Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
15. September 2015 2 15 /09 /September /2015 10:24
Am Horizont ein Morgen

In dem Buch Am Horizont ein Morgen von Anouska Knight geht es um Holly, die bei einem Unfall ihren geliebten Mann verloren hat. Das ganze ist zwei Jahre her und man könnte meinen, dass sie den Verlust überwunden hat. Sie hat eine eigene Konditorei und lebt ihr Leben. Doch in ihr sieht es anders aus, sie fühlt sich einsam und verloren. Sie ist sich sicher, dass sie nie mehr lieben kann. Doch dann trifft sie Ciaran Argyll, einen Millionärssohn. Während sie ihn näher kennen lernt, merkt sie, dass auch er mit seiner Vergangenheit zu kämpfen hat.

Das Cover ist für meinen Geschmack etwas sehr pink. Der Titel lässt auf Hoffnung schließen.

Der Schreibstil ist flüssig, es lässt sich schön lesen.

Es geht um Verlust, Trauer und wie man damit umgehen kann, aber auch wie schwierig es ist.

Es geht um Backen, Torten und Cupcakes.

Es geht um Reichtum und verschiedene Welten.

Es geht um Liebe und Träume.

Man will das Buch gar nicht mehr weglegen. Ich hätte es in einem Rutsch durchlesen können.

Das Buch war auch wirklich rührend. Ich hatte teilweise Gänsehaut beim Lesen.

Ein wunderschöner Liebesroman, den ich euch nur empfehlen kann.

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by beccatestet - in Bücher
Kommentiere diesen Post

Kommentare