Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
11. Februar 2016 4 11 /02 /Februar /2016 19:06
Spotz - Alles unter KonTrolle

Vielen Dank an bloggdeinbuch.de. Hier könnt ihr das Buch bestellen.

In dem Buch "Spotz - Alles unter KonTrolle" vom Coppenrath Verlag geht es um Spotz, der es als Troll nicht leicht in seiner Schule hat. Wenn er Prinz Roqufort, sein Lieblingsmitschüler (Ha, ha) sieht, sieht er rot. Trollwut. Das ist erblich.

Sein Trolltemperament ist neulich mit ihm durchgegangen, er muss dringend seinen guten Ruf wieder herstellen. Er überlegt, den König zu retten, der seit Tagen verschollen ist. Denn er würde lieber einem Lavadrachen in den Schlund sehen, als dass Prinz Roquefort den Thron besteigt.

Als ich den Titel gelesen habe, dachte ich mir gleich, das ist ja ein witziger Name. Das Cover ist erst mal sehr grünlastig, aber es gefällt mir. Beides passt gut zusammen.

Das Buch wird aus der Sicht von Spotz erzählt, der von seinen Abenteuern, seiner Familie, der Schule und seinen Freunden berichtet. Nicht zu vergessen von dem König und dem Prinz.

Das Buch hat viele einfache, aber schöne Illustrationen, die sehr gut zum Text passen und oft auch nochmal einiges verdeutlichen.

Es gibt neben Trollen auch noch Hexen, sprechende Tiere und Elfen. Sehr interessante Lebewesen teilweise.

Es gibt aus meiner Sicht mehrere Botschaften, die die Kinder aus diesem Buch mitnehmen können. Zum ersten, dass es vorkommen kann, dass man wütend ist, aber dann auch, dass es Möglichkeiten gibt, mit seiner Wut umzugehen. Zum zweiten, dass Freundschaft nicht nur schön, sondern auch wichtig ist und dass es wichtig ist zusammen zu halten und füreinander da zu sein, wenn der andere einen braucht. Zum dritten, dass jeder Stärken hat, ob er das nun glaubt oder nicht und dass die Stärken vielleicht nicht immer gleich offensichtlich sind.

Ich finde das Buch ist sehr spannend, da Spotz mit seinen Freunden sehr viele Abenteuer erlebt.

Was mir auch sehr gut gefällt ist der Schreibstil. Das Buch ist so witzig geschrieben, man muss so oft schmunzeln, grinsen oder wirklich lachen. Der Humor ist ein besonderer, ich würde fast sagen, dass er trocken ist.

Insgesamt hat mir das Buch gut gefallen, ich würde es auf jeden Fall weiter empfehlen. Witzig und lehrreich.

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by beccatestet - in Bücher
Kommentiere diesen Post

Kommentare