Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
9. Oktober 2020 5 09 /10 /Oktober /2020 21:08

Werbung

In dem Buch Der Weihnachtsbaum, den niemand wollte von Yuval Zommer geht es um eine kleine, krumme Fichte. Sie steht zwischen den großen und schönen Bäumen. Vor Weihnachten werden alle abgeholt, außer der Fichte. Muss sie jetzt allein bleiben?

Die erste Frage zum Titel wurde mir gleich von meiner Tochter gestellt: Warum will den keiner? Das Cover hat tolle, natürliche Farben.

Das Buch ist kindgerecht geschrieben, in Reimform. Das Buch ist aus Sicht des Baumes geschrieben.

Die Illustrationen, haben tolle, natürliche Farben und passen gut zur Geschichte.

Die Menschen wollen den Baum nicht und lassen ihn im Wald stehen, da ist er plötzlich ganz alleine. Er fragt sich, was jetzt wohl passieren wird. Da kommen die Tiere und schmücken ihn. So kann er mit ihnen Weihnachten feiern und ihnen eine Freude bereiten. 

Die Botschaft dahinter ist toll, wie ich finde. Nur, weil du denkst, die Situation ist aussichtslos, ist es noch lange nicht so. Die Fichte hat ihren Platz gefunden.

Ein schönes Weihnachtsbuch mit einer schönen Botschaft.

Diesen Post teilen

Repost0

Kommentare