Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
14. April 2016 4 14 /04 /April /2016 19:33
Himmelreich und Honigduft

Das Buch Himmelreich und Honigduft ist im Amrun Verlag erschienen und wurde über bloggdeinbuch zur Verfügung gestellt. Hier könnt ihr es bestellen.

Charlotte, genannt Schoscho, lebt als Tauchlehrerin in Ägypten. An der Küste des Roten Meeres kann sie ihren Problemen ausweichen. Doch leider findet sie sich gegen ihren Willen wieder zuhause in Himmelreich. Mit ihrer alten Liebe hätte sie längst abschließen sollen, doch er ist wieder da und in dem kleinen Dorf ist es schwierig ihm aus dem Weg zu gehen. Die Ermittlungen um Natties Tod nehmen gleichzeitig Fahrt auf, es gibt einen Verdächtigen...

Das Cover ist für meinen Geschmack arg rosa. Aber das Motiv passt wie die Faust aufs Auge, was man aber erst nach dem Lesen feststellen kann. Der Titel klingt interessant, man ist gespannt, was da wohl auf einen zukommt. Aber auch dieser passt perfekt, wie man beim Lesen feststellen kann. Cover und Titel sind also ziemlich gelungen aus meiner Sicht.

Man kommt gut in die Geschichte rein, es ist ein flüssiger Schreibstil. Immer wieder wird man zum Schmunzeln animiert. Die Geschichte ist so gut gewürzt mit Humor, wirklich super gemacht.

Schoscho hat das Glück, da zu arbeiten, wo andere Urlaub machen, nämlich in Ägypten. Man erfährt so einiges über den Job als Tauchlehrerin, die Tiere dort und vor allem über das Verhältnis zu ihren Arbeitskollegen und –Kolleginnen. Insgesamt spielen in dem Buch die zwischenmenschlichen Beziehungen eine sehr große Rolle. Sie sind sehr gut herausgearbeitet. Insgesamt finde ich sind auch die Personen sehr charakteristisch.

Es geht um Liebe, Lust, Sehnsucht und Leidenschaft. Es geht aber auch um das Leben im Dorf. Darum, dass jeder jeden kennt und sich der Dorftratsch super schnell verbreitet, aber auch darum, dass man füreinander da ist, wenn jemand Hilfe braucht. Um Feste und Feierlichkeiten, die auf dem Dorf gemeinsam gefeiert werden.

Aber auch die Freundschaft spielt eine sehr wichtige Rolle. Die fünf Freundinnen sind ein wirklich toller Haufen, von dem man auch gerne ein Teil wäre.

Gedanken und Gefühle spielen eine große Rolle und sind ebenfalls sehr gut herausgearbeitet. In diesem Zusammenhang ist auch die Vergangenheit von Bedeutung.

Ein toller Roman über Liebe, Freundschaft und das Dorfleben. Sehr kurzweilig und einfach schön zu lesen.

Diesen Post teilen
Repost0

Kommentare

Jo Berger 04/15/2016 07:24

Vielen lieben Dank für diese wunderbare Bewertung! Freut mich sehr, dass die Geschichte mit Schoscho gefallen hat.

Liebe Grüße
Jo Berger