Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
6. Februar 2016 6 06 /02 /Februar /2016 10:47
Unter dem Vanillemond

In dem Buch Unter dem Vanillemond geht es um Annbel, die eine Vanilleplantage auf Madagaskar von ihrem Vater geerbt hat. Was soll sie damit machen? Sie reist widerwillig nach Afrika und wird dort sofort gefangen genommen von der exotischen Schönheit der Insel. Der Landschaft, den Gerüchen und der Farbe des Ozeans. Sie versteht plötzlich, was ihren Vater hier her gezogen hat. In seinen Unterlagen findet sie einen Liebesbrief und das Foto einer Fremden, da ahnt sie, dass die Insel Geheimnisse birgt. Geheimnisse, die Auswirkungen auf ihr bisheriges Leben haben.

Das erste was ich dachte, als ich das Buch gesehen habe, was ein wunderschönes Cover. Auch der Titel klingt irgendwie wunderschön, auch wenn man die Bedeutung nicht gleich durchschaut.

Der Schreibstil ist schön zu lesen, man findet schnell ins Buch.

Man erfährt viel über Madagaskar. Sowohl über die Bewohner, als auch über das Land. Man erfährt viel über die Bräuche und den Glauben auf Madagaskar.

Es geht um die Familie, um die Vergangenheit, um die Liebe.

Das Buch ist sehr spannend geschrieben, sodass man es nur schwer wieder aus der Hand legen kann.

Definitiv eine Empfehlung.

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by beccatestet - in Bücher
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Blog von beccatestet
  • Blog von beccatestet
  • : Testberichte zu Produkttests
  • Kontakt

SHAVE-LAB

SHAVE-LAB.com - Style with Shave