Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
3. September 2017 7 03 /09 /September /2017 09:28

In dem Buch Arthemos Klagelied von Christina Krüger geht es um die Zwillinge Siran und Avina, die sich mit dem Heiler Haron auf eine Studienreise begeben. Auf der Reise treffen sie auf den Akhari-Prinzen Darian, der auf der Flucht ist, weil ihm vorgeworfen wird, seinen Vater getötet zu haben. Er ist auf die Hilfe der Menschen angewiesen und Darian kann sie von seiner Unschuld überzeugen. 

Titel und Cover deuten schon auf einen Fantasy-Roman hin und passen sehr gut zusammen. Die Farben und das Motiv gefallen mir sehr gut, das Cover passt super zum Buch.

Zu Beginn gibt es eine Karte der Landschaft, in der das Buch spielt, man kann sich so alles etwas besser vorstellen.

Am Ende des Buches befindet sich ein Glossar, was ich immer gut finde, um ganz in diese eigene Welt einzutauchen.

Der Schreibstil ist flüssig, man findet sehr gut in die Geschichte.

An die vielen fremdartigen Namen und Ortsbezeichnungen muss man sich gewöhnen, das geht aber relativ schnell und man ist abgetaucht in Sirans und Avinas Welt.

Es geht um Freundschaft und Familie, was beides eine sehr große Rolle spielt. 

Ebenfalls Thema sind Tiere, wie Pferde, Wölfe und Drachen.

Ich war gerne mit der kleine Gruppe um die Zwillinge Siran und Avina auf Reisen. Es hat Spaß gemacht, war sehr abenteuerlich und man hat viel erlebt. Die Zwillinge sowie der Akhari-Prinz und auch der Heiler sind mir schnell ans Herz gewachsen. Ich bin gespannt, ob es weitere Abenteuer mit Ihnen zu erleben gibt, das Ende des Buches lässt es jedenfalls hoffen.

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by beccatestet - in Bücher
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Blog von beccatestet
  • Blog von beccatestet
  • : Testberichte zu Produkttests
  • Kontakt

SHAVE-LAB

SHAVE-LAB.com - Style with Shave