Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
4. April 2019 4 04 /04 /April /2019 21:01

Werbung

In dem Buch Abenteuer in Mirathasia - Gefangen im Riesenbuch von Veronika Aretz geht es um Emily, die das erste Mal in Mirathasia ist. Sie kann Bücher nicht ausstehen und wenige Augenblicke später findet sie sich zusammen mit Julian eingesperrt in diesem Gebäude wieder. sie versucht wütend, einen Ausgang zu finden. Julian behauptet dann auch noch, dass das Riesenbuch sterben wird, wenn sie es nicht sofort retten.

Beim Titel habe ich mich gleich gefragt, was wohl Mirathasia ist und wie es in so einem Riesenbuch ist. Das cover ist bunt, der Blick des Mädchens ist irgendwie fragend.

Das Buch ist flüssig zu lesen. Man findet gut in die Geschichte.

Das Hauptthema sind Bücher. Vor allem, die Geschichten in den Büchern. Auch die neue Technik wie Smartphones ist Thema. Man kann sagen, Bücher vs. Smartphones.

Mirathasia ist eine Fantasiestadt, in der sich alles um Bücher und Geschichten dreht. Man kann dort die Geschichten aus den Büchern hautnah miterleben, als einer der Protagonisten, wie cool ist das denn bitte?

Von dieser Reihe gibt es noch mehr Bände.

Ein tolles Buch für alle Bücherwürmer.

Diesen Post teilen
Repost0

Kommentare