Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
18. März 2017 6 18 /03 /März /2017 15:27

Über durfte ich TodHunter Moon Fährtenfinder als Hörspiel von Angie Sage aus dem JUMBO Verlag hören. Hier könnt ihr das Hörspiel bestellen.

Alice TodHunter Moon, kurz Todi, wird mit 12 Jahren in die Geheimnisse der FährtenFinder eingeweiht. Kurz darauf verschwinden ihr Vater und ihre beste Freundin Ferdie. Gemeinsam mit Ferdies Bruder Oskar begibt sich Todi auf die Suche. Sie lernt dabei auf den Alten Wegen ihrer Ahnen zu wandeln. Der außergewöhnliche Zauberer Septimus Heap steht ihr dabei zur Seite. Sie haben es gegen einen mächtigen Feind zu tun, ein Schwarzkünstler hat den Palast der Schneeprinzessin in seine Gewalt gebracht. Gemeinsam stürzen sie sich in den Kampf gegen das Böse.

Cover und Titel passen gut zusammen. Der Titel klingt interessant, das Cover hat tolle Farben.

Die CD`s sind alle verschieden farbig, das finde ich gut, man kommt nicht so leicht durcheinander bzw. kann sie besser unterscheiden. Oft haben alle CD`s die gleiche Farbe und es steht nur eine andere Zahl drauf.

Die Stimme der Erzählerin ist angenehm, man kann ihr gut zuhören. Sie verstellt die Stimme auch sehr gut, wenn sie Figuren nachmacht. Und sie hat ein ziemlich großes Repertoire an Stimmen, die sie imitieren kann.

Geheimnisse spielen in diesem Hörspiel eine Rolle. Nicht jeder weiß alles bei den FährtenFindern. Dann gibt es noch ein paar, die zaubern können. Hier kommt dann wieder die Magie ins Spiel. Die Magie ist es auch, die Todi mit dem Zauberer Septimus Heap zusammen bringt.

Auch die Freundschaft spielt eine wichtige Rolle. Todi erlebt mit ihren Freunden viele Abenteuer. Doch auch die Familien der einzelnen Kinder bzw. Jugendlichen sind weiterhin für alle wichtig. Zusätzlich hält auch die Gruppe der FährtenFinder zusammen.

In dem Hörspiel kommen viele verschiedene Lebewesen vor, die es so bei uns nicht gibt. Böse und gute Lebewesen, welche die mit Magie zu tun haben. Es ist fast eine eigene Welt erfunden.

Todi ist eine sympathische 12-jährige, ich mag sie. Sie ist mutig und ihre Familie und ihre Freunde sind ihr sehr wichtig.

Ein kleiner Nachteil sind die vielen Handlungsstränge, die parallel laufen. Manchmal fiel es mir richtig schwer zu folgen.

Insgesamt war es ein interessantes Hörspiel, das einen in eine andere Welt entführt hat.

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by beccatestet - in Hoerspiele
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Blog von beccatestet
  • Blog von beccatestet
  • : Testberichte zu Produkttests
  • Kontakt

SHAVE-LAB

SHAVE-LAB.com - Style with Shave