Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
22. Februar 2019 5 22 /02 /Februar /2019 08:23

Eva

Werbung

In dem erotischen Roman Eva  geht es um Chris, die erfahrene Endvierzigerin, die ihre Sexualität neu erfindet. Im Internet sucht sie nach heißen Abenteuern. Sie nennt sich Eva und offenbart wildfremden Männern ihre schamlosen Fantasien. Sie will auch ihre gewagteste Fantasie umsetzen, sich von einem Wildfremden ans Bett fesseln benutzen lassen.

Titel und Cover sagen nicht wirklich viel aus. Dass Eva ein Engel ist, kann ich kaum glauben. Ob hier etwas Ironie im Spiel ist.

Das Buch lässt sich flüssig lesen, man finde gut ins Buch.

Eva ist eine Endvierzigerin, die ihre Sexualität neu erfindet. Es geht hier auch viel um ihr Selbstbewusstsein und ihr Selbstwertgefühl. Eva denkt immer wieder über sich und ihren Körper nach, da sie eben in einem Alter ist, in dem nicht mehr alles perfekt ist.

Das Buch hat relativ viel Handlung für einen erotischen Roman.

Eva hat Fantasien, die sie aufschreibt, was dem Buch sehr gut tut.

Insgesamt ist es eine gute Mischung und aus meiner Sicht ein gutes Buch für Frauen mittleren Alters, die an sich selbst zweifeln.

Diesen Post teilen

Repost0

Kommentare