Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
6. Juni 2015 6 06 /06 /Juni /2015 10:11
Matcha-Eistee

Wisst ihr eigentlich, was Matcha ist? Bis vor kurzem hab ich das auch nicht gewusst.

Matcha ist ein japanischer Grüntee, bei dem nur das reine Blattfleisch verarbeitet wird. Er wird zu Pulver gemahlen. Der Tee ist sehr gesund, da er sehr viele Nährstoffe enthält. Der Grüntee enthält Koffein, das aber langsamer und sanfter wirkt als das Koffein im Kaffee.

Zum Testen haben wir zwei verschiedene Sorten an Matcha-Eistee im kleinen, handlichen Tetra-Pack.

Matcha crema mit cremigen Sojadrink und einem Hauch Vanille.

Und Matcha lemon mit erfrischendem Zitronensaft und einem Hauch Ingwer.

Beide Sorten sind vegan.

Begonnen haben wir unseren Test mit Matcha crema. Das Getränk sieht schon mal sehr gewöhnungsbedürftig aus. Diese cremig-grüne Flüssigkeit, sehr gewöhnungsbedürftig. Der Eistee hinterlässt ein komisches Gefühl auf der Zunge. Den Teegeschmack hat man ganz deutlich, die Kombination aus Teegeschmack und Crema fand ich auch gar nicht schlecht. Von der Vanille habe ich leider nichts geschmeckt. Die Süße war genau richtig, nicht zu süß.

Matcha lemon war mein persönlicher Favorit. Man hat ebenfalls ganz deutlich den Tee geschmeckt, dazu kam dieser erfrischende Zitronengeschmack. Vom Ingwer habe ich wiederum leider nichts geschmeckt. Der Matcha lemon war noch weniger süß aufgrund der Zitrone, was ich aber gut fand.

Insgesamt würde ich sagen, Matcha ist nicht jedermanns Sache, ein Mittester hat nach einem Schluck schon aufgegeben. Für mich ist es jetzt auch kein alltägliches Getränk, aber so ab und zu könnte ich den schon mal trinken.

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by beccatestet - in Getränke
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Blog von beccatestet
  • Blog von beccatestet
  • : Testberichte zu Produkttests
  • Kontakt

SHAVE-LAB

SHAVE-LAB.com - Style with Shave