Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
4. Dezember 2020 5 04 /12 /Dezember /2020 20:09

Werbung

In dem Wimmelbuch Benjamin Blümchen kann man mit Benjamin, Otto, der rasenden Reporterin Karla Kolumna und Zoodirektor Tierlieb einen aufregenden Tag in Neustadt erleben. Die Tierbabys aus dem Zoo wimmeln in der ganzen Stadt herum, man muss Benjamin helfen sie zu finden.

Der Titel macht gleich neugierig, was Benjamin wohl alles erlebt? Auf dem Cover sieht man gleich alle bekannten Gesichter.

Das Buch hat tolle Farben und ist riesengroß. Es lässt sich so viel entdecken, jedes Mal, wenn man das Buch aufschlägt, findet man wieder etwas neues.

Benjamin besucht verschiedene Orte, wie zum Beispiel den Zoo, die Stadt oder die Kirmes. Und natürlich dürfen auch die Freunde und Bekannten von Benjamin nicht fehlen.

Dem Leser wird eine Aufgabe gestellt, man soll die verschwunden Tierbabys aus dem Zoo suchen. Und die Aufgabe ist gar nicht so einfach, es gibt nämlich ganz schön viele Tiere zu finden.

Beim Anschauen des Buches kommen bei den Eltern Kindheitserinnerungen auf und den Kindern gefällt es auch, man kann zusammen also richtig viel Spaß haben. So war es bei uns jedenfalls.

Diesen Post teilen
Repost0

Kommentare