Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
26. Mai 2015 2 26 /05 /Mai /2015 21:10
Das Kartell

Der Drogenfahnder Art Keller und der Drogenboss Adan Barrera waren mal beste Freunde, aber das ist viele Jahre und unzählige Tote her. In dem entfesselten Krieg sind die Grenzen zwischen Gut und Böse schon längst verschwunden. Eine wahrhaft erschütternde, genau recherchierte Geschichte über die mexikanisch-amerikanischen Drogenkriege, über Gier und Korruption, Rache und Gerechtigkeit, Heldenmut und Hinterhältigkeit.

Der Titel sagt erstmal wenig aus. Das Cover ist dunkel und weist gleich auf die Drogen hin, die auch wirklich eine wichtige Rolle im Buch spielen.

In der Umschlagseite ist eine Karte der USA und Mexiko, in dem die wichtigsten Handlungsorte eingezeichnet sind. Das war wirklich sehr hilfreich.

Man bekommt eine ziemlich genaue Vorstellung der Drogenszene in Mexiko bzw. den USA - Aufbau, Schmuggel, Bestechung, Mord, Geld, Gefängnis, Gewalt.

Es gibt viele Handlungsorte und auch viele Wechsel zwischen diesen sowie zwischen verschiedenen Personen. Aber es ist wirklich gut gemacht, sodass man immer gut mitkommt und nicht den Faden verliert.

Auch die Frauen spielen in dem Buch eine wichtige Rolle, genauso wie auch die Medien.

Mitunter geht es wirklich sehr brutal zu.

Das Buch ist sehr detailliert erzählt.

Ein wahnsinnig spannender, sehr gut erzählter Thriller, der fesselnd ist und unter die Haut geht.

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by beccatestet - in Bücher
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Blog von beccatestet
  • Blog von beccatestet
  • : Testberichte zu Produkttests
  • Kontakt

SHAVE-LAB

SHAVE-LAB.com - Style with Shave