Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
17. Mai 2013 5 17 /05 /Mai /2013 17:44

In dem Buch Ein Sommer am Chiemsee von Johanna Nellon geht es um Hannah, die erst ihren Blumenladen schließen muss und dann ihren Freund inflagranti erwischt. Sie beschließt erst mal zu ihrem Cousin an den Chiemsee zu fahren um ein bisschen auszuspannen. Doch der Sommer wird turbulent und romantisch...

Chiemsee.jpg

Der Titel und das Cover passen schon mal super zum Chiemsee wie ich finde, sehr gut getroffen.

Der Schreibstil gefällt mir, es lässt sich sehr gut und flüssig lesen. Was ich auch sehr witzig finde, sind die bayrischen Begriffe die doch häufiger benutzt werden, wie zum Beispiel Gspusi.

Man bekommt einen sehr guten Eindruck davon wie es am Chiemsee so ist. Die Sehenswürdigkeiten, die Arbeit in einem Hotel oder einem Bootsverleih oder einer Tierarztpraxis dort, die Geschichte und das Wetter.

Themen sind die Liebe, Kunst und auch die Familie.

Was mir an dem Buch am besten gefällt, dass so viele unerwartete Dinge passieren, mit denen man so gar nicht rechnet. Es bleibt immer spannend, das Buch ist richtig packend.

Mein Fazit: Das Buch ist wärmstens zu empfehlen, ich habe mich nicht gelangweilt!

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by beccatestet - in Bücher
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Blog von beccatestet
  • Blog von beccatestet
  • : Testberichte zu Produkttests
  • Kontakt

SHAVE-LAB

SHAVE-LAB.com - Style with Shave