Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
14. Oktober 2016 5 14 /10 /Oktober /2016 21:26

Von  und dem Coppenrath Verlag wurde mir das Buch Die höchst wundersame Reise ans Ende der Welt zur Verfügung gestellt. Hier könnt ihr es bestellen. Vielen Dank dafür.

Archer ist ein Entdecker, genau wie seine Großeltern. Doch die beiden sind spurlos verschwunden, deshalb lässt seine Mutter ihn nicht mehr vor die Tür. Zum Glück gibt es Adèlaìde, die schon mal gegen wilde Krokodile gekämpft hat. Dann taucht ein einäugiger Kapitän auf und mit ihm alte Reiseaufzeichnungen. Sein Entschluss steht fest: er muss zum Südpol reisen.

Der Titel macht ziemlich neugierig. Das Cover mit dem Spielzeug gefällt mir und passt auch zum Titel, damit passt das wundersam zur Reise mit den Koffern und dem Spielzeug.

Der Schreibstil ist toll, es lässt sich schön lesen. Die Welt wird uns Kindersicht beschrieben. Man muss auch ab und zu schmunzeln.

Zwischendrin sind immer wieder tolle Illustrationen mit super schönen Farben. Nicht zu viel und nicht zu wenig.

Archer hat eine blühende Fantasie, er ist neugierig und er ist ein Träumer. Archer hat ganz besondere Großeltern, die sich fast immer auf Reisen befinden und ihm ab und zu ein Päckchen und Briefe schicken. Archer wird von seiner Mutter daheim oft eingesperrt, weil sie Angst um ihn hat, deshalb ist ihm auch oft langweilig zuhause. Seine Mutter hat insgesamt auch ihre eigenen Vorstellungen und Ansichten. Sie lädt auch gerne Besuch ein, was leider nicht immer ganz so abläuft, wie sie es sich vorstellt. Zum Glück hat er Freunde.

Oliver ist ein Freund von Archer. Er ist sehr ängstlich und malt sich immer das schlimmste aus.

Eine weitere Freundin ist Adèlhaìde, sie ist ein ganz besonderes Mädchen mit einer besonderen Geschichte. Sie hat es aber nicht immer leicht gehabt und hat es auch heute noch nicht. Aber sie schlägt sich gut.

Die drei Freunde gehen gemeinsam in die Schule und dort ist es nicht immer ganz einfach.

Sie sind mutig und sind in den Vorbereitungen für ihre Reise. Interessant, was sie alles bedenken. Sie wollen dieses Abenteuer gemeinsam erleben.

Ein tolles Buch über die Freundschaft und das Träumen. Archer nimmt uns mit in seine Welt.

Die höchst wundersame Reise ans Ende der Welt

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by beccatestet - in Bücher
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Blog von beccatestet
  • Blog von beccatestet
  • : Testberichte zu Produkttests
  • Kontakt

SHAVE-LAB

SHAVE-LAB.com - Style with Shave