Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
9. Oktober 2020 5 09 /10 /Oktober /2020 12:31

Werbung

In dem Buch Happy End in Virgin River von Robyn Carr ist Ex-Marine Mike seinen Freunden nach Virgin River gefolgt. Das kleine Bergdorf scheint der perfekte Ort sich von einer Verletzung im Dienst zu erholen. Vielleicht kann er dort sein Glück finden, vielleicht mit Brie Sheridan? Sie kämpft ebenfalls mit ihrer Vergangenheit, Mike ist entschlossen, ihr beizustehen.

Das Cover hat tolle Bilder und tolle Farben, der Titel passt gut dazu.

Das Buch lässt sich flüssig lesen.

Zu Beginn gibt es eine Karte von Virgin River und von der Umgebung, sodass man sich besser orientieren kann.

Das Thema Familie spielt eine sehr wichtige Rolle. In unterschiedlicher Bedeutung. Es geht um den Zusammenhalt innerhalb der Familie. Auch bei Geschwistern. Und es geht auch um die Gründung von neuen Familien.

Das Thema Liebe und Begehren spielt ebenso eine wichtige Rolle.

Die Vergangenheit wird ebenso thematisiert, keiner hatte es einfach. Im Mittelpunkt dieses Bandes stehen Mike und Brie.

Es geht um Zusammenhalt und Freundschaft.

Ein emotionaler Roman, der sehr gut an die ersten beiden Bände anschließt. Diese Buchreihe begeistert nicht nur mich, sondern noch viele andere Menschen in meinem Umfeld.

Diesen Post teilen

Repost0

Kommentare