Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
15. Mai 2015 5 15 /05 /Mai /2015 16:26
Elias & Laia - die Herrschaft der Masken

Wer seine Maske ablegt, hat keine Angst mehr.

Wer keine Angst mehr hat, lässt sich nicht länger unterdrücken.

Wer sich nicht länger unterdrücken lässt, entzündet den Funken der Freiheit.

Laia, die Sklavin und Elias, der Krieger. Sie sind bereit, sich ihrem Schicksal zu stellen.

Der Titel deutet auf eine Liebesgeschichte hin, die Augen auf dem Cover sind irgendwie krass, durchdringend.

Der Schreibstil ist flüssig. Das Buch ist durchgehend aus zwei Sichten geschrieben, was die Spannung unheimlich steigert.

Anfangs werden viele Fremdwörter benutzt, an die man sich erst gewöhnen muss.

Das Buch handelt von Waffen, Kampf und Tod, von Freundschaft und Liebe, von Selbstbestimmung und Schicksal. Teilweise ist es ganz schön brutal.

Das Buch gibt unheimlich viele Gedanken und Gefühle wieder.

Die Geschichte ist unheimlich spannend geschrieben!

Ein Muss für alle Fantasy-Fans.

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by beccatestet - in Bücher
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Blog von beccatestet
  • Blog von beccatestet
  • : Testberichte zu Produkttests
  • Kontakt

SHAVE-LAB

SHAVE-LAB.com - Style with Shave