Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
19. Juli 2020 7 19 /07 /Juli /2020 13:44

Werbung

In dem Buch Cafe mit Meerblick von Caroline Roberts geht es um Rachel, die nach der Farmarbeit in die nach Kuchen duftende Farmküche kommt. Um ihre Farm zu retten, will sie ein Landcafe in der Scheune eröffnen. Die Kunden sollen sich ebenso wohl fühlen wie sie selbst. Ihre Mutter ist Feuer und Flamme und beide beginnen ohne Zögern mit den Vorbereitungen.

Das Cover hat tolle Farben, der Titel passt gut dazu.

Der Schreibstil ist flüssig, man findet gut ins Buch.

Man lernt das Leben auf einer Schaffarm etwas besser kennen. 

Die Familie spielt eine große Rolle. Rachel hat eine Tochter mit der sie zusammen lebt und ihre Mutter lebt noch bei ihnen. Ein 3-Generationen-Haushalt also.

Um die Farm steht es finanzielle nicht so gut, deshalb haben die beiden die Idee ein Cafe zu eröffnen. Jill, Rachels Mutter backt und kocht schon immer gerne.

Die Nachbarn spielen in diesem Buch auch eine große Rolle.

Auch die Anziehungskraft und die Liebe bzw. die Gefühle sind wichtig.

Am Ende gibt es noch zwei Rezepte, von denen im Buch öfter geschwärmt wird.

Ein Buch voller auf und ab mit sympathischen Darstellern. Ich wurde gut unterhalten.

Diesen Post teilen
Repost0

Kommentare