Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
14. März 2015 6 14 /03 /März /2015 16:55
Die Welt der 4 Jahreszeiten

Fenja wird aus ihrer gewohnten Umgebung gerissen und wacht in einer unbekannten Welt auf. Sie begegnet dort Sisar, einem König, der unbeschreibliche Gefühle in ihr weckt. Fenja kann diese Gefühle nicht zuordnen. Fenja und Sisar müssen einer Weissagung folgen. Doch Fenja will fliehen, in ihre alte Welt....

Titel und Cover passen sehr gut zusammen, es birgt schon etwas geheimnisvolles in sich, was sehr gut zum Buch passt.

In dem Schreibstil findet man schnell hinein. Man fühlt sich von Fenja mitgenommen in die Welt der 4 Jahreszeiten ebenso wie in ihre Gedanken und Träume, sie lässt uns an ihrer Verzweifllung und ihren Entscheidungen teilhaben. Vieles ist sehr detailliert beschrieben, man kann es sich sehr gut vorstellen.

Es treffen verschiedene Welten aufeinander, das ist manchmal witzig, manchmal aber auch nicht zum lachen. Mit der Welt der 4 Jahreszeiten wurde eine schöne Welt erfunden.

Es geht um Magie, um Freundschaft, um Familie und um die Liebe.

Ich mag Fenja und Sisar, auch wenn Fenja sehr stur sein kann und es zwischen den beiden immer wieder zu schwierigen Situationen kommt. Ich würde sagen, was sich liebt das neckt sich.

Dies hier ist der erste Teil einer Trilogie. Nach dem Lesen ist der zweite Teil ein Muss. Es bleiben so viele Fragen offen...auf dessen Antworten ich schon sehr gespannt bin.

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by beccatestet - in Bücher
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Blog von beccatestet
  • Blog von beccatestet
  • : Testberichte zu Produkttests
  • Kontakt

SHAVE-LAB

SHAVE-LAB.com - Style with Shave