Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
26. Dezember 2020 6 26 /12 /Dezember /2020 21:12

Werbung

In dem Buch Zurück in Virgin River von Robyn Carr kommt Rick schwer verletzt nnach Virgin River zurück. Er schlägt alle Hilfsangebote aus und lässt weder Jack noch Liz an sich heran. Doch die beiden geben nicht auf. Sie will Rick beweisen, dass sie kein Mitleid empfindet, sondern eine gemeinsame Zukunft mit ihm möchte. Doch ist ihre Liebe stark genug?

Beim Titel erkennt man wieder gleich, dass das Buch zur Virgin River Reihe gehört. Der Titel hat tolle Bilder.

Zu Beginn gibt es wie immer die Karten von Virgin und der Umgebung.

Das Buch lässt sich flüssig lesen und man ist gleich wieder drin in diesem kleinen Dorf.

Familie und Schwangerschaft spielen in diesem Band eine große Rolle.

Auch der Krieg und die Verletzungen, sowohl psychisch als auch physisch sind in diesem Band ein großes Thema.

Die Liebe natürlich nicht zu vergessen.

Ich habe selten eine Reihe mit so vielen Bänden gelesen, doch es ist toll, dass man die Protagonisten über Jahre begleiten darf. Die Entwicklung sieht, die sie machen. Die Familien, die wachsen. 

Wieder ein emotionaler Band, bei dem ich  mich auch schon wieder auf die Fortsetzung freue.

Diesen Post teilen
Repost0

Kommentare