Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
13. Juli 2017 4 13 /07 /Juli /2017 08:19

In dem Buch Fritzi Klitschmüller von Britta Sabbag geht es um Fritzi, die sich ein Skateboard zum Geburtstag wünscht, doch stattdessen ein Prinzessinnenkleid bekommt. Sie beschließt: Ein geheimer Skateboard-Beschaffungsplan muss her. Mit ihrem Freund Thies versucht sie sich ihren Traum zu erfüllen, doch die Freundschaft muss sie geheim halten, weil Fritzis Vater die Nachbarn überhaupt nicht leiden kann. Turbulente Ferien voll geheimer Heimlichkeiten und großer Abenteuer beginnen.

Der Titel sagt erstmal nicht viel aus. Das Cover ist sehr grell pink, vielleicht einen Tick zu viel, dazu die Totenköpfe sind eine außergewöhnliche Kombi, die aber irgendwie auch zu Fritzi passt. 

Der Schreibstil ist flüssig und kindgerecht, die Schrift hat eine angemessene Größe. Das Buch ist sehr humorvoll geschrieben, was wohl auch ein bisschen an Fritzi liegen mag, die ebenfalls humorvoll ist.

Die Illustrationen sind schlicht aber passend, es sind nicht zu viel und nicht zu wenig.

Hauptsächliche Themen sind Familie, Freundschaft, Nachbarn und die Ferien.

Fritzi erlebt doch so einiges mit ihrem Freund Thies.

Ein Buch voller Abenteuer, das nicht langweilig wird. 

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by beccatestet - in Bücher
Kommentiere diesen Post

Kommentare