Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
16. Oktober 2020 5 16 /10 /Oktober /2020 11:47

Werbung

In dem Buch Nalas Welt von Dean Nicholson beschreibt er seinen Radtrip um die Welt. Eigentlich will er den Planeten besser kennenlernen. Doch 3 Monate später trifft er in den abgelegenen Bergen Bosniens auf ein kleines Kätzchen. Er setzt sie auf sein Fahrrad und bringt sie zum Tierarzt. Seitdem reisen sie gemeinsam, Dean und Nala. Eine wunderbare Geschichte mit Hindernissen und tollen Begegnungen. Ein großes Abenteuer.

Das Cover hat tolle Farben und zeigt eine neugierige Katze. Der Titel passt gut zum Cover und macht neugierig.

Das Buch lässt sich gut lesen, es ist aus Sicht von Dean erzählt und ist ein Tatsachenbericht.

Auf den Umschlagseiten ist die Route mit ein paar Bildern abgebildet.

Dean erzählt viel von sich und seiner Reise, aber auch aus seiner Vergangenheit.

Er reist zusammen mit einer Katze. Darüber erfährt man auch viel. Was bedeutet das für einen Mehraufwand, rauf was muss man achten und was bringt es einem für Vorteile.

Er beschreibt genau, was sie alles auf der Reise erlebt haben und das waren nicht immer nur positive Erlebnisse.

Er erzählt von seinen Begegnungen und berichtet über die verschiedenen Kulturen.

Dazwischen gibt es ein paar Bilder von der Reise.

Dean engagiert sich für den Tier- und für den Umweltschutz, davon berichtet er ebenfalls.

Die beiden haben ein richtiges Abenteuer erlebt bzw. sind gerade noch mittendrin. 

Das Buch regt zum Nachdenken an in Sachen Tier- und Umweltschutz ist aber auch eine sehr interessante Lektüre in Sachen Weltreise mit Katze.

Diesen Post teilen

Repost0

Kommentare