave