Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
22. Februar 2016 1 22 /02 /Februar /2016 20:43
Endgültig

Jenny Aaron war Mitglied einer international operierenden Eliteeinheit der Polizei. Bis vor fünf Jahren ein Einsatz in Barcelona in einer Katastrophe endet. Seitdem ist Aaron blind. Sie dachte damals, dass dies der schlimmste Tag ihres Lebens ist. Doch sie hat sich geirrt, der ist nämlich heute.

Das Cover ist auf den ersten Blick nicht wirklich spektakulär. Im zweiten Blick habe ich die Blindenschrift entdeckt, das macht neugierig. Der Titel sagt erstmal nicht viel aus.

Der Schreibstil ist flüssig, man findet schnell in die Geschichte.

Es geht um den Polizeidienst, Kollegen untereinander, die Ermittlungsarbeit. Verblüffend immer wieder die Kombinationsgabe einiger Polizisten und auch die Rätsel, die zu lösen sind.

Die Zusammenhänge sind teilweise etwas komplex, man muss konzentriert dabei bleiben.

Es geht um Schuld und wie man damit umgehen kann. Man kriegt ziemlich viel von den Gefühlen und Gedanken der Protagonisten mit.

Das Buch ist unheimlich spannend.

Was mich allerdings am meisten beeindruckt hat, ist, was eine Blinde alles leisten kann bzw. wie sie sich in der Welt zurecht findet und das in einem Tempo und mit einer Präzision....Hut ab.

Ein Thriller vom Allerfeinsten. Packend, spannend und trotzdem mit Gefühl.

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by beccatestet - in Bücher
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Blog von beccatestet
  • Blog von beccatestet
  • : Testberichte zu Produkttests
  • Kontakt

SHAVE-LAB

SHAVE-LAB.com - Style with Shave