Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
12. Juni 2019 3 12 /06 /Juni /2019 07:24

Werbung

In dem Buch Die besten Kuchen aus der Pfanne von Stèphanie de Turckheim benötigt man nur eine Pfanne mit Deckel, einen Herd und leckere Zutaten. Der Teig wird in die Pfanne gefüllt, mit dem Deckel verschlossen und auf dem Herd bei niedriger Temperatur gebacken. Ziemlich einfach. Durch ihre zarte, luftige Struktur machen sie Lust auf mehr.

Beim Titel dachte ich mir, dass ich das noch gar nicht kenne, der Kuchen auf dem Cover sieht jedenfalls lecker aus.

Das Buch beginnt mit einer Einführung, die das Backen auf dem Herd erstmal erklärt. Es folgen Tipps zu Zutaten, Materialien und der Garzeit.

Die Rezepte sind übersichtlich aufgebaut und verständlich erklärt. Es sind Vorbereitungs- und Garzeit angegeben, der Schwierigkeitsgrad und die Pfannengröße. Oft gibt es Varianten zu den Rezepten. Zu fast jedem Rezept gibt es ein tolles Bild.

Die Rezepte variieren von Schoko über Nuss zu ganz viel Obst als Zutaten.

Am Ende gibt es noch eine Tabelle, mit der man Zutaten ohne Waage abwiegen kann.

Backen ohne Ofen, dafür auf dem Herd? Bis ich dieses Buch gelesen habe, hätte ich daran niemals gedacht, aber jetzt muss ich das definitiv ausprobieren.

Diesen Post teilen
Repost0

Kommentare