Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
4. März 2021 4 04 /03 /März /2021 20:41

Werbung

In dem Buch plastikfrei gärtnern von Elke Schwarzer gibt es plastikfreie Lösungen für den Garten. Pflanztopf ohne Plastik und ohne Düngeflasche, geht das überhaupt? Praktisches Upcycling, eigene Blumenerde oder mehrjährige Pflanzkonzepte, Naturmaterialien nutzen und Gartenabfälle verwerten. Ganz nebenbei schont das auch noch den Geldbeutel.

Beim Titel hat man schon eine ungefähre Vorstellung, worum es geht, das Cover passt gut dazu, das Buch sieht nachhaltig aus und es fühlt sich auch so an.

Es gibt ein Vorwort zum Plastik, es ist das, was gibt es für Sorten. Es gibt altbewährte und neu gedachte Alternativen.

Das Buch ist übersichtlich gestaltet und lässt sich gut lesen. Tolle Fotos zeigen, wie es aussehen kann.

Es gibt jeder Menge Tipps, ob Müllvermeidung oder eben, wie man ohne Plastik im Garten auskommt, was sind die Alternativen.

Zum Beispiel Pflanzenvermehrung, wie und wann sät man und in welche Gefäße. 

Das Buch beschäftigt sich unter anderem mit den Bereichen Gießen, Düngen, binden, stützen und begrenzen.

Weiterhin gibt es auch Tipps zu Werkzeug, Kleidung, Gartenmöbel und sogar wie man Vogelfutter selbst macht.

Am Ende gibt es noch Bezugsquellen und weitere Literatur.

Ein tolles Buch für Hobbygärtner und welche, die es noch werden wollen. Gleichzeitig aber auch für Menschen, denen unser Planet wichtig ist.

Diesen Post teilen
Repost0

Kommentare