Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
27. Dezember 2019 5 27 /12 /Dezember /2019 19:02

Werbung

In dem Buch Geteilt durch zwei von Barbara Kunrath geht es um Nadja, die schon lange das Gefühl hat, dass in ihrem Leben etwas Entscheidendes fehlt. Sie wurde als Baby adoptiert. Sie erfährt, dass sie eine Zwillingsschwester hat. Einerseits ein fehlendes Puzzleteil, andererseits neue Fragen. Zusammen mit der Schwester begibt sie sich auf eine Reise in die Vergangenheit.

Das Cover hat dezente Farben, doch bei Motiv und Titel habe ich mich nach der Bedeutung gefragt.

Das Buch ist flüssig zu lesen, man findet gut in die Geschichte. Es wird anfangs aus der Gegenwart erzählt, später dann abgewechselt zwischen Gegenwart und Vergangenheit.

Die Vergangenheit spielt auch eine sehr wichtige Rolle.

Das nächste wichtige Thema ist die Familie, die Eltern, aber auch die Zwillingsschwester.

Die Schwestern wissen wenig aus ihrer Vergangenheit und begeben sich auf die Suche. Sie stoßen nicht immer auf offene Ohren, die Wahrheit zu erfahren ist auch nicht immer einfach.

Man bekommt viele Gedanken und Gefühle von Nadja mit.

Eine emotionale Reise in die Vergangenheit, bei der die Familie an erster Stelle steht.

Diesen Post teilen
Repost0

Kommentare